Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Welches image für dm7000?

Doubleyou

Ist gelegentlich hier
Registriert
8. September 2009
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
Hallo
Habe eine dm7000 mit gemini4.7 welche gleichwertigen (idiotensicheren) Images könnt Ihr aus eigener Erfahrung empfehlen und warum.

Vielen Dank für Eure Bemühungen
 
OP
D

Doubleyou

Ist gelegentlich hier
Registriert
8. September 2009
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
8
AW: Welches image für dm7000?

Das Gemini 4.7 war das letzte image für eine enigma1 Box vieleicht gibt es ja noch alternativen, die noch etwas länger aktualisiert werden.
 

iceman75

Elite User
Registriert
7. November 2009
Beiträge
1.661
Punkte Reaktionen
634
Erfolgspunkte
273
Ort
an de Küst
AW: Welches image für dm7000?

für Enigma 1 Boxen komme keine neuen Image mehr.
Es steigen alle um auf E2 und dafür hat die 7000 und 7020 nen zu kleinen Prozessor 250MhZ. Damit hat man keine Freude um E2 Image laufen zu lassen.
Holl dir 800 Se, das ist und wird wohl das beste sein oder warte ca noch ein Jahr ( jetzt nur mal so geschätzt ) bis die 7020HD raus kommt.
Hab meine 7020 jetzt als Zweit Box im Schlafzimmer.
Oder der Umstieg auf eine andere HD Box. Es gibt da schon schöne und Preiswerte.
( es soll sogar ein E2 image für eine HD Box geben das in 27sec Bootet )
 

RainerZ

Newbie
Registriert
19. September 2009
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
11
Erfolgspunkte
3
AW: Welches image für dm7000?

Ich kann die Evolution (mittlerweile V2.7) empfehlen - stabil und online Addons zum installieren.

Gruss
Rainer
 

aznutzer

Stamm User
Registriert
24. April 2009
Beiträge
1.190
Punkte Reaktionen
120
Erfolgspunkte
63
AW: Welches image für dm7000?

für Enigma 1 Boxen komme keine neuen Image mehr.
Es steigen alle um auf E2 und dafür hat die 7000 und 7020 nen zu kleinen Prozessor 250MhZ. Damit hat man keine Freude um E2 Image laufen zu lassen.





das ist blödsinn! es kommen sehr wohl weiterhin images für enigma1 raus. mein aktuelles image auf der 7000 ist vom 11.03.2011

und ich verzichte lieber auf den hochskalierten pixelmüll namens hdtv und habe dafür aber eine logische box (dm7000) mit funktionen, die enigma2 niemals haben wird! ich empfehle pli images :good:
 

aznutzer

Stamm User
Registriert
24. April 2009
Beiträge
1.190
Punkte Reaktionen
120
Erfolgspunkte
63
AW: Welches image für dm7000?

Da wird auch nichts mehr Aktuallisiert, da ja auch nichts mehr neues von DMM kommt. ;-)






nur weil von den trotteln von dmm nix mehr kommt, heißt das doch noch lange nicht, dass nix mehr aktualisiert wird. es wird sehr wohl aktualisiert! mittlerweile lassen sich sogar die ebenen der fernbedienung bei e1 einstellen.

oder glaubst du etwa, dass ein image von märz 2011 noch immer auf dem stand von dezember 2008 ist, wie das gestalten von gemini beim 4.70 gemacht haben???
 

aznutzer

Stamm User
Registriert
24. April 2009
Beiträge
1.190
Punkte Reaktionen
120
Erfolgspunkte
63
AW: Welches image für dm7000?

ach ja falls jetzt wer denken sollte, ich bin einer von pli und will hier bloß werbung machen. auch von sifteam gibt es ein aktuelles images für die 7000 Link veralten (gelöscht)


und das ist bestimmt auch nicht auf dem stand von 2008! :emoticon-0116-evilg
 

iceman75

Elite User
Registriert
7. November 2009
Beiträge
1.661
Punkte Reaktionen
634
Erfolgspunkte
273
Ort
an de Küst
AW: Welches image für dm7000?

das Image ist schon alt, dass erste mit dieser Versionsnummer kam Ende 2009 Raus!

Usable to HDD, USB, CF or flash
* Enigma of: 18.12.2009
* Linux version 2.6.9
* GCC 3.4.4 Original CVS 1.1.0
* Web Interface: 6.0.2-Expert
* Busybox 1.01
* Tuxtxt v. 1.99

Ich kenne bis dato nur 2 Teams die was rausgebracht haben dieses Jahr, PB Powerxxx Team und das EDG Nemesis und das von PLI ist ne Beta Version.

Junge weist du eigentlich was du da schreibest!?
und ich verzichte lieber auf den hochskalierten pixelmüll namens hdtv und habe dafür aber eine logische box (dm7000) mit funktionen, die enigma2 niemals haben wird!

