1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Anfänger - Homesharing

Dieses Thema im Forum "CS Root & Vserver" wurde erstellt von mätty88, 25. Dezember 2013.

  1. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bin neu hier im Forum und habe einige fragen zum Homesharing.
    Bestitze ein Sky Komplett Abo, welches ich gerne in 3 weitere Zimmer sharen möchte.
    Besitze noch keinerlei Hard-/oder Software.
    Würde gerne wissen was ich dafür benötige und was es kosten würde es einzurichten.
    Es läuft alles über Sat und sollte auch alles in HD sein. Der Server im Wohnzimmer vielleicht auch mir Festplatte.


    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

    mätty88
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.932
    Zustimmungen:
    16.220
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfänger - Homesharing

    hi,
    das einrichten ist kostenlo soweit du es alleine machst :D
    eine box als server muss schon eine Linuxbox sein, wenns mit festplatte sein soll, sollte der spaß so um die 200€ kosten aufwärts, am besten du gucks dich dafür in der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    um
    die günstigsten Client Recis für HD liegen bei 60-65€ (ariva 102e, optimus underline)

    eventuell könntest du als server einen externen nehmen ala RasberryPI oder Pogoplug oder wenn schon vorhanden eine Fritzbox, ist stromsparender und somit könnte der Reci im Wohnzimmer auch mal ausgeschaltet werden, kostenpunkt hier für die ersten zwei um die 60€ (server+cardreader,SDoder USB stick)

    als Cam würde dann OScam vorschlagen
     
    #2
    mätty88 gefällt das.
  4. MR Download
    Offline

    MR Download Elite User

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Anfänger - Homesharing

    nur für homesharing ist die einrichtung kinderleicht (ich schlag mal cccam vor - würd behaupten, die ist einsteigerfreundlicher)
    in jeden receiver genau eine zeile eintragen, ohne server, sondern mit einem receiver als server (der aber immer an sein muss, wenn die anderen auch schauen wollen)
    ich find die xtrend receiver sehr gut, gehen bei 100€ los (als clienten)
     
    #3
    mätty88 gefällt das.
  5. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger - Homesharing

    danke für die schnellen antworten, habe grade auch gelesen das es möglich wäre mit 4X Ferguson Ariva 102e, soll heißen einer als server im wohnzimmer und die anderen 3 dann als clients.
    welche weiteren sachen bräuchte ich denn dann noch wenn ich es damit einrichten würde? und wo bekomme ich die software die aufgespielt werden muss? muss das alles dann auch noch über eine fritzbox laufen? hab gelesen das wenn es bei homesharing bleiben soll micht immer eine fritzbox benötigt wird...
    Ich weiß sind viele Fragen, aber bin wirklich absoluter Anfänger in sachen sharing....

    Danke
     
    #4
  6. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.932
    Zustimmungen:
    16.220
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfänger - Homesharing

    eine soft für die arivas findest du im Downloadbereich
    ich weiss nicht ob die Arivas dir die karte updaten können, glaube nicht, deswegen müsstest du die 1x im monat in den original reci stecken, oder du nimmst als server einen Linux Receiver wie den Xtrend 4000 (ca.139€) oder Pingulux (ca.110€) o.ä
    für Homesharing bräuchtest du sonst gar nichts ausser der 4 Recis und einer Sky Karte
     
    #5
    mätty88 und al-x83 gefällt das.
  7. MR Download
    Offline

    MR Download Elite User

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Anfänger - Homesharing

    fritzbox musst halt nur haben um die alle zu verbinden, geht aber auch jeder andere router ^^
    ich würd lieber receiver kaufen auf denen das openpli läuft, wenn du 4 gleiche kaufst, richtest du einmal ein und spielst auf die anderen das backup auf usw.
    ist einfacher so, kostet zwar anfangs etwas mehr, bietet aber auch vorteile
     
    #6
    mätty88 gefällt das.
  8. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger - Homesharing

    ja normales wlan hab ich ja, aber ich muss nix am router programieren oder so? welcher is denn besser der xtrend 4000 oder der pingulux? gibts bei dem preis bis 150€ auch was mit festplatte? und finde ich die nötige software dafür auch hier im forum?
    Danke schonmal...
     
