Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

tomtom17

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
Hallo, habe mir gerade ein Vu+Solo geleistet.Ich bin aber anscheinend zu blöd für die neue Technik.
Beim Versuch eine Aufnahme durchzuführen, sagt er mir keine Festplatte gefunden oder diese initalisieren.Wenn ich aber im Mediaplayer gucke findet er die Festplatte und ich kann auch meine mp3 Musik abspielen, aber mehr nicht - keine Fotos, keine Filme. Aber alle Ordner werden angezeigt.
Und kann mir einer erklären, wie ich das neue VTi ohne Netz auf den Vu+ bekomme, also mithilfe eines USB-Sticks? Danke schonmal für Antworten.
 

Amnesix

Elite Lord
Registriert
11. März 2010
Beiträge
4.512
Punkte Reaktionen
2.838
Erfolgspunkte
373
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Das Image kannst du dir per USB Stick einspielen.

War die Festplatte vorher bereits an einem anderen Gerät im Einsatz?

Wenn du nichts aufnehmen kannst, dann ist die Festplatte wahrscheinlich nicht gemountet.

Am Einfachsten ist es, wenn du die Festplatte einsteckst und dann die Box hochfährst, anschließend initialisierst die Festplatte über das Menü.

Allerdings werden dann sämtliche Dateien auf der Festplatte gelöscht.
 
Registriert
23. Mai 2008
Beiträge
3.574
Punkte Reaktionen
4.121
Erfolgspunkte
373
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

also die Probleme kann ich mit dem 2.3 und 2.4 image und cccam auch nicht bestätigen ...sind keine ruckler drinne :emoticon-0157-sun:
 
OP
T

tomtom17

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Danke, habe die Festplatte initialisiert, jetzt funktioniert es. Aber mit dem VTi auf dem Stick klappt nicht. habe das VTi runtergeladen, entpackt und als boot_cfe_auto.jffs2 und root_cfe_auto.jffs2 auf den Sticks gezogen und dann in den USB Anschluss an der Vorderseite der Vu+Solo gesteckt und dann das Gerät hochgefahren. Wird nicht automatisch erkannt? Was muß ich tun?
Gruß TomTom17
 

mitschke

Board Guru
Registriert
5. März 2008
Beiträge
1.388
Punkte Reaktionen
371
Erfolgspunkte
243
Ort
Linux-User-Team
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Du mußt die entpackte VUPLUS Datei als ganzes auf den USB Stick Kopieren. Aber vorher den Stick Formatieren (FAT32) dann funktioniert es.
 
OP
T

tomtom17

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Hallo, habe jetzt erfolgreich das neue VTi aufgespielt, aber jetzt klappt keine Aufnahme.
Der Timer geht an und das wars. Wenn ich versuche eine Aufnahme direkt zu starten, sagt er mir, daß er keine Festplatte findet oder ich diese noch initalisieren soll. Also initialisiere ich die Festplatte- alles wird gelöscht und- meine programmierte Aufnahme startet und nimmt auf und geht dann wie ich es programmiert habe auf deep Standby. Die nächste Aufnahme beginnt und der ganze Zircus geht von vorne los - keine Festplatte gefunden u.s.w. Wenn ich aber den Mediaplayer aktiviere um meine Aufnahme zu sehen funktionert das, er spielt meine Aufnahme ab - von den Festplatte, die er angeblich nicht findet.
Ich weiß ja, daß 99% aller Fehler vor dem Computer sitzen, also was mache ich falsch?
Gruß tomtom
 

mitschke

Board Guru
Registriert
5. März 2008
Beiträge
1.388
Punkte Reaktionen
371
Erfolgspunkte
243
Ort
Linux-User-Team
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Dann gehst du ins Menue/Einstellungen/System/Recording Paths. Dort gehst du mit der Menuetaste in den Ordner Aufnahmepfade. Default Movie Location muß auf /hdd/movie stehen. Wenn nicht, kannst mit dem rechts/links Cusor den Aufnahmepfad einstellen.
Wenn das nicht geht, mußt du unter Menue/Einstellungen/System/Festplatte/Initalization deine FP Initalisieren.
 
