Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

hsb51-0

Newbie
Registriert
11. Februar 2011
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
3
Die von anderen Receivern aufgezeichneten Dateien im TS-Format konnte ich problemlos auf dem PC mit dem Windows-Mediaplayer-Classic wiedergeben und bearbeiten. Bei dem 403p ist dieses nicht ohne weiteres möglich, weil eine Fehlermeldung auf nicht vorhandene Video-Codecs hinweist. Ich habe meines Erachtens alle gängingen Codecs installiert. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Problem?
 
Registriert
24. April 2008
Beiträge
1.383
Punkte Reaktionen
289
Erfolgspunkte
243
AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

Der Opti liest keine bekannten TS-Files, weil er wahrscheinlich dazu eine bestimmte Filestruktur verlangt.
 

underdog03

Newbie
Registriert
30. Mai 2009
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

Der Opti soll sie nicht lesen, sondern einfach nur speichern.
Zum abspielen VLC.
 

Baunty

Freak
Registriert
13. Februar 2011
Beiträge
221
Punkte Reaktionen
32
Erfolgspunkte
88
AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

also meine Laufen mit vlc media player
 
Registriert
24. April 2008
Beiträge
1.383
Punkte Reaktionen
289
Erfolgspunkte
243
AW: TV-Aufzeichnungen im TS-Format auf dem PC

Bei mir kann ich die Opti-TS mit Irfanview, GOM-Player oder VLC ablaufen lassen.

Der Opti speichert eigentlich in einem Wald-und-Wiesen-Format, nämlich MPEG2 fürs Bild und MP2 für den Ton.
Das sollte spätestens Win7 von Haus aus an Bord haben.
Ansonsten würde ich halt ma den kostenlosen XP-Codecpack oder K-Lite-Codecpack nachinstallieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben