Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Octagon SF418 und Cablecom CH

minusmaximus

Newbie
Mitglied seit
5. Januar 2008
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
0
Hallo,
ich habe einen SF418 gekauft und gepacht. Ich bekomme aber nicht die Cinema und TC-Kanäle hell. Woran kann das liegen? Es kommt immer die Meldung, dass der Sender verschlüsselt ist. Im Keyeditor sind aber die aktuellen TC-Keys sichtbar.
Danke und liebe Grüsse,
minusmaximus
 

Holzwurm0101

Best Member
Boardveteran
Mitglied seit
25. November 2007
Beiträge
7.005
Erhaltene Reaktionen
2.983
AW: Octagon SF418 und Cablecom CH

Hast du die Kanäle in den Settings drin, bzw empfängst diese? evtl Blindscan machen mit geänderter Symbolrate.
Denn wenn du die aktuellen keys drin hast, dann sollte es hell sein
 
OP
M

minusmaximus

Newbie
Mitglied seit
5. Januar 2008
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
0
AW: Octagon SF418 und Cablecom CH

Hallo,
ja, ich habe sämtliche Kanäle per Blindscan gefunden bzw. habe fast alle Kanäle sogar mehrfach (z. B. SciFi habe ich viermal gefunden, einer davon geht, die anderen drei nicht). Die Cinemakanäle habe ich zweimal in der Liste, allerdings gehen die alle nicht (die ersten 16 Stück haben kein Signal, die zweiten 16 Stück haben zwar normalen Signalpegel, entschlüsseln sich aber nicht). Es ist eigenartig.
 
OP
M

minusmaximus

Newbie
Mitglied seit
5. Januar 2008
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
0
AW: Octagon SF418 und Cablecom CH

Hallo,
ich stehe kurz vor der Lösung des Problems, komme aber nun nicht weiter: Mit meiner Dream 500 c kann ich am gleichen Anschluss alle Sender empfangen und habe nun die Settings dort mal mit denen des Octagons verglichen. Siehe da, die Cinemas sind bei der Dream auf Frequenz 578 und 6899, beim Octagon nach Blindscan auf 594 und 6899 mit dem ganz oben genannten Problemen. Nun müsste ich ja im Octagon Setedit nur die Frequenz ändern, doch das kriege ich nicht hin, weil dann immer die Meldung kommt, dass die Frequenz zwischen 4000 und 14000 eingegeben werden muss. Wie kann ich das ändern?
Danke und liebe Grüsse.
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben