1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Igel mit Oscam Only von Smargo zu Easymouse2 wechsel

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von tvtv1, 21. August 2012.

  1. tvtv1
    Online

    tvtv1 Guest

    Hi leute,habe eine D02 karte die mit Smargo und Igel Thin Client läuft.Da ich aber immer wieder kurze freezer hatte mit smargo möchte ich heute auf die Easymouse 2 wechseln.Mein server hat die letzten Oscam version only.Was muss ich alles auf meinem Server ändern damit ich die Easymouse2 mit der D02 karte benutzen kann?


    MfG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: Igel mit Oscam Only von Smargo zu Easymouse2 wechsel

    sofern du keine udevregeln nutzt solltest du nur schauen
    wie deine smartmouse eingebunden wird

    ttyUSB0, ttyUSB1, ...
    und dann im oscam den reader anpassen.
    natürlich die smartmouse richtig einstellen für die D02!
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. tvtv1
    Online

    tvtv1 Guest

    AW: Igel mit Oscam Only von Smargo zu Easymouse2 wechsel

    hi danke erstemal für deine antwort.Ich meine jetzt in Oscam.user.Habe im moment diese drinnen:

    [reader]
    label = sky_d02_local
    description = D02
    protocol = was kommt hier rein?
    device = was kommt hier rein?
    caid = 1722,1834
    boxkey = brauche ich ja nicht oder?
    ecmwhitelist =was kommt hier rein?
    detect = cd
    mhz = 961
    cardmhz = 600
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown = 1
    lb_weight = 300

    und bei Oscam-Webif unter reader:was muss ich da alles ändern?

    [TABLE="class: config"]
















    [/TABLE]
     
    #3
  5. IDDQD
    Offline

    IDDQD Board Guru

    Registriert:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Zone
    AW: Igel mit Oscam Only von Smargo zu Easymouse2 wechsel

    das ist bestimmt nicht im oscam.user sondern im oscam.server

    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSBx wobei x für 0-9 steht
    boxkey brauchste nicht!
    ecmwhitelist würde ich auch erstmal weglassen! das ist feintuning!

    am einfachsten findest du raus wie deine moude eingebunden ist wenn du die mouse ansteckst, und danach den befehl "dmesg" eingibst

    sollte dann ungefähr so aussehen
    [373571.663384] usb 1-2.4.2: FTDI USB Serial Device converter now attached to ttyUSB4

    wobei die grün markierte zahl bei dir wohl eher anders seien sollte!
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. aragorn
    Online

    aragorn Guest

    AW: Igel mit Oscam Only von Smargo zu Easymouse2 wechsel

    also ich würd behaupten das "was du ändern musst" davon abhängig ist wie du es derzeit konfiguriert hast.. dazu müsste man deine derzeite oscam.server aber kennen um das genauer sagen zu können..

    ein blick in deine oscam.server verrät uns ob du udev nutzt oder ob das device protokoll verändert werden müsste und ob du ecmwhitelist nutzt.. alles andere brauch man entweder nicht ändern oder sogar nicht beachten

    was aber natürlich wichtig wäre ist wie du die easymouse2 über dessen dip schalter einstellst das muss natürlich passen.. und beachten solltest du dabei auch das über die easymouse2 die mhz fest eingestellt wird das heisst das lässt sich über die software (oscam) nicht mehr ändern


    zu deinen aussetzern: eine zu krasse übertaktung kann bereits zu den problemen führen die du hier beschreibst (aussetzer).. sowas brauchst du eigentlich nicht vorallem weil sowas die karte auch (wenn nicht sofort dann schleichend) beschädigen oder sogar zerstören kann..
     
    #5

Diese Seite empfehlen