"Resident Evil: Damnation" kommt 2012 in die Kinos

Dieses Thema im Forum "Kino News" wurde erstellt von kiliantv, 16. September 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    "Resident Evil: Damnation" kommt 2012 in die Kinos

    Am morgigen Donnerstag kommt der 3-D-Kracher "Resident Evil: Afterlife 3-D" in die deutschen Kinos. Schon in zwei Jahren geht die Saga mit "Damnation" in die nächste Runde.


    Bei dem Titel handelt es sich um eine animierte CGI-Produktion - ähnlich wie der Direct-to-Video-Release "Resident Evil: Degeneration" aus dem Jahr 2008. Derzeit sei man mit der Produktion des neuen Films beschäftigt, wie die Unternehmen Sony und Capcom in einer gemeinsamen Pressemeldung am Dienstagmittag bekannt gaben. In zwei Jahren werde "Resident Evil: Damnation" veröffentlicht. In der Meldung wird zunächst allerdings nur ein Start in den japanischen Kinos thematisiert.


    Hauptfigur des neuen Films soll wie im Vorgänger der Polizist Leon S. Kennedy seon. Weitere Informationen zum Inhalt sind bislang nicht bekannt. Bereits in den vergangenen Tagen kam es vermehrt zu Gerüchten über einen weiteren "Resident Evil"-Film. Schauspielerin Milla Jovovich hatte erst in der vergangenen Woche gegenüber der britischen Tageszeitung "The Mirror" angegeben, dass es bereits erste Ideen für eine weitere Verfilmung der beliebten Videospiel-Serie gebe.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.