Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Off Topic TELE 5 bringt „Star Trek: Discovery” ab 14. März ins Free-TV

TELE 5 startet ab 14. März um 20.15 Uhr die ersten beiden Staffeln von „Star Trek: Discovery” im Free TV. Das teilte der private Sender am 28. Februar mit. Im Rahmen des neuen „Star Trek”- Montags zeigt der Sender zudem weitere Klassiker des Star Trek-Universums.

Ebenfalls ab 14. März ist immer montags die Originalserie „Raumschiff Enterprise” mit jeweils zwei Folgen am Stück direkt im Anschluss an „Star Trek: Discovery” zu sehen.

Ab 19. April bilden zudem „Star Trek: Deep Space Nine”, „Star Trek: Raumschiff Voyager” und „Star Trek: Das nächste Jahrhundert” montags bis freitags das Vorabendprogramm auf TELE 5.

Somit kreiert TELE 5 als „Home of Sci-Fi” im deutschen Free TV einen ganz speziellen „Star-Trek-Montag” für alle Trekkies und Sci-Fi-Enthusiasten.

„Star Trek: Discovery“ stellt im Rahmen seiner Handlung gänzlich neue Charaktere auf der Suche nach neuen Welten und Zivilisationen vor, die an Bord der „U.S.S. Discovery” den vielfältigen Geheimnissen des Universums nachgehen.

Der Start der ersten Staffel ist im Jahr 2256 angesiedelt. Sternenflotten-Offizierin Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) tritt die größte Herausforderung ihres Lebens an. Denn die wissenschaftliche Forschungsmission der jungen Raumfahrerin entwickelt sich zusehends zu einer militärisch-politischen Gratwanderung, die jederzeit einen Krieg mit den Klingonen auslösen könnte. Auch Kelpianer Saru (Doug Jones) und Captain Gabriel Lorca (Jason Isaacs) stehen im Dienst der Föderation. An Bord der „U.S.S Discovery” reisen sie in ferne Galaxien und kämpfen für den Frieden im Universum.

Tele-5_Logo_Neu_655440_3.jpg

Quelle; INFOSAT
 
Oben