1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Mit dflash sichern

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von Dan97, 19. Dezember 2011.

  1. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo miteinander
    Meine Box läuft jetzt mit NN2 tadellos. Da ich ein NAS (Synology) besitze, habe ich in der Dreambox keine Festplatte eingebaut. Das NAS als HDD-Ersatz gemountet und die Aufnahmen sind perfekt. Zusätzlich habe ich einen USB-Stick für die Picons und das Swapfile angeschlossen. Alles in Ordnung, mal vom kleinen Fehler von DMM wegen Stick abgesehen.
    Jetzt möchte ich mit dflash eine Sicherungskopie erstellen. Auf die gemountete HDD geht es leider nicht und es kommt die Meldung, dass keine HDD vorhanden ist. Noch lieber würde ich die Sicherheitskopie auf den USB-Stick machen. Leider habe ich es bisher noch nicht geschafft. Geht das möglicherweise gar nicht und die Kopie hat immer auf die HDD zu erfolgen? Eigentlich sollte man den Speicherort auswählen können.
    Danke für die Hilfe.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Mit dflash sichern

    Du kannst unter Sicherungspfad den Sicherungspfad mit der FB ändern. Gib dein NAS (Aufnahmepfad) ein, dann sollte dflash auf dem NAS "sichern"
     
    #2
    Dan97 gefällt das.
  4. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mit dflash sichern

    OK, hat funktioniert. Musste den absoluten Pfad eingeben. :good:
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Mit dflash sichern

    Was heißt absoluter Pfad? Egal was ich eingebe, bekomme immer die Meldung: [FONT=Tahoma, Arial, Helvetica]Nichts gemountet auf /exports/hdd/backup, benutzen Sie den Zurück Knopf im Browser und versuchen es erneut![/FONT]
     
    #4
  6. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mit dflash sichern

    Bei mir auf das NAS von Synology muss ich folgendes eingeben:

    /media/net/MeineHD/backup
     
    #5
    Mogelhieb gefällt das.
  7. karant
    Offline

    karant Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. März 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mit dflash sichern

    Hallo Experten, ich habe meine DB eine neue Image Gemini-GP3-DM800SE-eB-04-02-2012-SIM2.10-SSL84B verpasst. Nachdem ich alles konfiguriert habe, (CCcam, SettingListe und Tuner Einstellung) läuft die Box ohne Probleme. Danach habe ich mit Dflash alles auf meiner int. Festplatte gesichert und mit DCC auf mein Laptop übertragen. Soweit so gut. Gibt es jetzt eine Möglichkeit nur die Einstellungen wie CCcam, Tuner und TV-Liste zu sichern? Es ist ja bekannt, dass wenn man eine neue Image aufspielt und sie behalten möchte, muß diese neu koniguriert werden. Meine TV- Sender habe ich natürlich mit DreamboxEdit gespeichert.

    So sieht es mit meiner Box jetzt aus, ich hoffe, dass alles OK ist. Das ist meine erste Image, die ich aufgespielt habe. :emoticon-0157-sun:
    root@dm800se:~#mount rootfs on /type rootfs (rw)
    /dev/rooton / type jffs2 (rw)
    proc on/proc type proc (rw)
    sysfs on/sys type sysfs (rw)
    udev on/dev type tmpfs (rw)
    devpts on/dev/pts type devpts (rw)
    usbfs on/proc/bus/usb type usbfs (rw)
    /dev/mtdblock2on /boot type jffs2 (ro)
    tmpfs on/var type tmpfs (rw)
    tmpfs on/tmp type tmpfs (rw)
    automount(pid802)on /autofs type autofs (rw,fd=4,pgrp=802,timeout=5,minproto=2
    maxproto=4,indirect)
    /dev/sdb1on /media/USBstick type ext3 (rw,data=ordered)
    /dev/disk/by-uuid/d4d3388e-404d-4bd6-bb71-d24f3b033524on /media/hdd type ext3
    rw,noatime,data=ordered)
    root@dm800se:~#

    Ich danke euch jetzt schon für eure Aufmerksamkeit und Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
    #6
  8. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Mit dflash sichern

    Für GP3 mit GP3 Settings Manager !
    Für NN² mit Configsaver !
     
    #7
  9. karant
    Offline

    karant Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. März 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mit dflash sichern


    Hauptmenü/Einstellung/Softwareverwaltung/Einstellung sichern, dann auf OK/ Backup wird Ausgeführt, es kommt ein Fenster mit Ausführen eines externen Befehls: tar: removing leading ' /' from member namens.....danach werden ganz viele Dateinamen aufgeführt, am Ende drehen sich die Zahnrädchen und es geht dann wieder auf Einstellungen sichern zurück.........ist das der richtige Weg bei GP3??? Wo werden die Dateien gespeichert, um sie auf mein Laptop zu übertragen?

    Danke
     
    #8
  10. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Mit dflash sichern

    Das sollte eigentlich nach /media/hdd gespeichert sein !
     
    #9
  11. franky64
    Offline

    franky64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mit dflash sichern

    Dank dieses Threads hier habe ich die Klippe mit dem absoluten Pfad gemeistert. Nur will er bei mir nur eine 0 Byte Datei erzeugen.
    Kann mir da noch jemand helfen? Dream 500HD mit Merlin Image
     
    #10
  12. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Mit dflash sichern

    Hast du eine HDD an deiner Box und ist die HDD nach /media/hdd gemountet !?
     
    #11
  13. franky64
    Offline

    franky64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Mit dflash sichern

    Guten Morgen,

    ich dachte das hätte sich aus dem lesen des Threads ergeben, aber ihr könnt ja nicht hellsehen....Ich nutze ein NAS, also Netzwerkfreigabe im LAN, Schreibberechtigung ist freigegeben, weil ich ja auch drauf aufnehme...
    Nach dem Sichern ist da eine Datei angelegt, aber die ist nur 0 bytes gross
     
    #12
  14. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Mit dflash sichern

    Dann musst du in dflash den "Backup" Ordner zum sichern verändern !
    Im Normalfall ist es /media/hdd und jetzt ist es dein NAS ! Also umändern !

    edit: Du kannst auch das Webinterface von dflash aufrufen und dort den Pfad des NAS eintragen für ein Backup !

    Im Browser/Adressleiste:

    IP der Box/dflash
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2012
    #13
  15. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    6.210
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit dflash sichern

    Ich mache das Backup auf einen angeschlossenen Stick.
    Von da kann es auf den PC o.ä. verschoben werden und ist bei Bedarf ganauso greifbar.
     
    #14
  16. helmut241153
    Offline

    helmut241153 Freak

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mit dflash sichern

    Möchte mich hier anschließen möchte auch meine Daten sichern aber schreibt ebenfalls heraus mit 0 Mb gesichert.Habe eine Interne Festplatte eingebaut die läuft einwandfrei ,meine Daten werden auf media/hdd gesichert aber eben mit 0MB bitte um Hilfe was ich falsch mache .Mit freundlichen Gruß Helmut.
     
    #15

Diese Seite empfehlen