OP
T

tomtom17

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Hallo mein freundlicher Helfer aus Österreich.
Hab noch weiter rumprobiert und das VTi runtergeschmissen und das neuste Update von Vu+ aufgespielt. Jetzt erkennt der die Festplatte und nimmt auch brav auf, aaaaaber die privaten HD Kanäle sind der Graus! Ich habe eine schwarze offizielle HD+ Karte, diese steckt in einer Unicam mit der Software max 5.20 und entschlüsselt, damit ich ohne die üblichen Gängelungen HD+ fernsehen kann. Aber das Bild kommt alle paar Minuten mit mehr oder weniger Pixelstörungen daher - es nervt.
Kann es sein, daß die Unicam nicht schnell genug ist oder gibt es noch eine andere Möglichkeit HD+ zu sehen - möglichst ohne, daß ich programmieren lernen muß.
Gruß tomtom
 

mitschke

Board Guru
Registriert
5. März 2008
Beiträge
1.388
Punkte Reaktionen
371
Erfolgspunkte
243
Ort
Linux-User-Team
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Zuerst muss ich wissen, ob deine Box mit dem Internet verbunden ist oder per LAN mit dem PC. Dann hätte ich eine Lösung für dich parat !!!!
 
OP
T

tomtom17

Newbie
Registriert
16. Februar 2011
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Hallo Mitschke, ich hab die Box noch garnicht angeschlossen, aber Internet über Lankabel wäre möglich, nur nicht dauerhaft, da das Kabel quer durch die Wohnung geht. Ab Sommer habe ich dann einen neuen Internetanbieter und ab dann kann ich die Box dauerhaft ans Netz hängen.d.h. ist es möglich die Box über Internet zu konfigurieren und dann ohne Netz laufen zu lassen? und ist es ohne VTi möglich? weil mit VTi 2.4 die Festplatte nicht gefunden wird.oder kannst du mir eine USB Festplatte 2TB empfehlen, die mit VTi 2.4 funktionert? VTi 2.4 hat mir eigentlich gut gefallen von der Bedienoberfläche und den neuen Funktionen.
Schon mal danke für deine Bemühungen.
Gruß TomTom
 

hundstein

Ist gelegentlich hier
Registriert
19. Januar 2010
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
7
Erfolgspunkte
28
Ort
Thueringen/Jena
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Dann gehst du ins Menue/Einstellungen/System/Recording Paths. Dort gehst du mit der Menuetaste in den Ordner Aufnahmepfade. Default Movie Location muß auf /hdd/movie stehen. Wenn nicht, kannst mit dem rechts/links Cusor den Aufnahmepfad einstellen.
Wenn das nicht geht, mußt du unter Menue/Einstellungen/System/Festplatte/Initalization deine FP Initalisieren.

Da fehlt noch etwas. Er muß die FP "einhängen". Ich hatte das gleiche Prob. Aufnahme wunderbar, Netzschalter aus/an alles weg! Das obige beschriebene Menü führt auch dort hin! Nur Initialisierung langt nicht!
 

Utzeman

Newbie
Registriert
11. November 2011
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Hallo Leute

Das ist mein erster Beitrag hier. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mich durch mehrere Foren gelesen habe und ich glaube die Experten tummeln sich hier.

Ich habe seit kurzen auch eine Vu+ Solo mit dem Problem der Aufnahme.

@hundstein

Wie meinst du das genau mit dem ``einhängen``?

Gruß Utzeman
 

Utzeman

Newbie
Registriert
11. November 2011
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
21
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

Unter Menü/Information/Über steht folgendes : Version: Aug 11 2011 I-vuplus_ experimental
Image: Experimental 2011 -08-24

Gruß Utzeman
 

mr.strauss

Stamm User
Registriert
3. Oktober 2011
Beiträge
1.032
Punkte Reaktionen
707
Erfolgspunkte
113
Ort
Sahara
AW: Vu+ Solo Aufnahmeprobleme

ich würde dir jetzt erstmal vorschlagen ein aktuelles VTi Image einzuspielen.
Damit hast du schon mal die besten Voraussetzungen, und viele Erweiterungen.
Hast du die Box mit dem Internet verbunden?
 
Oben