1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von burnhard_1979, 10. November 2011.

  1. burnhard_1979
    Offline

    burnhard_1979 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo liebe Boardler,

    ich habe seit zwei, drei Tagen den Loadbalancer aktiviert - und sowohl mit der 1.2 6018 als auch 1.00 5574 Probleme mit sehr sehr vielen Timeouts (die ich vor dem Loadbalancer nicht so massiv hatte). Nun wollte ich fragen, woran das liegen könnte?!

    Meine Config:

    [global]
    logfile = /home/oscam/log/oscam_pay.log
    nice = -1
    saveinithistory = 1
    lb_mode = 1
    lb_min_ecmcount = 3
    lb_reopen_seconds = 30
    lb_save = 750
    lb_savepath = /home/oscam/log/stat
    lb_retrylimit = 2000
    lb_max_readers = 5
    lb_retrylimits = 098E:750,09AF:750,09C4:750,09C7:750
    fallbacktimeout = 2600

    [monitor]
    port = x
    hideclient_to = 15
    monlevel = 4
    appendchaninfo = 1

    [cccam]
    port = x
    reshare = 1
    version = 2.1.1
    keepconnected = 0
    stealth = 1
    minimizecards = 2

    eine typische Userline:

    [account]
    user = x
    pwd = x
    group = 6
    au = 1
    cccmaxhops = 2
    cccreshare = 0
    services = !orf_a02,!sky_nds,!skyblue,!skyselect

    und ein typsicher CCcam Proxy:

    [reader]
    label = x
    description = x
    protocol = cccam
    device = x
    user = x
    password = x
    #services = !sky_nds,!kd,!sport,!hdplus,!orf,!penthouse
    reconnecttimeout = 120
    group = 6
    cccversion = 2.0.11
    cccmaxhops = 2
    cccmindown = 1
    ccckeepalive = 1

    Müssen bei den Proxies die Services nun angegeben werden oder nicht? Ich lese hier immer beide Varianten und auch in anderen Boards?! :-( Oder woher könnten die Timeouts sonst noch plötzlich kommen?

    Schaut mal: der Server läuft seit ca vier Stunden und hat folgende Werte (bei ca. 70 Proxies bzw. Lines/Usern auf einer Debian Lenny 64bit Maschine):



    [TD="class: centered"]



    [TD="class: centered"]20910[/TD]
    [TD="class: centered"]377[/TD]
    [TD="class: centered"]197[/TD]
    [TD="class: centered"]1015[/TD]
    [TD="class: centered"]1754[/TD]
    [TD="class: centered"]1228[/TD]
    [TD="class: centered"][/TD]
    [/TD]
    [TD="class: centered"][/TD]
    [TD="class: centered"][/TD]
    [TD="class: centered"][/TD]
    [TD="class: centered"][/TD]
    [TD="class: centered"][/TD]
    Zudem kommt hinzu dass einige Sender wirklich sehr lange brauchen, bis sie offen sind was früher auch nicht so war. Zum Beispiel RTL4/5 etc aus den holländischen Packages?!

    Weiss hier vielleicht jemand einen Rat?
    Vielen Dank, lg burn
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fred4711
    Offline

    fred4711 Ist oft hier

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Telefonfee
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    ich habe genau das gleiche Problem.
    Ich versuchemich derzeit daran mit services zu arbeiten.
    Hast du auch Freezer bei deinen Clients ? oder an deinem Sat Receiver ?
     
    #2
  4. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    Du solltest aufjedenfall Services einsetzten. Timeouts ist die Folge von einem schlecht konfigurierten Share!

    btw, du kannst bei lb_retrylimits den Parameter so einstellen:

    lb_retrylimits = 09:750 #gilt für alle NDS Karten

    EDIT

    Du solltest auch CAID´s für die Proxy´s benutzen!
     
