Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

  • Derzeit stellt SKY die Verschlüsselung um, wonach alle V13 Karten nicht mehr hell werden. Dies nutzen derzeit vermehrt Betrüger aus, welche euch überzeugend mitteilen, dass es eine Lösung gibt. Diese Lösung kostet Geld, welches Ihr am besten mit Bitcoin überweisen möchtet. Von dem Betrüger werdet Ihr im Anschluss nix mehr hören. Wenn es eine Lösung gibt, werden wir euch darüber informieren!!!!!

SKY Preisanpassung

otto275

Ist gelegentlich hier
Registriert
3. April 2013
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
28
Hallo
Heute eine E-Mail von SKY erhalten.
Anpassung Ihrer Vertagskondition.
Ab 01.03.16 muss ich für SKY-Welt 85 Cent pro Monat mehr bezahlen.
Sonderkündigung giebt es nicht.

MfG
otto
 

tristan553

Power Elite User
Registriert
5. September 2015
Beiträge
2.224
Punkte Reaktionen
551
Erfolgspunkte
113
AW: SKY Preisanpassung

Und ob es die gibt. Du hast ein Sonderkündigungsrecht.

MfG
 

HarryHase

Elite Lord
Supporter
Registriert
16. September 2008
Beiträge
3.898
Punkte Reaktionen
2.929
Erfolgspunkte
383
Ort
Niederlande
AW: SKY Preisanpassung

Bei einer Preiserhöhung hast Du immer ein Sonderkündigungsrecht.
 

modino2711

Elite Lord
Registriert
2. Oktober 2009
Beiträge
3.244
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
1.894
Erfolgspunkte
393
AW: SKY Preisanpassung

Sonderkündigung bei Sky Preiserhöhung


Sky darf die Preise des Abos laut AGB Punkt 4.2 erhöhen, wenn die auf das Abonnement entfallenden Gesamtkosten steigen. Sky darf jedoch den Abonnementbeitrag höchstens um den Betrag der Gesamtkostensteigerung erhöhen und eine Preiserhöhung darf nur einmal im Kalenderjahr erfolgen. Sky Kunden müssen mindestens sechs Wochen vor Inkrafttreten der Preiserhöhung über die höheren Gebühren informiert werden. Ein Sonderkündigungsrecht besteht bei einer Preiserhöhung nur dann, wenn diese mehr als 5% beträgt. In den
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
Punkt 4.3 heißt es hierzu:
Beträgt eine Preiserhöhung mehr als 5 % des bis zum Zeitpunkt der Erhöhung geltenden Abonnementbeitrags, ist der Kunde berechtigt, den Abonnementvertrag innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung über die Erhöhung mit Wirkung zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Erhöhung schriftlich zu kündigen. Das Kündigungsrecht gilt nur für das von der Preiserhöhung betroffene Produkt. Ist das von der Preiserhöhung betroffene Produkt Voraussetzung für ein anderes Produkt, gilt eine Kündigung jedoch auch für dieses. Kündigt der Kunde nicht oder fristgemäß, wird das Abonnement zu dem in der Mitteilung genannten Zeitpunkt mit dem neuen Abonnementbeitrag fortgesetzt.
Quelle:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!


keine sonderkündigung, wenn die preiserhöhung unter 5% liegt!
 

dia

DEB Inventar
Registriert
2. April 2014
Beiträge
17.750
Punkte Reaktionen
9.316
Erfolgspunkte
1.083
AW: SKY Preisanpassung

gewöhnt euch doch daran
ist wie bei der versicherung lach
jedes jahr dynamisch hihihihi
 

al-haffi

Ist gelegentlich hier
Registriert
2. Dezember 2011
Beiträge
89
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
7
Erfolgspunkte
38
AW: SKY Preisanpassung

Sonderkündigung bei Sky Preiserhöhung


Preiserhöhung mehr als 5 %

keine sonderkündigung, wenn die preiserhöhung unter 5% liegt!

Bei Kabel-Dtl. gibt/ gab es mal einen ähnlichen Sachverhalt. In einem anderen Board gab es diesbzl. eine juristische Bewertung, was das Sonderkündigungsrecht angeht.
[h=3]Zitat:
"Wirksamkeit der AGB[/h]
Laut Böse wurden die Preisanpassungsklauseln bereits mehrfach in der Rechtsprechung bewertet. Dabei bestehen folgende grundlegende Voraussetzungen:

  • [*]Gleichgewicht von Leistung und Gegenleistung: Die Vertragspartner haben sich zu Beginn des Vertrages über das Verhältnis von Leistung und Gegenleistung geeinigt. Eine Preisanpassung darf daher nicht zur Erhöhung des Gewinns erfolgen, sie muss begrenzt sein auf erhöhte Kosten, die für den Vertragspartner bei Vertragsschluss nicht vorhersehbar waren.

  • Transparenz: Der AGB-Verwender muss weitest möglich darlegen, welche Kostenelemente und Erhöhungsmaßstäbe er für eine Preisanpassung verwendet. Der Anlass und Umfang einer Preiserhöhung muss für den Kunden schon bei Vertragsschluss klar und berechenbar sein.

  • Gleichlauf auch bei Kostensenkungen: Im Gegenzug muss sich auch der AGB-Verwender zur Weitergabe von Kostensenkungen verpflichten

  • Kündigungsmöglichkeit bei erheblichen Anpassungen: Wird eine gewisse Schwelle der Anpassung überschritten (ca. 5 Prozent), so ist dem Kunden ein außerordentliches Kündigungsrecht einzuräumen. "
 
OP
O

otto275

Ist gelegentlich hier
Registriert
3. April 2013
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
28
AW: SKY Preisanpassung

Habe sie dargelegt wo die Kostensteigerung liegt?
heute möchten wir Sie davon in Kenntnis setzen, dass Ihr Sky Abonnement zum 1. März 2016 an unsere neue Preisstruktur angepasst wird.

Notwendig geworden ist diese Angleichung insbesondere aufgrund der gestiegenen Aufwendungen für Programmlizenzen und die technische Infrastruktur.

Wir haben jedoch unser Möglichstes unternommen, den zusätzlichen Betrag für Sie so gering wie möglich zu halten.

Für Sie persönlich bedeutet dies demnach, dass sich der regulär zu entrichtende Standardpreis Ihres Abonnements zum 1. März 2016 um nur 85 Cent pro Monat erhöhen wird.

Ihren individuellen Beitrag können Sie jederzeit unter
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
einsehen. Zudem finden Sie
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
alle weiteren Informationen bezüglich Ihres Abonnements übersichtlich aufgeführt.

Weiterführende Informationen und Antworten auf alle wichtigen Fragen zur neuen Preisstruktur und zur Änderung Ihrer Vertragskonditionen haben wir zudem unter
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
nochmals für Sie zusammengefasst.


Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß mit Sky.

Mit freundlichen Grüßen
trans.gif

MfG
otto
 
Oben