Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Gelöst Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Kabel Receiver" wurde erstellt von M.G., 13. Dezember 2013.

  1. M.G.
    Offline

    M.G. Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. August 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    hallo zusammen,

    habe sky(nur sky, kein hd+) über kabel und möchte nun 3 freunde mit ins boot nehmen um die kosten zu senken.
    möchte einen linux receiver kaufen, der folgendes kann:

    -sky server sollte stabil und weitestgehend ohne freezer laufen
    -schnelle boot/umschaltzeiten
    -gute bildqualität
    -festplatteneinbau

    das wäre es auch schon! würde maximal 200€ ausgeben, je günstiger, desto besser :)

    habe bisher folgende geräte in betracht gezogen:

    -golden media spark one (taugt die noch was?)
    -xpeed lx2


    würde mich über erfahrungsberichte freuen!
     
    #1
  2. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    vu solo

    dreambox 800se clone

    ohne festplatte

    xtrend 4000 kann per usb festplatte einhängen
     
    #2
  3. M.G.
    Offline

    M.G. Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. August 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    also die vu solo finde ich nur mit dvb-s und die clone kommt für mich leider nicht in frage, finde den preis für die eingebaute hardware mitlerweile nicht mehr gerechtfertigt, auch wenn die originale noch viel teurer ist.
     
    #3
  4. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    aso kabel sry das hatte ich überlesen :)
     
    #4
  5. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.694
    Zustimmungen:
    9.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    die venton unibox hd1+ ist auch mit dvb-c tuner zu bekommen
     
    #5
  6. M.G.
    Offline

    M.G. Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. August 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    bekommt die denn auch guten support (plugins, enigma2 usw.)?
    finde die aber nur noch bei amazon für 199 inkl versand, meine die gabs mal günstiger?
     
    #6
  7. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.694
    Zustimmungen:
    9.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    #7
    Pilot gefällt das.
  8. M.G.
    Offline

    M.G. Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. August 2010
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    stimmt, die hd1 war günstiger.
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren

    das erste angebot bei mein paket ist ausverkauft. finde die echt nur noch bei amazon, sonst ist die überall weg. denke ich werde dort zuschlagen!

    edit:

    hab jetzt noch die gigablue hd 800 se plus als möglichen kandidaten. ist die auch zu empfehlen?

    edit2:

    hab mich für den xpeed lx2 entschieden. gute wahl! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2013
    #8
  9. babo13
    Offline

    babo13 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    Hallo!!
    Kommt Giga Blue HD 800 in Frage als server,wie ist unterstutzung fuer Receiver??
    Mfg!!
     
    #9
  10. Megabit
    Offline

    Megabit Guest

    AW: Suche stabilen und günstigen Linux-Kabelreceiver als Server

    Gigablue 800 HD geht in Ordnung, Support für die Box ist hier mehr als Prima...viel besser sogar als im GB-Forum
     
    #10

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.