    #3
    Pilot und fred4711 gefällt das.
  5. burnhard_1979
    Offline

    burnhard_1979 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    Hi zusammen, danke für die Antworten. Das heisst dass ich jeden Proxy anschauen muss und auf Grund der CAID definieren muss, welche Services dem zugewiesen werden? Ist das nicht ein sehr großer Adminaufwand? Bzw, woher weiß ich welche CAID auch welchen Provider (Service) beinhaltet???
    Bzgl den retrylimits - muss ich die für andere Karten wie NDS auch setzen?
    @fred4711: ja alle Lines (Sharepartner) haben Freezer

    Danke, lg burn
     
    #4
  6. fred4711
    Offline

    fred4711 Ist oft hier

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Telefonfee
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    und ich dachte ich habe alleine die Probleme ...
     
    #5
  7. TommyH99
    Offline

    TommyH99 Hacker

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Network Operator
    Ort:
    Vienna
    Homepage:
    Der Vorteil an caid und Services ist der, dass du nur das vom Proxy bekommst was du möchtest. 70 proxies ist mal sehr viel und du wirst kaum alles benötigen. Daher kannst du damit sehr viel filtern.

    Sent from my Desire HD
     
    #6
  8. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    Du hast ja bei dir den lb_retrylimit auf 2000 gesetzt, jedoch gehen nicht alle Karten bis 2000ms! Ich würde z.B. für HD+, ORF, Austriasat usw. den lb_retrylimits setzten. Den lb_max_readers tust du bitte auf 2 wärend der Anlernphase, danach kannst du ihn wieder auf 1 (default) setzten!

    Welche Karte du vom Sharepartner bekommst, kannst du im Oscam Webinterface entnehmen!
     
    #7
  9. fred4711
    Offline

    fred4711 Ist oft hier

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Telefonfee
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    sorry das ich mich in den Thread mit reinhänge .... wieviele Proxies habt ihr ? ich bin "nur " bei 38... und das ist schon Arbeit für jemand der Vater und Mutter erschlagen hat.

    @meister85 was ist bei dir eine Anlernphase ? und wie lange geht die ? oder sollte die gehen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2011
    #8
  10. burnhard_1979
    Offline

    burnhard_1979 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    hallo tommy,

    ja das mag sein - aber woher weiss ich was ich alles brauche, also mit einer Motorantenne gibts ja schon viel zum Angucken *g* deshalb auch soviele Lines???

    lg burn
     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    Oscam ist nun mal so, es muss richtig konfiguriert werden, damit es gut läuft. Einmal sollte man sich die Arbeit machen, ansonsten kann man gleich bei CCcam bleiben ;-)
     
    #10
  12. TommyH99
    Offline

    TommyH99 Hacker

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Network Operator
    Ort:
    Vienna
    Homepage:
    Also für mich sind 38 auch schon zuviel ... ka was du alles sehen willst bzw kannst ...

    Sent from my Desire HD
     
    #11
  13. burnhard_1979
    Offline

    burnhard_1979 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    hi Meister, wie lange braucht Oscam bzw. der Loadbalancer fürs anlernen? :) der läuft jetzt schon drei Tage?
    lg
     
    #12
  14. fred4711
    Offline

    fred4711 Ist oft hier

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Telefonfee
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    naja wie du unschwer an meiner Flage erkennen kannst, lebe ich in Frankreich.
    Bedeutet das meine Kinder gerne Franz Programm schauen wollen. Ich beispielsweise Eher Sky.
    Meine Frau ital. :) Somit kommt eben einiges zusammen.
     
    #13
  15. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    Das kann man nicht pauschal sagen! Es ist abhängig davon, wieviele Karten bzw. Proxy´s eingebunden sind!
     
    #14
  16. burnhard_1979
    Offline

    burnhard_1979 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: plötzliche Timeouts mit Loadbalancer

    naja, ganz einfach von ca. 30ost bis 8 west...und da ist wirklich viel dabei :)
    abgesehen davon, ein paar mehr lines in richtung SKY DE tun sicher gut :)
     
    #15

Diese Seite empfehlen