1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

Dieses Thema im Forum "GoPal 6.x" wurde erstellt von latingo, 28. November 2012.

  1. latingo
    Offline

    latingo Newbie

    Registriert:
    25. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auf meinem P4225 lief bislang die GoPal 5.5 nur leider waren die Karten schon etwas veraltet.
    Also habe ich die 6.1 installiert.
    Die Oberfläche ist m. E. nicht unbedingt eine Verbesserung, richtig nervig ist aber ein häufig zu beobachtender GPS Versatz. [​IMG]
    Oft zeigt das Navi ich würde ca. 20m rechts oder links der Straße fahren.
    Wenn die Satellitenzahl größer als 6 ist, dann ist der Effekt nicht mehr so stark, vermutlich rastet das Navi auf die Straße ein.
    Allerdings hat mir das Navi auch schon mit 9 Satelliten angezeigt ich würde anstatt auf der Landstraße plötzlich einen Schlenker über einen rechts davon liegenden Parkplatz fahren.
    Mit der 5.5 hatte ich diesen Effekt nie.
    Ist das Problem bekannt und evtl. jemand eine Lösung?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kurzer
    Offline

    kurzer VIP

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    3.538
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Saxonia
    AW: P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

    Hallo latingo,

    das Problem kenne ich, es liegt an dem verbauten Prozessor Centrality Atlas III 396 MHz in dem der GPS-Empfänger integriert ist (SiRF III mit InstantFix II im Atlas DualCore)!

    Da GoPal 6 ein bischen Leistungsintensiver ist wirst du das ruckeln nicht vollständig wegbekommen.
    Du könntest mal eine andere Version von GoPal 6.1 versuchen, aber ob das hilft kann ich dir nicht versprechen.
    Ich hatte das Gerät vor längerer Zeit verkauft weil es auch noch andere Probleme gab.
     
    #2
  4. latingo
    Offline

    latingo Newbie

    Registriert:
    25. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

    Hallo kurzer,
    danke für die schnelle Reaktion.
    Ruckeln würde ich den Effekt nicht nennen, damit könnte ich leben.
    Wenn ich allerdings in einem Wohngebiet fahre und das Navi mir nicht die richtige Straße anzeigt, auf der ich fahre, dann ist das unbrauchbar.
    Wenn das Problem am Prozessor liegt, dann muss ich wohl auf die 5er Version zurückgehen.
    Dummerweise sind neue Karten dann nicht mehr verfügbar (Sch... Upgrade-Politik [​IMG])
     
    #3
  5. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

    Hallo latingo,

    ich pflichte kurzer bei, vielleicht solltest Du mal eine andere Version probieren. Ich habe hier in meinem Post 2 eine Installationsanleitung zusammengestellt

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Generell würde ich an Deiner Stelle mal die V 93659 oder wenn die nicht gut läuft auch die V92972 hier probieren

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Du kannst ja immer alles auf der SD Karte lassen, generell müssen nur die Ordner 0 und 1 gewechselt werden.

    Dein Gerät hat zwar 128 MB RAM aber ich würde trotzdem mal alle 3D Sachen und die Sprachsteuerung (TSD Ordner) und die POIs im Splitscreen deaktivieren. Das macht das ganz vielleicht etwas flüssiger.

    Schönen Abend noch.
     
    #4
  6. latingo
    Offline

    latingo Newbie

    Registriert:
    25. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

    Danke für eure Tipps, 3D habe ich ohnehin immer aus und Sprachsteuerung geht bei mir nicht, weil ich die Version ohne Mikro habe.
    Ich werde mal ausprobieren, ob es was bringt die POIS und CleverRoutes abzuschalten.
     
    #5
  7. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

    Hallo latingo,

    CleverRoutes würde ich nicht abschalten, das ist ja eins der besten Features von GP 6. Probier doch einfach zunächst mal aus nur die Ordner 0 und 1 und 23 sowie die beiden Startdateien mnavdce.cab und AutoRunCe.exe sowie den Ordner MapRegions mit benötigten Ländern und dem Unterordner ExitViews von der SD Karte zu installieren. Wenn das gut läuft, würde ich weitere Ordner nachziehen, wie z. b. Ordner 7.

    Schönen Abend noch.
     
    #6
  8. Glenfiddich01
    Offline

    Glenfiddich01 Newbie

    Registriert:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: P4225 zeigt GPS Versatz mit GoPal 6.1 PE 94809

    man kann ja beim Starten in diesem Menü (wenn man auf das O von Gopal klickt) einen Menüpunkt anwählen, welcher die Sattelietendaten löscht. (mir fällt jetzt der genaue Name nicht ein).
    Danach Navi 20-30 min ins freie legen und nicht anrühren. Lass es wirklich so lange liegen, auch wenn es nach 3 minuten schon 4-Satteliten findet.
    Hat bei mir schon manchmal nach einer Neuinstallation und nachfolgenden Sat-Problemen geholfen.

    Oder einfach Speicherkarte raus, alles löschen und neu installieren lassen... hat auch manchmal wunder bewirkt!
     
    #7

Diese Seite empfehlen