Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PC & Internet PŸUR bietet Gigabit-Internet zum Schleuderpreis – mit einem Haken

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
20.554
Erhaltene Reaktionen
23.237
PŸUR bietet seinen Kunden jetzt nicht nur neue Hardwarepakete an, die schnelles Internet im ganzen heimischen WLAN-Netz ermöglichen sollen, sondern hat auch Spartarife im Angebot – die werden aber schnell teuer.

Schnelles Internet ist den meisten Nutzern besonders wichtig. Bei der Übertragung eines Internetsignals per WLAN reduziert jedoch bereits eine Wand das Tempo beträchtlich. Damit möglichst viele Haushalte den WLAN-Turbo zünden können, bietet PŸUR allen Internetkunden die FRITZ!Box 6490 Cable und bis zu vier FRITZ!Repeater 1200 für sechs Monate kostenlos an. Selbst verwinkelte Wohnungen oder mehrstöckige Häuser sollen sich mit der Kombination aus WLAN-Router plus Repeater optimal mit drahtlosem Internet ausstatten lassen.

Die Tochter der Telecolumbus AG wirbt derzeit auch mit Spartarifen mit HighSpeed-Internet, bei denen die ersten sechs Monate nur 5 Euro monatlich kosten. Doch aufgepasst: Die Spartarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten und ab dem siebten Monat kann es schnell teuer werden. So zahlt man für 400 Mbit/s dann 44 Euro und für 1.000 Mbit/s sogar 88 Euro monatlich. Erst letztes Jahr erhielt PŸUR den Negativpreis „Prellbock“ (DIGITALFERNSEHEN berichtete) – ob sich mit derlei Lockangeboten die Kundenzufriedenheit wesentlich ändert, bleibt abzuwarten.

Die FRITZ!Repeater stehen sowohl Bestands- als auch Neukunden zur Verfügung. Ab dem siebten Monat werden dann für die FRITZ!Box und für jeden bereitgestellten Repeater drei Euro Miete pro Monat abgerechnet, unabhängig von der Mindestvertragslaufzeit

pyur_2-218x150.jpg

Quelle; Digitalfernsehen
 
Mitglied seit
8. Juni 2018
Beiträge
267
Erhaltene Reaktionen
123
@Gee11
Stimmt, und ich möchte einen anschluss sehen wo überhaupt so viel ankommt, durch die Drosselkom...
 
Oben