1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von lippo, 12. Juni 2012.

  1. lippo
    Offline

    lippo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    so weit läuft mein kleines CS.

    Aber das komische ist das ich zu Hohe ECM zeiten...so heist das glaube ich...habe.

    schlaf OFF ON 192.83.197.105 4098 cccam (2.1.4-3191) 12.06.12 14:17:23 03:06:57 1843:EF10 Astra HD+: RTL HD by hd+ (1448ms) 00:00:06 OK
    büro ON ON 192.83.197.104 4100 cccam (2.1.4-3191) 12.06.12 15:03:40 02:20:40 1843:EF10 Astra HD+: RTL HD by hd+ (cache) (1447ms) 00:00:06 OK
    wohn OFF ON 192.83.197.106 4098 cccam (2.1.4-3191) 12.06.12 15:30:49 01:53:31 1843:EF10 Astra HD+: RTL HD by hd+ (cache) (1436ms) 00:00:06 OK
    pc OFF ON 192.83.197.102 4098 cccam (2.1.1) 12.06.12 17:10:38 00:13:42 1702:4461 Sky: Sat.1 Comedy by sky (624ms) 00:00:05 OK

    3 Leute/Receiver schauen HD+ RTL bei zwei kommen die Anfragen ja aus´m Cache
    Aber warum sind dieser denn so Hoch ????

    Mein System.

    FritzBox 7240
    7 Port Hub usb
    freetz-devel-8738M
    OSCAM 1.20-unstable_svn build #6586



    [reader]
    label = hd+
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB2
    services = hdplus
    smargopatch = 1
    caid = 1843
    rsakey = BF3XXXXX5
    boxkey = A7XXXXC
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 368
    group = 1
    emmcache = 1,3,15
    lb_weight = 300
    ccchop = 5
    auprovid = 003411

    [reader]
    label = sky
    protocol = smartreader
    device = Serial:Reader 56FXXXX
    services = skywelt,skyweltextra,skyfilm,skyhd,!skyppv,skysport,!hdplus,!swisse,!mtvhd
    caid = 1702,1833
    boxkey = 1122334455667788
    detect = cd
    mhz = 600
    cardmhz = 600
    ident = 1702:000000;1833:000000
    group = 2
    emmcache = 1,3,2
    lb_weight = 300
    ccchop = 5



    Normalerweise müssten oder dürften die Zeiten doch nur so um die 500ms sein.
    Oder etwa nicht ??
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kirkage
    Offline

    kirkage Hacker

    Registriert:
    23. März 2010
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    ich hab bei hdplus in der easymouse werte von rund 380ms.... wüsste aber so nicht, wo bei dir der fehler liegt....
     
    #2
  4. lippo
    Offline

    lippo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    bei mir läuft das über Smargo mit Firmware 1.5

    Das komische ist ja, das die Zeiten so hoch sind, obwohl diese aus´m Cache genommen werden so hoch sind.

    Meine oscam.conf
    [global]
    usrfile = /var/media/ftp/uStor01/cs/oscam/user.log
    logfile = /var/media/ftp/uStor01/cs/oscam/oscam.log
    disableuserfile = 0
    usrfileflag = 1
    clienttimeout = 7000
    cachedelay = 100
    bindwait = 5
    nice = -1
    maxlogsize = 30
    preferlocalcards = 1
    saveinithistory = 1
    dropdups = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 100
    lb_savepath = /var/media/ftp/uStor01/cs/oscam/oscam.stat

    [monitor]
    port = 988
    nocrypt = 192.83.0.0-192.83.255.255
    aulow = 120
    hideclient_to = 30
    monlevel = 1
    appendchaninfo = 1

    [newcamd]
    port = 34000@1843:003411;34001@1702:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    allowed = 0.0.0.0-255.255.255.255

    [cccam]
    port = 12023
    reshare = 2
    version = 2.1.1
     
    #3
  5. kirkage
    Offline

    kirkage Hacker

    Registriert:
    23. März 2010
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    die zeiten sind im cache auch bei mir immer fast identisch mit den zeiten vom den user, der den ECM wert liest. das ist normal.
     
    #4
  6. lippo
    Offline

    lippo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    naja, wenn das normal ist, dann ist das wohl so.

    Ich werde das mal weiter beobachten.

    Weist du zufällig, ob die 7270 besser für cs ist als die 7240 ?
     
