1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

oscam home zu oscam auf vserver hohe ecm zeiten

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von hoddelac, 21. November 2013.

  1. hoddelac
    Offline

    hoddelac Freak

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    hallo ich habe hier bei mir einen raspi mit oscam 2xS02 und 1xHD01, aktuell mit der oscam version r9040.
    meine lokalen karten leite ich per newcamd an meinen vserver. seit den neusten oscam versionen plagen mich auf dem vserver teilweise sehr hohe ecm zeiten bei den S02 karten, obwohl nur 3-4 user schauen.
    das komische ist das ein sender mit ca 600ms auf dem homeserver angefragt werden und auf dem vserver mit 1600-2200ms ankommen, auch springen die ecm zeiten extrem (was auf dem homeserver nicht der fall ist.
    wechsel ich auf dem vserver die version wieder auf z.b. r8783 läuft auf dem vserver wieder alles wie es soll also mit ca 100-150ms mehr als auf dem homeserver.
    ich habe bereits einige versionen getestet, auch habe ich bereit meine lokalen karten per cccam, camd35 weitergeleitet- das ergebnis bleibt gleich. loadbalancer habe ich auch schon von mode 1 auf mode 2 gewechselt, das brachte auch nichts. bei HD+ gibts diese probleme nicht,

    meine configs:
    oscam.conf homeserver

    [global]logfile = /var/log/ipc/OScam.log
    clienttimeout = 3000
    clientmaxidle = 200
    bindwait = 40
    nice = -1
    maxlogsize = 5000
    waitforcards_extra_delay = 300
    preferlocalcards = 1
    readerrestartseconds = 30
    dropdups = 1
    block_same_ip = 0
    block_same_name = 0
    usrfile = /var/log/ipc/OScamuser.log
    lb_mode = 2
    lb_save = 1500
    lb_nfb_readers = 2
    lb_max_ecmcount = 1500
    lb_retrylimit = 2600
    lb_auto_betatunnel = 0
    lb_savepath = /var/log/.oscam/stat
    ecmfmt = c&p/i/s/l:h


    [cache]
    delay = 10
    max_time = 6
    wait_time = 1702:20:1200,1833:20:1200,1830:20:800
    cacheexenablestats = 1
    cwcycle_check_enable = 1
    cwcycle_check_caid = 1702,1833,1830
    cwcycle_maxlist = 4000
    cwcycle_keeptime = 10


    [cs357x]
    port = 44008


    [cs378x]
    port = 44009


    [newcamd]
    port = 22002@1702:000000;22004@0B00:000000;22006@1830:003411,008011
    key = xxxxxxxxxxxxxxvxvxvxvxvvxxxxxx
    keepalive = 1
    mgclient = 1


    [cccam]
    port = 99999
    nodeid = 71E63ABD10xxxxxxxx
    version = 2.1.3
    reshare = 1
    ignorereshare = 1
    updateinterval = 300
    minimizecards = 1

    oscam.server - homeserver

    reader]
    label = SKY2
    description = sky
    protocol = mouse
    device = /dev/SKY
    lb_whitelist_services = skyfullhd
    caid = 1702,1833
    boxkey = 1122334455667788
    ecmwhitelist = 1702:93
    detect = cd
    mhz = 800
    cardmhz = 600
    group = 2
    emmcache = 1,1,2
    lb_weight = 300


    [reader]
    label = SKY1
    description = sky mulitroomkarte
    protocol = mouse
    device = /dev/SKYmulti
    lb_whitelist_services = skyfullhd
    caid = 1702,1833
    boxkey = 1122334455667788
    ecmwhitelist = 1702:93
    detect = cd
    mhz = 800
    cardmhz = 600
    group = 1
    emmcache = 1,1,2
    lb_weight = 300


    oscam.conf vserver

    global
    logfile = /var/log/ipc/OScam.log
    clienttimeout = 3000
    nice = -1
    maxlogsize = 5000
    waitforcards = 0
    preferlocalcards = 1
    readerrestartseconds = 30
    block_same_ip = 0
    block_same_name = 0
    lb_mode = 2
    lb_save = 2000
    lb_max_ecmcount = 5000
    lb_retrylimit = 900
    lb_auto_betatunnel = 0
    lb_savepath = /var/log/ipc/.oscam/stat
    ecmfmt = c&p/i/s/l:h


