1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von Olli-b, 5. April 2013.

  1. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mahlzeit, ich möchte hier (im Moment) eine Karte an einen PC und einen Receiver verteilen. Beide Geräte befinden sich im LAN und sollen vom Igel versorgt werden. Mein Igel 4210 LX läuft nun auch mit der Serverinstallation von Debian, neben der Konsole habe ich noch XFCE4 als DesktopEnviroment installiert um etwas bequemer manche Aufgabe per VNC zu erledigen. Die Kiste hat 1GB RAM und eine 4GB CF-Karte. Debian läuft, SSHd, tinyvncserver und vsftpd auch.

    Mein Problem im Moment: die Karte wird im seriellen Cardreader nicht richtig gelesen. Dabei handelt es sich um einen alten Sparkassen-HBCI-Reader (Chipdrive Micro 110 V4).

    Eigentlich wollte ich für ORF auch noch den Camd3 auf dem Igel laufen lassen, aber ich will erstmal nur Sky ordentlich verteilen. Ideen wo das Problem liegen könnte?

    Version: oscam-1.20-unstable_svn-r8599

    Ich paste mal diverse Files:

    oscam.version

    Code:
    Web interface support:         yes
    Touch interface support:       yes
    SSL support:                   no
    DVB API support:               yes
    DVB API with AZBOX support:    no
    DVB API with MCA support:      no
    DVB API with COOLAPI support:  no
    DVB API with STAPI support:    no
    Anti-cascading support:        yes
    Irdeto guessing:               yes
    Debug mode:                    yes
    Monitor:                       yes
    Loadbalancing support:         yes
    CW Cycle Check support:        yes
    LCD support:                   no
    LED support:                   no
    IPv6 support:                  no
    Cache exchange support:        yes
    
    
    camd 3.3x:                     no
    camd 3.5 UDP:                  yes
    camd 3.5 TCP:                  yes
    newcamd:                       yes
    CCcam:                         yes
    CCcam share:                   yes
    Pandora:                       yes
    ghttp:                         no
    gbox:                          yes
    radegast:                      yes
    serial:                        yes
    constant CW:                   yes
    
    
    Reader support:                yes
    
    
    Nagra:                         yes
    Irdeto:                        yes
    Conax:                         yes
    Cryptoworks:                   yes
    Seca:                          yes
    Viaccess:                      yes
    NDS Videoguard:                yes
    DRE Crypt:                     yes
    TONGFANG:                      yes
    Bulcrypt:                      yes
    Griffin:                       yes
    DGCrypt:                       yes
    
    
    cardreader_phoenix:            yes
    cardreader_internal_azbox:     no
    cardreader_internal_coolapi:   no
    cardreader_internal_sci:       yes
    cardreader_sc8in1:             yes
    cardreader_mp35:               yes
    cardreader_smargo:             yes
    cardreader_pcsc:               yes
    cardreader_smartreader:        yes
    cardreader_db2com:             yes
    cardreader_stapi:              no
    
    
    
    oscam.conf:

    Code:
    [global]
    nice     = -1
    WaitForCards = 1
    
    
    # logging
    pidfile = /var/log/oscam.pid
    logfile = /var/log/oscam.log
    usrfile = /var/log/oscamuser.log
    cwlogdir = /var/log/cw.log
    maxlogsize = 1000
    
    
    # web interface
    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = XXX
    httppwd = XXX
    httprefresh = 7
    httpallowed = 192.168.1.0-192.168.1.255
    
    oscam.user

    Code:
    account]
    disabled = 0
    user = XXXX
    pwd = XXXX
    uniq = 1
    group = 1
    au = reader1
    # betatunnel = <CAID>.<ServiceID>:<target CAID>
    #
    # Sky, Mapping aller 1833'er-Anfragen auf CAID 1702...
    betatunnel = 1833.FFFF:1702
    
    oscam.server

    Code:
    [reader]
    label                         = reader1
    protocol                      = mouse
    device                        = /dev/ttyS0
    caid                          = 1702,1833,09C4,098C
    detect                        = cd
    mhz                           = 600
    cardmhz                       = 600
    group                         = 1
    emmcache                      = 1,1,2
    logfile

