1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Sender streamen über VPN oder DynDNS

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 UE Plus" wurde erstellt von rza99, 23. November 2013.

  1. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich suche eine Lösung zum Streamen meiner Sender.
    Ich möchte auch außerhalb meines Netzwerkes Fernsehen.
    Es gibt viele Anleitungen, aber keine hat wirklich zu 100 % funktioniert.
    Habe eine 100 MBit Leitung.
    Hat jemand schon Erfahrung damit gesammelt und kann mir weiterhelfen?
    Ich danke euch jetzt schon mal.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Auf nen PC oder ein mobiles Gerät?
     
    #2
  4. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Auf ein mobiles Gerät :)
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Wird schwierig. Ich nutze den VU+ Player zum Streamen aufs Handy (Android). Aktuell laufen im WLAN nur SD Sender. Das wird sicher besser mit Transcoding. Das packt aber die SE Plus nicht. Ja, und von außerhalb musst Du dann nur noch ne VPN Verbindung einrichten.
     
    #4
  6. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Ich habe ein Iphone 5 und benutze die Blackbox APP. Wenn ich im WLAN bin, kann ich auch HD Sender Problemlos anschauen. Eine VPN Verbindung habe ich auch schon eingerichtet. Wenn ich in einem anderen WLAN bin und mich mit meinem Netzwerk über VPN verbinde bekomme ich zwar ein Bild aber es ruckelt sehr, alle 2-3 sekunden. Ich denke auch das Transcoding die einzigste Lösung ist, ich habe es aber bisher nicht geschafft Transoding einzurichten. Mit dem VLC Player soll das anscheinend irgendwie funktionieren, ich habe auch schon ein paar Anleitungen durch bin aber gescheitert :/
     
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Auch SD Sender ruckeln? Die sollten bei Deinem Upload eigentlich gehen. Was hast Du an Upload?
     
    #6
  8. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Das hatte ich auch gehofft, aber leider ruckeln auch die SD Sender. Ich habe mal einen Speedtest laufen lassen: Ping = 9ms, Download = 80.63 Mbps und Upload = 4.35 Mbps.
     
    #7
  9. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    4Mbit ist wohl zu wenig. Ich habe mal gelesen, dass ein Upload von etwa 8Mbit benötigt wird um einen TV Stream unkomprimiert zu streamen.
    Wenn Dir dieses Feature sehr wichtig ist, dann muss eine Box her die Transcoding beherrscht. Im Moment können das nur die Solo2 und Duo2. Für die Gigablue Quad wurde es noch für dieses Jahr angekündigt. Der Chip kann es, aber die Funktion ist noch in der Entwicklung.
     
    #8
    GORAX und Pilot gefällt das.
  10. imranli
    Offline

    imranli Ist oft hier

    Registriert:
    6. September 2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Solingen
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    8Mbit :)


    Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
     
    #9
  11. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Dann wird das wohl leider nichts :( Aber trotzdem danke!
     
    #10
  12. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Ich habe mir jetzt eine Software gekauft Enigma-TV, damit klappt es nun wunderbar. Ich kann es nur weiterempfehlen.
    Danke nochmal!
     
    #11
  13. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Im WLAN halt. Sicher nicht unterwegs, oder?
     
    #12
  14. rza99
    Offline

    rza99 Newbie

    Registriert:
    24. September 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Ich habe es in anderen WLAN's probiert, da hat es ohne Probleme funktioniert. Im 3G Netz habe ich es noch nicht probiert, da ich hier schlechten empfang habe :/
     
    #13
  15. iceman75
    Offline

    iceman75 Elite User

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    SMD
    Ort:
    an de Küst
    AW: Sender streamen über VPN oder DynDNS

    Hi
    Guck mal hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nach.
    Läuft wunderbar mit der VPN Verbindung und dem BlackBox oder VU+ Player App auf dem iPhone.
     
    #14

Diese Seite empfehlen