    [cache]
    delay = 10
    max_time = 6
    wait_time = 1702:20:1200,1833:20:1200,1830:20:800
    cwcycle_check_enable = 1
    cwcycle_check_caid = 1702,1833,1830
    cwcycle_maxlist = 2000
    cwcycle_keeptime = 15
    cwcycle_onbad = 1
    cwcycle_dropold = 1
    cwcycle_sensitive = 4


    [cs357x]
    port = 44024


    [cs378x]
    port = 44025


    [cccam]
    port = 6666
    nodeid = B8xxxxxxxxxxxxxxxxxx
    version = 2.1.3
    reshare = 1
    reshare_mode = 1
    ignorereshare = 1
    updateinterval = 300

    oscam.server vserver

    [reader]label = SKYrwe
    description = sky rwe newcamd vom homeserver
    protocol = newcamd
    device = 10.8.0.6,xxxxxx
    key = ddddddddddddddddddddddddddddddd
    user = SKYxxxxxxxx
    password = yyyyyyyyyy
    disableserverfilter = 1
    connectoninit = 1
    caid = 1702,1833
    group = 2
    lb_weight = 300
    cccreshare = 1

    [reader]
    label = SKYmulti
    description = sky multi newcamd vom homeserver
    protocol = newcamd
    device = 10.8.0.6,xxxxx
    key = dddddddddddddddddddddddddddddddd
    user = SKYyyyyyyyyyyyyy
    password = zzzzzzzzzzzzzz
    disableserverfilter = 1
    connectoninit = 1
    caid = 1702,1833
    group = 1
    lb_weight = 300
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    5.874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: oscam home zu oscam auf vserver hohe ecm zeiten

    Hi,
    nutzt du auf dem vserver auch cacheex?
    Du hast eine waittime von insgesamt 1220 ms bei der 1702/1833 drin.
    Ist das gewollt so?

    Gruß
    janni1
     
    #2
    hoddelac gefällt das.
  4. hoddelac
    Offline

    hoddelac Freak

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: oscam home zu oscam auf vserver hohe ecm zeiten

    ja nutze im monent wieder cacheex, wegen der hohen ecm zeiten, ohne ce3 ist es aber nicht anders gewesen.
    wie sollte die wait time sein?

    P.S.:im moment läuft auf dem vserver die version r8783
     
    #3
  5. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    5.874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: oscam home zu oscam auf vserver hohe ecm zeiten

    Hi,

    wie hoch die Waittime sein soll, mußt du selbst entscheiden.
    Sie sollte aber im schlimmsten Fall (realECM+Waittime+hop) noch unter der Freezgrenze liegen.
    als Faustregel galt: Waittime = ECMtime + (1/3 davon) + Hop

    Du solltest aber auch deine reale Zeit im Log sehen.
    Ich hab z.B. 800ms Waittime und vor einem Hit sieht es dann so aus:
    Du solltest dich nicht wundern, wenn diese Zeit dazu gezählt wird.
    Es wird auf einen Cachehit gewartet
    Jetzt hast du 20ms statische und 1200ms dynamische Waittime eingestellt, also wird bei dir 1220ms auf einen Hit gewartet.

    Wenn du die Waittime mal ganz raus nimmst, wüßte man ob es vieleicht daran liegt.


    Gruß
    janni1
     
    #4
  6. hoddelac
    Offline

    hoddelac Freak

    Registriert:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    ok werde sie mal raus nehmen, aber wie gesagt hatte das problem bereits vor cacheex.
    kann aber nicht ausschliessen das der eintrag noch in meinen configs war

    habe jetzt mal ein paar tage getestet, mit und ohne wait time, es liegt wohl an der wait time.
    bekomme jetzt auch im log auch die realtime angezeigt, das passt dann auch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. November 2013
    #5

Diese Seite empfehlen