Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Handy - Navigation Preisliste für Galaxy S10-Serie aufgetaucht - so teuer werden die Neuen

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
19.288
Reaktion auf Beiträge
20.198
Punkte
163
Schon Mitte Dezember vergangenen Jahres gab es einige Quellen, die die Preise für die kommenden neuen Samsung Galaxy S10-Geräte schätzten un derste Prognosen zum Verkaufspreis abgaben. Nun gibt es eine Preisliste aus Italien, die Preise scheinen damit bestätigt.

29296.jpg

Noch rund ein Monat, bis der koreanische Elektronik-Riese Samsung seine neuen Flaggschiff-Modelle aus der Galaxy S10-Serie offiziell präsentieren wird. Die Gerüchteküche läuft auf Hochtouren und jeden Tag gibt es neue Details, die vorab bekannt werden. Jetzt hat das italienische Online-Magazin Tutto Android die angebliche Preisliste mit der unverbindlichen Preisempfehlung in die Hände gekriegt und gleich von mehreren Quellen bestätigt bekommen - und die Preise sind dabei höher, als noch im Dezember vermutet.

779 bis 1599 Euro
Da Samsung in diesem Jahr mit S10 Lite, S10 und S10+ gleich drei verschiedene Modelle auf den Markt bringen will, ist die Preisspanne entsprechend größer als je zuvor. Den Start macht das S10 Lite mit 779 Euro. Angeblich wird es nur in einer Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher erhältlich sein.

Das reguläre Galaxy S10 startet dann bei 929 Euro für das Modell mit 6 GB und 128 GB Speicherplatz. Die Variante 8 GB RAM und 512 GB Speicherplatz soll dann 1179 Euro kosten.

Die gleiche Ausstattung von RAM und Speicherplatz kosten dann beim größeren Modell Galaxy S10+ 1049 Euro und 1299 Euro. Hinzu kommt das Top-Modell mit 12 GB RAM und 1 TB Speicherplatz für schlappe 1599 Euro.

Warten bis zur Präsentation
Samsung lädt am 20. Februar nach San Francisco zum nächsten Unpacked Event ein. Erst dann wird man alle Details zu der neue Geräte-Serie direkt von Samsung bestätigt bekommen. Soweit aktuell bekannt ist, sollen die neuen Galaxy S10-Smartphone schon am dem 9. März im Handel erhältlich sein.


Das nächste Unpacked Event ist am 20. Februar in San Francisco

Quelle: winfuture
 

Hamed

Hacker
Mitglied seit
18. April 2009
Beiträge
491
Reaktion auf Beiträge
32
Punkte
28
Samsung würde ich nicht mehr kaufen , nur nach 3 Monate kostet es 400€ billiger , Wertverlust ohne ende , letztes jahr haben die sowieso nicht viel verkauft , und jetzt so preise zu machen ,. naja .
 

Mounti

Ist oft hier
Mitglied seit
17. November 2009
Beiträge
165
Reaktion auf Beiträge
41
Punkte
28
"Wertverlust ohne ende " was für einen Wert...damit kann man telefonieren und damit hats sich.Nur weil man ein paar Baumwolllappen dafür hinlegen muss hat es doch keinen Wert.
Nüscht für Ungut,ich will dir nichts abreden.
 

cheffffe

Ist oft hier
Mitglied seit
23. Mai 2010
Beiträge
167
Reaktion auf Beiträge
15
Punkte
18
Das gibt die nächste Bauchlandung nach dem S9(+). Ich habe mir jetzt das S9 für 350€ (4 Monate alt) gekauft, das ist ok. Die Fantasiepreise zahlen doch wirklich nur noch "Irre" oder bei denen Geld keine Rolle spielt. Das kann sich Apple noch etwas mehr erlauben durch die sektenähnliche Fangemeinde :-), aber nicht Samsung ...

Bin mal gespannt in welchen Regionen sich die Preise nach 6-9 Monaten wiederfinden.
 

salatin

Power Elite User
Mitglied seit
4. Januar 2011
Beiträge
2.203
Reaktion auf Beiträge
30.585
Punkte
163
Hallo!
Das kaufen die Leute bei denen das Geld so wie so schon knapp ist.
MfG salatin
 

Sky4

Freak
Mitglied seit
10. November 2009
Beiträge
251
Reaktion auf Beiträge
107
Punkte
43
da müsste mir ein fuss fehlen, hunderte von euro für so´n ding auszugeben.
ist eh ne menge dabei, was unter "dinge, die die welt nicht braucht" fällt.
mit nem handy will ich telefonieren, das muss mir nicht noch die haare föhnen oder brot backen können.......
 

knoppel

Freak
Mitglied seit
19. Oktober 2015
Beiträge
209
Reaktion auf Beiträge
182
Punkte
43
Das ist ja ersteinmal eine Preisliste, die so wie ich es verstanden habe, noch garnicht offizell bestätigt ist. Das sind heute auch schon bissel mehr als nur Geräte zum telefonieren. Ich empfinde die vorangekündigten Preise auch als überzogen und denke mir, dass dies nicht so extrem kommen wird. Wenn doch, dann sehe ich hier keine Berechtigung.
 

kubu

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. April 2010
Beiträge
67
Reaktion auf Beiträge
26
Punkte
18
Sorry, aber die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Für 1599€ bekomme ich 3 Laptops in meiner Ausstattung, an diesen Punkt brauche darüber nicht mehr nachdenken.
 

Oben Unten