    #5
  7. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    tauscht du zufällig mit jemanden deine HD+ Karte bzw. hast du einen Share-Partner?
    die ECM-Zeiten sind eindeutig zu hoch!

    mach deine Reader-Einstellung mal so:

    PHP:
    [reader]
    label                         hd+
    protocol                      mouse
    device                        
    = /dev/ttyUSB2
    services                      
    hdplus
    smargopatch                   
    1
    caid                          
    1843
    rsakey                        
    BF3XXXXX5
    boxkey                        
    A7XXXXC
    detect                        
    cd
    mhz                           
    357
    cardmhz                       
    368
    group                         
    1
    emmcache                      
    1,1,2
    blockemm
    -unknown 1
     
    #6
  8. lippo
    Offline

    lippo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    mhh

    Reader-Einstellung habe ich geändert. aber an den zeiten hat sich nichts geändert.

    Immer noch Teilweis über 1000ms.
     
    #7
  9. frisiaf
    Offline

    frisiaf Freak

    Registriert:
    16. April 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    Hallo lippo,

    änder die reader einstellungen mal so:

    mhz = 480
    blockemm-unknown = 1
    blockemm-s = 1
    blockemm-g = 1

    die rote Zeile ab und an auf 0 damit die Karte wieder EMM bekommt.
    Wenn EMM`s nicht geblockt werden wird die HD+ Karte bomabardiert.

    Was die Frage zur FritzBox angeht, ich habe beide 7270v2 und 7240 habe beide im Einsatz gehabt und beide sind Top.Aktuell hab ich die 7270v2 im Einsatz mit diesem Freetz Image: 7270_v2_05.05-freetz-devel-8870.de_Digital_Eliteboard_20120403-183503.image
    und es wird mit Oscam 1.20 unstable geshart >>>läuft,läuft,läuft

    mfg frisiaf
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2012
    #8
  10. lippo
    Offline

    lippo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    Wenn ich die Karte auf mhz = 480 stelle, dann kommt da ein error bei raus und die Karte wird nicht erkannt

    erkann schon aber endet halt im error.
     
    #9
  11. razorback
    Offline

    razorback Power Elite User

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    1.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Wien-Süd
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    warum fährst du die Karte nicht - wie ja die Sky Karte auch - im device = Serial:Reader xxxxxx und protocol = smartreader modus ??
    deine sky-zeiten sind ja echt gut für eine S02.

    R
     
    #10
  12. lippo
    Offline

    lippo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Oscam zu hohe ECm Werte mit über 1000 ms

    das wollte ich ja, aber ich habe das mit device = Serial:Reader xxxxxx nicht hin bekommen.

    die seriel-nr. vom smargo habe ich ja, aber dann kommt das:


    2012/06/14 20:51:04 5D2748 h restarting reader hdplus
    2012/06/14 20:51:04 5D2748 h creating thread for device /dev/ttyUSB2
    2012/06/14 20:51:06 61DFA8 r reader hdplus initialized (device=/dev/ttyUSB2, detect=cd, mhz=357, cardmhz=368)
    2012/06/14 20:51:07 61DFA8 r hdplus card detected
    2012/06/14 20:51:11 61DFA8 r ATR: 00 00
    2012/06/14 20:51:11 61DFA8 r ERROR: reader hdplus could not read reader->convention
    2012/06/14 20:51:11 61DFA8 r Error activating card.
    2012/06/14 20:51:15 61DFA8 r ATR: 00 00
    2012/06/14 20:51:15 61DFA8 r ERROR: reader hdplus could not read reader->convention
    2012/06/14 20:51:15 61DFA8 r Error activating card.
    2012/06/14 20:51:19 61DFA8 r ATR: 00 00
    2012/06/14 20:51:19 61DFA8 r ERROR: reader hdplus could not read reader->convention
    2012/06/14 20:51:19 61DFA8 r Error activating card.
    2012/06/14 20:51:20 61DFA8 r card initializing error


    Oder muss dann der Smargo anders eingestellt werden ?

    Jetzt ist der so eingestellt:

    LABEL: hd1
    MODE: FIXED
    FREQUENZ: 3.69 MHZ
    KERNEL: NORMAL
    T-MODE: 0
    EGT-MODE: 0
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2012
    #11
  13. kirkage
    Offline

    kirkage Hacker

    Registriert:
    23. März 2010
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    28
    kann mir einer erklären, warum bei nur 2 clienten auf der 1830 Karte, einer guckt P7, oder andere K1 (client u server oscam), der P7 Client ca 380ms ECM Time hat und der K1 Client das doppelte, meist so 780ms?
     
    #12
  14. Xerolux
    Offline

    Xerolux Guest

    Weil das 1 Transponder ist und die Anfragen nur nacheinander abgearbeitet werden deswegen doppelte Zahl .


    Verbessert mich wenn ich falsch liege
     
    #13

Diese Seite empfehlen