Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Nur Ärger, zu schwaches Eingangssignal

pop3

Ist oft hier
Registriert
27. Februar 2008
Beiträge
155
Punkte Reaktionen
51
Erfolgspunkte
28
Hallo, ich krieg noch die Krise mit dem Teil

Ich habe an beiden Tunern ein zu schwaches Eingangssignal
Tuner 1_ Q=32-35 und I=67
Tuner 2_ Q=24 und I=57
Tuner 1+2_ Q=32-35 und I=67 (durchgeschleift)

Dadurch ist kein Fernsehen möglich, da immer die Meldung kommt das das Eingangssignal zu schwach ist, und dadurch das Bild kurz eingefriert oder ganz weg ist.
Ich habe auch schon die Tuner hin und herkopiert, ohne Erfolg.

An meiner Hausverkabelung/Anlage kann es nicht liegen, da mit meinem Humax 1000C der Empfang ohne Probleme klappt.
Auch wurde erst kürzlich von Kabeldeutschland der Hausverstärker ersetzt, wobei mir der Techniker einen guten Pegel bestätigte.
Ich habe die Version mit den 2 Kabeltuneren
Auch wenn ich den Tuner 1 mit Tuner 2 tausche ist es dasselbe,
ich habe allerdings immer auf dem 2 Tunersteckplatz das schlechtere Signal. Wobei da wo das bessere Signal anliegt es auch immer passiert.
Hab auch schon Original und verschiedene ILTV ausprobiert, ohne Erfolg
Jemand einen Tipp was das sein könnte.

Danke euch
 
Zuletzt bearbeitet:

Exil-Sachse

Newbie
Registriert
19. Februar 2011
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
1
Erfolgspunkte
3
AW: Nur Ärger, zu schwaches Eingangssignal

Habe mit dem Vip2(C-/S2-Tuner) im Kabel-Betrieb für Signal-Intensität/ -Qualität die gleichen Werte. Funzt bei mir jedoch problemlos, die drei ÖR HD-Sender laufen ohne Aussetzer bzw. Klötzchen, der Rest der Chose, inkl. Privat-Sender sowieso. Die angezeigten Werte änderten sich beim Wechsel von Original-FW zu ILTV-FW übrigens nicht.
 
OP
P

pop3

Ist oft hier
Registriert
27. Februar 2008
Beiträge
155
Punkte Reaktionen
51
Erfolgspunkte
28
AW: Nur Ärger, zu schwaches Eingangssignal

Noch ne zwischenfrage, wenn ich das Antenen Eingangskabel auf
Tuner 1 stecke und dann auf Tuner 2 ohne das die Tuner verbunden sind
müsste doch auf beiden Tunern ziemlich die gleiche signalstäke anliegen wenn ich vorher beide Tuner kopiert habe oder?
 
Oben