    Code:
    ------------------------------------------------------------------------------->> OSCam <<  cardserver started at Fri Apr  5 07:25:23 2013
    -------------------------------------------------------------------------------
    2013/04/05 07:25:23        0 s >> OSCam <<  cardserver started, version 1.20-unstable_svn, build r8599 (i486-linux-gnu)
    2013/04/05 07:25:23        0 s creating pidfile /var/log/oscam.pid with pid 4081
    2013/04/05 07:25:23        0 s userdb reloaded: 1 accounts loaded, 0 expired, 0 disabled
    2013/04/05 07:25:23        0 s signal handling initialized
    2013/04/05 07:25:23        0 s reader1 [mouse] creating thread for device /dev/ttyS0
    2013/04/05 07:25:23        0 s loadbalancer: can't read from file /tmp/.oscam/stat
    2013/04/05 07:25:23        0 s waiting for local card init
    2013/04/05 07:25:23  966A978 h webif: decompressed 52416 bytes back into 150704 bytes
    2013/04/05 07:25:23  966A978 h HTTP Server listening on port 8888
    2013/04/05 07:25:23  9668930 r reader1 [mouse] Reader initialized (device=/dev/ttyS0, detect=cd, mhz=600, cardmhz=600)
    2013/04/05 07:25:24  9668930 r reader1 [mouse] card detected
    2013/04/05 07:25:25  9668930 r reader1 [mouse] ATR: 00 00 
    2013/04/05 07:25:25  9668930 r reader1 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/05 07:25:25  9668930 r reader1 [mouse] Error activating card.
    2013/04/05 07:25:27  9668930 r reader1 [mouse] ATR: 00 00 
    2013/04/05 07:25:27  9668930 r reader1 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/05 07:25:27  9668930 r reader1 [mouse] Error activating card.
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] ATR: 00 00 
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] Error activating card.
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] card initializing error
    2013/04/05 07:25:30        0 s init for all local cards done
    2013/04/05 07:25:30        0 s anti cascading disabled
    2013/04/05 07:28:57  966A978 h all debug_level=65535
    2013/04/05 07:28:58  9668930 r reader1 [mouse] cardreader_do_checkhealth: reader->card_status = 3, ret = 0
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. April 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Hallo,

    so wie es ausschaut mag dein Sparkassenleser deine smartcard nicht wirklich:

    Code:
    2013/04/05 07:25:23  9668930 r reader1 [mouse] Reader initialized (device=/dev/ttyS0, detect=cd, mhz=600, cardmhz=600)
    2013/04/05 07:25:24  9668930 r reader1 [mouse] card detected
    2013/04/05 07:25:25  9668930 r reader1 [mouse] ATR: 00 00 
    2013/04/05 07:25:25  9668930 r reader1 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/05 07:25:25  9668930 r reader1 [mouse] Error activating card.
    2013/04/05 07:25:27  9668930 r reader1 [mouse] ATR: 00 00 
    2013/04/05 07:25:27  9668930 r reader1 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/05 07:25:27  9668930 r reader1 [mouse] Error activating card.
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] ATR: 00 00 
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] ERROR: Could not read reader->convention
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] Error activating card.
    2013/04/05 07:25:29  9668930 r reader1 [mouse] card initializing error
    

    Vielleicht doch mal die 20 Euro investieren und eine Easymouse2 anschaffen.

    Gruß
    jensebub
     
    #2
  4. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Okay, wenn dies der einzige Knackpunkt ist... welchen Leser schlägst du vor? :)

    Übrigens: irgendwas liegt hier aber noch im Argen: bei jedem Neustart des Servers läuft oscam nicht richtig:

    Code:
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam status
    oscam
    could not access PID file for oscam ... failed!
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam stop
    oscam
    Stopping OScam daemon: OScam.
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam start
    oscam
    Starting OScam daemon: OScam.
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam status
    oscam
    oscam is running.
    root@Server:~#
    

    Soll das nich in /var/log liegen oder warum hat der beim Starten Probleme?

    achja: oscam

    Code:
    #!/bin/sh# Start/stop the OScam daemon.
    #
    ### BEGIN INIT INFO
    # Provides: OScam
    # Required-Start: $syslog $network $pcscd
    # Required-Stop: $syslog $network $pcscd
    # Default-Start: 2 3 4 5
    # Default-Stop: 0 1 6
    # Short-Description: Start and Stop OScam
    # Description: OScam init script. This script start and stop OScam.
    ### END INIT INFO
    
    
    . /lib/lsb/init-functions
    
    
    NAME=oscam
    DAEMON=/usr/local/bin/$NAME
    CONFIG_DIR=/usr/local/etc
    PIDFILE=/var/log/oscam.pid
    LOG=/var/log/oscam.log
    LOGUSR=/var/log/oscamuser.log
    LOGCW=/var/log/cw.log
    STARTAS="$DAEMON -- -b -c $CONFIG_DIR"
    
    
    #test -f $DAEMON || exit 0
    
    
    [ -d $CONFIG_DIR ] || exit 0
    
    
    echo $NAME
    
    
    clear_file() {
    # Clear log and pid file if exists
    if [ -e $PIDFILE ]
    then
    rm -f $PIDFILE
    fi
    if [ -e $LOG ]
    then
    rm -f $LOG
    fi
    if [ -e $LOGUSR ]
    then
    rm -f $LOGUSR
    fi
    if [ -e $LOGCW ]
    then
    rm -f $LOGCW
    fi
    }
    case "$1" in
    start)    
    clear_file
    log_daemon_msg "Starting OScam daemon" "OScam"
    start-stop-daemon --start --quiet --exe $DAEMON --startas $STARTAS
    log_end_msg $?
    ;;
    stop)    
    log_daemon_msg "Stopping OScam daemon" "OScam"
    start-stop-daemon --stop --quiet --exe $DAEMON
    log_end_msg $?
    ;;
    restart)
    log_daemon_msg "Restarting OScam daemon" "OScam" 
    start-stop-daemon --stop --retry 5 --quiet --exe $DAEMON
    clear_file
    start-stop-daemon --start --quiet --exe $DAEMON --startas $STARTAS
    log_end_msg $?
    ;;
    status)
    status_of_proc -p $PIDFILE $DAEMON $NAME && exit 0 || exit $?
    ;;
    *)    
    log_action_msg "Usage: /etc/init.d/OScam {start|stop|restart|status}"
    exit 2
    ;;
    esac
    exit 0
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2013
    #3
  5. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Easymouse2 Premium :yes:


