Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

Dieses Thema im Forum "Opticum X402p/X403p" wurde erstellt von hsb51-0, 2. März 2011.

  1. hsb51-0
    Offline

    hsb51-0 Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Die von anderen Receivern aufgezeichneten Dateien im TS-Format konnte ich problemlos auf dem PC mit dem Windows-Mediaplayer-Classic wiedergeben und bearbeiten. Bei dem 403p ist dieses nicht ohne weiteres möglich, weil eine Fehlermeldung auf nicht vorhandene Video-Codecs hinweist. Ich habe meines Erachtens alle gängingen Codecs installiert. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Problem?
     
    #1
  2. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

    Der Opti liest keine bekannten TS-Files, weil er wahrscheinlich dazu eine bestimmte Filestruktur verlangt.
     
    #2
  3. underdog03
    Offline

    underdog03 Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

    Der Opti soll sie nicht lesen, sondern einfach nur speichern.
    Zum abspielen VLC.
     
    #3
  4. Baunty
    Offline

    Baunty Ist oft hier

    Registriert:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

    also meine Laufen mit vlc media player
     
    #4
  5. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

    Bei mir kann ich die Opti-TS mit Irfanview, GOM-Player oder VLC ablaufen lassen.

    Der Opti speichert eigentlich in einem Wald-und-Wiesen-Format, nämlich MPEG2 fürs Bild und MP2 für den Ton.
    Das sollte spätestens Win7 von Haus aus an Bord haben.
    Ansonsten würde ich halt ma den kostenlosen XP-Codecpack oder K-Lite-Codecpack nachinstallieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2011
    #5

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.