1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nokia E61

Dieses Thema im Forum "Nokia E-Serie" wurde erstellt von Daddy2002, 26. Juli 2009.

  1. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Hallo !

    Was gibts feines für das Nokia E61 ? Ich meine, Navisoftware ? 100 % Kostenlos ? Was kann man alles mit dem Teil machen ?

    DANKE !:smoke:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. marnik
    Offline

    marnik Newbie

    Registriert:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia E61

    Hallo
    Gibts da wirklich nichts?
     
    #2
  4. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    AW: Nokia E61


    Tja.. sieht FAST so aus!:boredom:
     
    #3
  5. snoopy-1
    Offline

    snoopy-1 Chef Mod

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    habe ich auch
    Ort:
    in 4 Wänden
    AW: Nokia E61

    Schon verständlich, dass Ihr hier im Nokia Bereich postet, wäre aber alles besser im Symbian Bereich aufgehoben, wo ich Euch auch mal Nahe legen möchte, sich da mal ein wenig umzuschauen.
    Dieses Gerät hat als Betriebssystem SymbianS60 3rd Edition OS v9.1 drauf, wo man sogar sehr viel damit machen kann. Um es aber wirklich voll ausnutzen zu können, ist schon mal ein Hack von Symbian notwendig, zumindest sollte man sich ein Zertifikat dafür holen.
    Mehr Info findet Ihr, wenn Ihr den Links in meiner Signatur folgt!
    Gruß,

    snoopy-1
     
    #4
    shruffy und Daddy2002 gefällt das.
  6. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    AW: Nokia E61

    Ein einfacher klick auf den Dank Button hat mir nicht gereicht ! ich danke dir hier nochmal im Schriftlichen und muss sagen das du mir echt sehr viel weitergehofen hast

    D A N K E !!!!:good::good::good:
     
    #5
  7. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    AW: Nokia E61

    Mal ne Frage ! Brauche ich ein GPS Modul um mit meinem Handy das GPS nutzen zu können ? HAbe die Aktuelle Soft wie oben beschrieben drauf, der labert aber was von nem Modul

    Vielleicht eine BLÖDE Frage von mir, weren einige denken.. aber ich kenne mcih da mit nicht aus und habe ncoh nie ein NAVI, oder ähnliches benutzt

    DANKE !
     
    #6
  8. snoopy-1
    Offline

    snoopy-1 Chef Mod

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    habe ich auch
    Ort:
    in 4 Wänden
    AW: Nokia E61


    Antworte Dir jetzt mal hier, aber künftig bitte nicht mehr die selbe Frage in zwei verschiedene Threads rein stellen! Den Beitrag von Dir im Supportthread zu Sygic werde ich somit entsorgen, zumal er auch noch nicht direkt mit Sygic zu tun hat!

    Da das E61 noch kein internes GPS Modul hat, benötigst Du hier eine externe GPS Maus, die man mittlerweile für ca. 25 Euro bei Ebay bekommt. Hier einfach auf Sirf III achten, dann kann man im Prinzip schon nicht mehr viel falsch machen.
    Was ich bisher so gelesen habe ist z.B. die I-Blue737 sehr zu empfehlen, die auch Akkulaufzeiten von ca. 20 Stunden haben soll.

    Noch ein paar Worte zu Deinem Handy:
    Dieses Gerät ist vom RAM her nicht gerade das stärkste, hat für installierte Software gerade mal ca. 20 MB frei, somit sehr knapp für Navigation.
    Um darauf z.B. Sygic zu betreiben muss man diesen RAM auch gut verwalten und Haushalten, meist vor Navigationsbeginn das Handy auch neu starten.
    Sygic selbst benötigt für den Betrieb ca. 13 MB und die Bluetooth Verbindung auch noch mal knapp 0,5 MB, bleiben somit für die eigentliche Navigation und deren Routenberechnung ca. 6 - 7 MB an RAM übrig. Das ist auch schon so ziemlich die untere Grenze für Sygic, reicht für Routenberechnungen von 200 - 300 Km, darüber hinaus wird es sehr wahrscheinlich einfach aussteigen oder eine Fehlermeldung bringen.
    Du kannst es aber gerne mal damit versuchen, bei richtigen Umgang geht es auch, aber sicher keine Routen von weit über 500 Km!

    Alternativ dazu könntest Du es noch mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    versuchen. Diese hat zwar bei weitem nicht so viele Möglichkeiten wie Sygic, benötigt aber mit rund 10 Mb wesentlich weniger RAM!

    Bei gezielten Fragen und Problemen bei der Installation bitte im entspr. Thread zur Soft anfragen, bin da gerne behilflich!
    Gruß,

    snoopy-1
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2009
    #7
    Daddy2002 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  9. Nano79
    Offline

    Nano79 Newbie

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia E61

    Navisoftware Kostenlos gibts bei önavi
     
    #8
    Daddy2002 gefällt das.
  10. snoopy-1
    Offline

    snoopy-1 Chef Mod

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    941
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    habe ich auch
    Ort:
    in 4 Wänden
    AW: Nokia E61

    Bevor man einfach solche Brocken einwirft, sollte man zumindest noch dazu schreiben, dass es für User ohne Datenflat auch mit erheblichen Kosten verbunden sein kann, weil hier das Kartenmaterial Online abgerufen wird! Somit nicht wirklich Kostenlos! Darüber hinaus bieten solche Lösungen wenig Komfort in Bezug auf Zusatzleistungen.
    Zudem finde ich da Skobbler noch um einiges besser, welches im Prinzip von Navigon kommt und auch deren Bedienung bei der Symbian Version entspricht.

    Entweder man gibt eine anständige Info ab oder man lässt es ganz, bevor man nur die Hälfte erzählt, nur um was einzuwerfen!
    Gruß,

    snoopy-1
     
    #9
    Raven gefällt das.
  11. Nano79
    Offline

    Nano79 Newbie

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nokia E61

    Ich weiss nicht was alle immer mit einer flat haben.
    Es sind wenige kb. Ist sehr preiswert. Und Flats gibt bereits ab 8€ (bei dem Netzberteiber mit dem Wasser aus München.)
     
    #10
  12. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Nokia E61

    Hallo,

    Betreff Ö-Navi Datenmenge beim navigieren

    Der Hersteller gibt als Beispiel für die Datenmenge die Strecke München - Nürnberg an (Dauer 1:40 Std. für 165 km): Hierbei werden rund 45 - 50 Kilobyte an Routeninformationen übermittelt.
     
    #11

Diese Seite empfehlen