Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Qnap TS131 oder Synology DS115?

luckybyte

Power Elite User
Registriert
16. August 2010
Beiträge
2.189
Punkte Reaktionen
1.041
Erfolgspunkte
383
Ort
zu Hause
Spätestens seit Dropbox Kohle für meine Cloud haben möchte denke ich über eine Hauseigene NAS nach.
Ich brauche ca. 2 TB für die Aufnahmen und noch 1 TB für meine Fotos und Dokumente.
Mehrere Festplatten sowie RAID brauche ich nicht, wichtige Daten sichere ich wöchentlich noch auf einer externen HD, somit reicht mir die 1-Bay Lösung.
Mit einer 3 TB WD Red kosten die Synology DS115 und die Qnap TS131 beide ca. 250€.
Nur welche ist die bessere? Die Qnap hat rein von den Zahlen her eine schnellere CPU, dennoch favorisieren einige Kollegen aus meinem Umfeld die DS115.
Wichtig wäre mir eine benutzerfreundliches Webinterface zur schnellen Einbindung ins Netzwerk sowie an die Gigablue.
Ausserdem: Eine Android App die neue Fotos auf dem Handy automatisch via WLAN auf die NAS schaufelt wäre ebenso wichtig.

Welche soll ich nehmen? Oder doch eine noch ganz andere?
 

prangsta

Board Guru
Registriert
21. September 2009
Beiträge
1.385
Punkte Reaktionen
488
Erfolgspunkte
243
Ort
Sektor NRW
AW: Qnap TS131 oder Synology DS115?

dann werfe ich die WD my Cloud ins feld -
habe ich auch am rennen - mit super app , webinterface , auto save etc !
läuft spitze - auch meine vu's spielen mit genauso wie die giga - die app ist auch easy zu verstehen .
viellecht hilft es dir ja etwas !
 
Oben