    #7
  9. MR Download
    Offline

    MR Download Elite User

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Anfänger - Homesharing

    würd den xtrend nehmen, wegen des openpli images (betriebssystem)
    außer dem open pli brauchst du noch cccam (liegt am feed) am receiver downloadbar, festplatte kannst per USB anschließen
     
    #8
    mätty88 gefällt das.
  10. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger - Homesharing

    danke, mit openpli images und cccam kann ich jetzt nicht so viel anfangen.
    also 3x den ferguson ariva 102e werde ich mir wohl als clients holen (Software bekomme ich ja hier im Downloadbereich oder? kann mal jemand den link dazu einstellen?)
    sollte ich dafür dann wlan über usb sticks nehmen oder lieber diese repeater für die steckdose und dann mit kabel an den receiver?
    der xtrend hat ja kein eingebautes wlan so wie ich das sehe. da auch lieber stick oder repeater mit kabel?
    bekomme ich die software für den xtrend auch hier?
     
    #9
  11. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.537
    Zustimmungen:
    10.069
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfänger - Homesharing

    Wlan ist immer die schlechteste Wahl. Lan ist das Beste, als nächstes Wlan-Bridge ist zweite wahl, Dlan Dritte und ganz zum Schluss Wlan.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Schau Dir auch mal den Golden Interstar xpeed LX1 an.
    Gleicher Prozessor wie et4000 aber besser ausgestattet.
    Wenns denn das PLi-Image sein soll, das läuft auch.

    MfG
     
    #10
    mätty88 gefällt das.
  12. MR Download
    Offline

    MR Download Elite User

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Anfänger - Homesharing

    software für den xtrend bekommst du auf der OpenPLI homepage und am receiver selbst im downloadmenü,
    ich würd immer alles per kabel dranklemmen!
     
    #11
    mätty88 gefällt das.
  13. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger - Homesharing

    Ja hab mir schon gedacht das wlan das schlechteste ist, dann muss ich es wohl über wlan bridge einrichten.
    Mein W-lan fürs internet is pw geschützt. können sich die receiver dann trotzdem über wlan verbinden?
    Was ist denn ein PLi-Image???
     
    #12
  14. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger - Homesharing

    Das heißt wenn ich es jetzt richtig verstanden habe:

    1. xtrend 4000 kaufen und im downloadbereich des receivers die passende software runterladen...
    2. Ferguson ariva 102e kaufen und software hier im forum runterladen und auf den receiver spielen...

    Wars das dann schon? Muss doch dann noch iwas darin ändern oder?

    Bitte um kurze erläuterung bzw. verbesserung :emoticon-0105-wink:
     
    #13
  15. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.537
    Zustimmungen:
    10.069
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Anfänger - Homesharing

    OpenPLi Image, Wie der Name schon sagt, ist das ein "Erscheinungsbild", also das Aussehen der Oberfläche und Menues Deines Receivers. Das Betriebssystem ist ein Linux, Enigma2, "E²", Diesem "verpasst Du ein Image OpenPLi, OpenATV, OpenHDF...... Reien Geschmackssache.

    Ja, korrekt. Kommt noch hinzu, entsprechende Erweiterungen vom Feed laden, Einstellungen vornehmen.

    Wenn dann noch Fragen sind, sollten Die im entsprechenden Receiverbereich gestellt werden.
    Überleg Dir die Sache mit den Ariva´s gut, wer billig kauft, kauft zwei mal. Ariva (65€), LX1 (125€).

    MfG
     
    #14
    dodo83 und mätty88 gefällt das.
  16. mätty88
    Offline

    mätty88 Ist oft hier

    Registriert:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Anfänger - Homesharing

    was heißt denn:

    "Ja, korrekt. Kommt noch hinzu, entsprechende Erweiterungen vom Feed laden, Einstellungen vornehmen."

    kann ich das denn einfach so machen als kompletter anfänger?

    Hab bis jetzt wirklich nur verstanden das ich mir die Receiver kaufe und dann die Software aktualisiere.
    Von mehr hab ich leider noch garkeinen Plan.
     
    #15

Diese Seite empfehlen