    Gruß
    jensebub
     
    #4
  6. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Okay :)ne Ahnung was ich gegen das Bootprob machen kann? der meckert immer wegen der oscam.pid...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. April 2013
    #5
  7. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Joh,
    hast du schonmal in /tmp/.oscam/ geguckt? :emoticon-0142-happy

    Gruß
    jensebub
     
    #6
  8. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Denke nicht, liegt da eine Logdatei? Ist mir noch nicht aufgefallen, sonst liegen die doch in /var/tmp ?
     
    #7
  9. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Du hast recht, hatte gerade einen Gedankenfehler,...
    Quatsch mit Soße, was ich da erzählt habe,... ^^

    Code:
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam status << hier wird der status abgefragt
    oscam
    could not access PID file for oscam ... failed! >> Antwort: keine prozess-id gefunden
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam stop <<  Prozess oscam killen
    oscam
    Stopping OScam daemon: OScam. >> Deamon wird gestoppt
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam start << Prozess oscam starten
    oscam
    Starting OScam daemon: OScam. >> Antwort: wird gestartet
    root@Server:~# /etc/init.d/oscam status << erneute Statusabfrage
    oscam
    oscam is running. >> oscam läuft
    root@Server:~#
    Startskript funktioniert also, wie und wo hast du denn den autostart von oscam geregelt?

    Und dann fällt mir gerade auf, das wir ja noch nicht wissen, welche sky-karte du hast?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2013
    #8
  10. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Das aus dem Zitat hab ich übrigens manuell in der Konsole angestoßen. :)

    Gute Frage, bin auf Arbeit... ich denke das war /etc/init.d/oscam
    Bin am überlegen ob ich die CF-Karte nicht mal kopieren soll und dann das Debian IPC installiere? Oder renn ich in die gleichen Probleme?
     
    #9
  11. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Da fragst du hier den richtigen ;)

    ich kann dir IPC nur wärmstens empfehlen, es vereinfacht einiges,...da oscam und camd3 auch schon vorkonfiguriert sind. Der Autostart wird von Hause aus schon geregelt und watchdog und startskript wird auch mitgeliefert und aktiviert.
    Unter anderem erleichtert es auch den Support,... ;)

    Gruß
    jensebub
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2013
    #10
  12. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Ich probier es malm werde dann berichten morgen! Ist übrigens eine s02 Karte :p
     
    #11
  13. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Ok, ich fragte wegen der Frequenz am Reader,...aber für die S02 sind 6mhz richtig.

    Gruß
    jensebub

    Gesendet von meinem A700 mit Tapatalk 2
     
    #12
  14. Olli-b
    Offline

    Olli-b Newbie

    Registriert:
    5. April 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Jup, funktionierte aber auch mit anderen Frequenzen nicht. Hab erst heute Nachmittag Zeit, vielleicht hab ich dann aber auch schon einen neuen Cardreader :)

    Übrigens: brauch ich eigentlich boxid und rsakey? Die S02 brauchen das doch nicht? Evtl. wollte ich eine HD+ Karte besorgen, laufen die neuen schwarzen (HD02/03?) Karten? Dafür braucht man dann aber ID und Key? Was macht man da wenn man keinen entsprechenden Receiver hat? :)
     
    #13
  15. joopastron
    Online

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.330
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Hi,

    Für S02 wird der nicht benötigt, bei der HD01 und 02 hingegen schon.

    HD03 ist NICHT für CS geeignet da der RSA und BOXKey nicht bekannt ist.

    Bitte beachte das eine HD02 nur EMM von einem Oscam Clienten empfangen kann.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #14
    Pilot und jensebub gefällt das.
  16. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Oscam (+ Camd3) mit HBCI Leser auf Debian Serverl (Igel 5/4 4210 LX)

    Für die S02 brauchst du den boxkey und rsa-key nur, wenn du die Karte im Nagra-mode(caid1833) laufen lassen willst. Was aber nicht nötig ist.

    Bei der HD02 weiß ich es mit Bestimmtheit, sie benötigt den selben rsa-und boxkey, wie die HD01.
    Soweit ich weiß ist es im Moment mit der HD03 nicht möglich... kann mich aber irren :emoticon-0105-wink:

    Gucke mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    aber Tante Google kennt die auch :emoticon-0105-wink:

    Gruß
    jensebub

    /EDIT: Joopastron war schneller
     
    #15
    Pilot und joopastron gefällt das.

Diese Seite empfehlen