Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

VPS wegen angeblichen spam gesperrt

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.180
Gefällt mir
1.034
Punkte
163
#1
habe einen VPS bei hostsailor stehen um mit 5 leuten zu sharen. seit gestern ist er gesperrt, weil ich angeblich spam damit versende.
[SpamCop (185.82.xxx.xxx) id:6854791222]Your Donald Trump Commemorative Coin
wie kann ich weiter vorgehen, falls ich wieder drauf komme? mein root PW ist eigentlich sehr komplex. kann es sein, dass jemand über eine sicherheitslücke gehackt wurde? auf dem VPS läuft ein debian wheezy, aber ehrlich gesagt seit monaten nicht aktualisiert. dachte immer linux sei in dem bereich sicher. oder könnte einfach einer meine IP "geklaut" haben, um unter dieser spam zu versenden? ich habe eine fixe IP. im moment habe ich noch keine weitere antwort vom support außer dieser info.
 

axel

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
9. September 2011
Beiträge
9.707
Gefällt mir
28.516
Punkte
163
#2
Hi,

den VPS kannst Du abhaken, da gelistet.

Wenn da ein TOR, Reverse DNS Proxy oder SSH Tunnel lief, wechselst das besser. ;)

Gruß
 
Thread Starter
OP
lavemetoo

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.180
Gefällt mir
1.034
Punkte
163
#3
ja, ich hatte einen dauerhaften VPN zu mir laufen. das ging aber jetzt fast 3 jahre.
meinst, ich soll ihn aufgeben und einen neuen aufsetzen?
 
Thread Starter
OP
lavemetoo

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.180
Gefällt mir
1.034
Punkte
163
#5
aktuell haben sie ihn wieder aktiviert. ich soll alles scannen. aber was? mmmh. weiß gar net nach was ich suchen soll und wie?
 
Mitglied seit
5. Januar 2014
Beiträge
337
Gefällt mir
493
Punkte
93
#6
Sie meinten bestimmt den Server nach Rootkits/Backdoors durchsuchen. Dafür gibt es u.a. chkrootkit und Rkhunter.
Hostsailor hat nicht gerade den besten Ruf und sie sind auch dafür bekannt, dass sie sehr schnell sperren oder Dich gleich rauswerfen. Wie axel schon meinte : Am besten anderen Anbieter suchen und sauber neu aufsetzen :)
 
Thread Starter
OP
lavemetoo

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.180
Gefällt mir
1.034
Punkte
163
#7
nunja läuft ja seit ungefähr 3 jahren ohne probleme.
gibt es einige empfehlenswerte hoster?
 

axel

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
9. September 2011
Beiträge
9.707
Gefällt mir
28.516
Punkte
163
#8
Hi,

schau Mal bei Kimsufi vorbei.

Ab Dedicated (soweit ich getestet habe) kannst Du die "Büchse" verschlüsseln. ;)

Gruß

Gesendet von meinem POCOPHONE F1 mit Tapatalk
 

Oben