1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos korrektes übertakten einer s02 karte im smargo, wie?

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von spiderjack, 13. Dezember 2011.

  1. spiderjack
    Offline

    spiderjack Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. September 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    hallo,


    ich möchte eine s02 im smargo übertakten.
    welchen weg sollte ich gehen:


    1. unter windows mit der smartreader.exe eine "fixed" frequenz einstellen.
    frage: dann in der cccam.cfg gar keine zeile mit clock frequency eintragen?


    ODER


    2. unter windows mit der smartreader.exe "auto" einstellen.
    frage: dann in der cccam.cfg welche frequenz genau einstellen?
    wie kann ich mir sicher sein welche der smargo wirklich nimmt?
    wenn man googelt findet man stets unterschiedliche aussagen, z.B. für 8Mhz
    findet man
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 8000000
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 8000001
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 8000002
    was denn nun davon? woher weiss ich dass er z.b. bei 8000002 nicht den nächsthöheren wert 9,6 Mhz benutzt?


    ist die sichere variante einfach im smartreader.exe eine fixed frequency einzustellen?

    Und welche Frequenz machen die meisten S02 Karten problemlos mit? 8 Mhz oder sogar 9,6 Mhz? Wie sind eure Erfahrungen?
    Und bringt es überhaupt was?

    PS: habe die frage noch in einem andren forum gestellt, dort aber keine antwort erhalten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: korrektes übertakten einer s02 karte im smargo, wie?

    Also grundsätzlich solltest du wissen, dass das Übertakten der Karte auch Nachteile mit sich bringt. Durch die Übertaktung wird die Kartenlebensdauer verkürzt.

    Aber nun zu deiner Frage, du hast wie du bereits erkannt hast, zwei Möglichkeiten um ein Overclock vorzunehmen. Ich persönlich würde den Smargo auf fixed setzten.

    Die Frequenz kannst du auf 8mhz oder 9,6mhz stellen, ist beides möglich. Ich persönlich habe meine mit einer Easymouse2 auf 10mhz und die ECM-Zeiten liegen bei 400-500ms.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.295
    Zustimmungen:
    9.398
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: korrektes übertakten einer s02 karte im smargo, wie?

    meine lüpt mit genau 6 MHz und bekomme auch 400-500ms
    manchmal 800-1000ms , ist mir aber egal solange es keine freser gibt

    also wozu übertakten wenn es auch ohne geht ??
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. SizilianLaw
    Offline

    SizilianLaw Ist oft hier

    Registriert:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: korrektes übertakten einer s02 karte im smargo, wie?

    Ich hole mal den Thread hoch, weil ich mich gerade auch mit den Smargo's beschäftige.

    Soll die die Frequenz direkt im Smargo über smartreader.exe "fixed" geändert werden und in der cccam.cfg dafür kein Eintrag zur clock frequency
    oder
    den Smargo in default settings lassen und im autoswitch modus, und die in der cccam.cfg eine vom Smargo unterstützden Frequenzen in die cccam.cfg eintragen
    oder
    den Smargo im "fixed" Modus laufen lassen und in die selbe Frequenz auch in die cccam.cfg eintragen
    ?
     
    #4
  6. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: korrektes übertakten einer s02 karte im smargo, wie?

    Du wirst immer wieder unterschiedliche Sachen hören die funktionieren, einfach ausprobieren, ich habe es so:

    Smargo auf auto und folgendes in der cfg.: SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/SKY1 961000

    PS wegen der Lebensdauer würde ich mir keine Gedanken machen wenn Nagra demnächst abgestellt würde wäre es eh hinfällig.
     
    #5

Diese Seite empfehlen