Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Streamen

Siam

Hacker
Registriert
29. April 2008
Beiträge
442
Punkte Reaktionen
77
Erfolgspunkte
88
Hallo,

wenn ich zu Hause über das WebIf einen Stream starte und das WebIf mit der externen IP aufrufe, dann laufen alle
Streams sehr gut.
Rufe ich die Streams aber 300 KM entfernet auf, funktionieren nur ein paar Streams unterbrechungsfrei.
Wo ist denn das das Problem? Danke!
 

dezember2011

Spezialist
Registriert
1. März 2011
Beiträge
553
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
5.312
Erfolgspunkte
263
Ort
NRW
AW: Streamen

Liegt es evtl. am Upload?
Auch wenn du es Zuhause über die externe IP aufruft bleibt es doch in deinem Netzwerk und geht nicht erst übers Internet.
Extern kannst du nur testen wenn du auch extern bist. Zum Beispiel per UMTS oder LTE.
 
OP
Siam

Siam

Hacker
Registriert
29. April 2008
Beiträge
442
Punkte Reaktionen
77
Erfolgspunkte
88
AW: Streamen

Ich dachte, dass das dann übers Internet geht, wenn ich das mit der öffentlichen IP aufrufe.
Anscheinend findet da kein Transcoding, oder wie das heisst, statt. Vermutlich braucht man dann ein Programm, wo
man die Bitrate einstellen kann. Gibts denn sowas, was auf dem Receiver läuft.
 

extra

Chef Mod
Teammitglied
Registriert
18. September 2010
Beiträge
8.262
Punkte Reaktionen
15.959
Erfolgspunkte
383
AW: Streamen

Über Mobilfunk ist es immer problematisch, da kommen soo viele Sachen dazu, welcher, Empfang...usw., da hast Du eine gute Verbindung, wenn einige *Ruckelfrei* laufen, mit transcoding kannst Du die Sender noch weiter runterrechnen lassen, aber wie o.g. können das nicht viele Boxen.
 
OP
Siam

Siam

Hacker
Registriert
29. April 2008
Beiträge
442
Punkte Reaktionen
77
Erfolgspunkte
88
AW: Streamen

Meine VU+ Solo 2 müsste das können. Wobei dann aber weitere Probleme entstehen. Es sieht so aus, dass mein Router nur ein Receiver von außen zugänglich machen kann. Das müsste ich noch mal testen, habe da aber vorab wenig Hoffnung. Zweites Problem, meine Solo 2 hat keinen Kabeltuner, d.h. die Kabelkanäle kann man damit auch nicht streamen. Kaum hat man ein Problem gelöst, stehen schon die nächsten zwei vor der Tür!
 

dezember2011

Spezialist
Registriert
1. März 2011
Beiträge
553
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
5.312
Erfolgspunkte
263
Ort
NRW
AW: Streamen

Das Leben kann manchmal ziemlich hart sein :D
Die solo2 kann das. Leider gibt es die solo2 nicht als Kabel Variante. Mit einer Duo2 und einem Dvb-S2 und einem Dvb-C Tuner würde dein Problem gelöst.
 
OP
Siam

Siam

Hacker
Registriert
29. April 2008
Beiträge
442
Punkte Reaktionen
77
Erfolgspunkte
88
AW: Streamen

Ich brauche das Streamen bis jetzt eigentlich nur, wenn ich im Urlaub bin. Im Hotel funktioniert das meist eh nicht, nur in einer Ferienwohnung. Immerhin laufen einige Sender anstandslos. Um eine Woche zu überbrücken reicht das allemal. Ich kann ja auch einen Film aufnehmen und nachts vom Receiver laden, oder wenn ich gerade wandern bin.
 
Oben