Du hast bestimmt noch keine Box in der Hand gehabt die Enigma 2 fähig ist, dann würdest du soetwas nicht schreiben.
Ich habe 2004 meine Erste Dream gehabt die 7000, 2006 folgte die 7020 und jetzt habe ich die 800HD und die 8000HD. Da gibt es schon gewaltig unterschiede.
Nehme z.B nur die Bildübertragung von der Box zum TV , Scart ist bestimmt besser als DVI, weil DVI ja nur Digital ist und Scart analog! grins
Nicht alle Sender senden hochskalierten Daten! Schau dir mal ein richtigen Full HD Sender auf ein Full HD Flat an, dann überdenke nochmal deine aussage.

und dazu sage ich jetzt nicht.
habe dafür eine dm 7000 mit logische funktionen, die enigma2 niemals haben wird! oh oh oh erst überlagen dann schreiben
Enigma1 war ja gut aber es reichte nicht mehr deswegen wurde es ja auch abglöst durch E2. Ist schon komisch das viel auf E2 umsteigen oder?

 

aznutzer

Stamm User
Registriert
24. April 2009
Beiträge
1.190
Punkte Reaktionen
120
Erfolgspunkte
63
AW: Welches image für dm7000?

Nehme z.B nur die Bildübertragung von der Box zum TV , Scart ist bestimmt besser als DVI, weil DVI ja nur Digital ist und Scart analog! grins



1. ich habe drei enigma2 boxen rumstehen...nur 1 davon habe ich am strom, weil die "tollen" dinger im standby mehr strom verbrauchen als die enigma1 boxen im betrieb...

2. du weißt schon, dass die e1 boxen über scart adapter ein komponentensignal yuv ausgeben können oder? und über das signal sieht rtl sd auf der dm7000 nicht schlechter aus als rtl sd über dvi auf der dm8000.

3. logische box, damit meine ich solche sachen wie videotext caching, sender löschen auf der senderliste alle sender, transponder bearbeiten/hinzufügen usw. usw. usw., was bei e2 alles nicht geht und nie gehen wird...
 

iceman75

Elite User
Registriert
7. November 2009
Beiträge
1.661
Punkte Reaktionen
634
Erfolgspunkte
273
Ort
an de Küst
AW: Welches image für dm7000?

zu 1) der Strom verbauch hat nichts mit den E1 oder E2 zu tun! Sorry
Twin Tuner Boxen verbrauchen mehr wie Singel Tuner Boxen.
Leistungsaufnahme: Betrieb/Standby/Deep Standby für DM7025 30/25/2W
für die DM8000 30/26/2W also gleich!
DM 7000 und DM 7020 beides 20/11/2W auch gleich die Boxen mit externem
Netzteil lass ich mal aussen vor!

zu 2) ja das weis ich kommt über Pin 5; 7; 9; 11 ;13; 15; 16 und 18 ich sehe aber
unterschieder am TV ob nun von Scart oder DVI ( mein Flat ist der Panasonic
TX-P50 VT 20E ) alleine schon das Bild nimmt an Tiefe, Natürlichkeit und Schärfe
zu! Bei der Digitalen übertragung hast du null rauchen, was bei der analogen
nicht zu vermeiden ist!

zu3) das mit dem Videotext Caching stört dem einem dem anderen nicht, da hast du
recht mit deier Aussage. E1 Images wurden für Boxem mit PPC Prozessoren
entwickelt, die E1 Soft ist auch nicht HDTV und TwinTuner fähig! würde ev.
gehen ist aber mit sehr hohem aufwand verbunden was sich nicht rechnet.
E 2 ist für MIPS Boxen. Transponer hinzufügen und bearbeiten, macht die Soft
automatisch im hintergrund z.B durch das Zappen oder wenn du ein Transponder
beim manellen suchlauf hinzufügst wird er gespeichert.
 

iceman75

Elite User
Registriert
7. November 2009
Beiträge
1.661
Punkte Reaktionen
634
Erfolgspunkte
273
Ort
an de Küst
AW: Welches image für dm7000?

Sie hat ja auch ein externes Netzteil 15W an 12V!!

Dann würde ich jetzt sagen dann dürfte man sich auch kein Flat TV holen und bei der Röhre Bleiben. Denn die Flats verbrauche erheblich viel mehr im Berieb als die Röhren.
 

Amnesix

Elite Lord
Registriert
11. März 2010
Beiträge
4.512
Punkte Reaktionen
2.838
Erfolgspunkte
373
AW: Welches image für dm7000?

Hi,

um mal wieder auf das eigentliche Thema des Threadstarters zurückzukommen...

Ich kann @aznutzer beipflichten. Das PLi Image ist aktuell und läuft sehr gut. Hab ich auch auf meiner 7000er laufen.

Grüße
 
Oben