Gelöst Netzwerk Backup

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von mrb, 27. März 2013.

  1. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Zusammen,

    weiß jemand wie i cfg anzuzpassen ist das Netwerkbackup funzt..FTP Backup auf NAS geht,will ab über CIFS und weiß mpmentan noch nicht wie die CFG
    #Netzwerk-Backup -> benoetigt [apt-get install smbfs nfs-common portmap]
    LANTYP='cifs'
    LANSHARE='//nas/CCcam'
    LANUSER='cs-server'
    LANPASS='linux'

    anzupassen ist .User / Pass ist klar. Lanshare denke ich auch, aber wo kommt IP des Servers rein.??
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    AW: Netzwerk Backup

    Ich habe mal den Inhalt gelöscht, da standen IP`s, und Mailadressen welche hier nicht reingehören.

    Da hat unser geschätzter Kollege wohl einen falschen Beitrag reinkopiert.

    Grüsse
    szonic
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. März 2013
    #2
  4. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    AW: Netzwerk Backup

    Ich weiss nicht was hier der "piloten" gemacht hat, aber das habe ich nicht gepostet!!!
     
    #3
  5. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Netzwerk Backup

    :)

    shit jetzt weiß immer noch nicht wie es geht :)
     
    #4
  6. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    AW: Netzwerk Backup

    Versuch 2:

    Code:
    #Netzwerk-Backup -> benoetigt [apt-get install smbfs nfs-common portmap]
    LANTYP='cifs'
    LANSHARE='//media/share'
    LANUSER='xxx'
    LANPASS='xxx'
    
    #FTP-Backup -> benoetigt [apt-get install ncftp]
    FTPSERVER='192.168.178.27'
    FTPPORT='21'
    FTPDIR='Share'
    FTPUSER='xxx'
    FTPPASS='xxx'
    
    #Maileinstellung -> benoetigt [apt-get install sendEmail]
    SMTPFROM='xxx'
    SMTPTO='xxx'
    SMTPSERVER='xxx'
     
    #5
  7. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Netzwerk Backup

    @cambridge..


    weißt du wie IPC das NAS findet?? und wo stelle ich die Uhrzeit/TAg im IPC ein zum Update.Will testen ob es geht und finde mit I Jobs/Icfg nichts wo ich was einstellen kann...

    mfg
     
    #6
  8. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    AW: Netzwerk Backup

    Über die Lanshare freigabe!

    unter ipc jobs, dann:

    Code:
    #Zeitabgleich -> benoetigt [apt-get install ntpdate]
    0 8 * * * root ntpdate -s pool.ntp.org      #Zeitabgleich (Taeglich um 08:00 Uhr)
    
    
     
    #7
  9. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Netzwerk Backup

    thx...

    gleich mal testen..:)
     
    #8
  10. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Netzwerk Backup

    habe in I Jobs

    1 7 5 0 * root /var/emu/script/ipc-backup.sh conf n diesen eintrag ( Backup/Taglich 17.30 Uhr )

    in I CFG


    LANTYP='cifs' LANSHARE='//cfg/' LANUSER='hallo' LANPASS='hallo'

    leider kein erfolg?? noch jemand eine Idee???
     
    #9
  11. cambridge1976
    Offline

    cambridge1976 Freak

    Registriert:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    AW: Netzwerk Backup

    Der Laufwerkspfad cfg? Kann nicht richtig sein, Laufwerk und dann Ornder!?

    Freigabe im NAS erteilt? Die IP muste ich bei mir freigeben, cifs freigegeben?
     
    #10
  12. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Netzwerk Backup

    Nochmal hallo Zusammen,

    nach der Eingabe von
    ipc backup conf n
    erhalte ich in der Konsole

    Erstelle Konfigurationsbackup nach Netzwerk..

    Netzwerk Archivierung abgeschlossen.

    -------------------------------------------------------------------------------
    LAN : //192.168.178.84/configs/IPC-Confbackup-20130328_125821.tar.gz

    und finde auf meinen Nas im Ordner configs IPC-Confbackup-20130328_125821.tar.gz..

    nach der Einggabe von ipc backup conf f
    erhalte ich in der Konsole

    Erstelle Konfigurationsbackup nach FTP..

    FTP-Server Archivierung abgeschlossen.

    -------------------------------------------------------------------------------
    FTP : 192.168.178.84:21/ipc//IPC-Confbackup-20130328_130054.tar.gz

    und im Ordner ipc liegt die Datei.

    Ich jetzt davon aus das NAS für FTP/CIFS richtig gemaountet wurde.

    Mein Eintrag in der Crontag sieht jetzt wie folgt aus...

    #IPC
    #0 4 * * 5 root /var/emu/script/ipc-backup.sh full l 30 #Backup - Full (Woechentlich um 04:00, Freitag)
    1 2 5 3 * root /var/emu/script/ipc-backup.sh conf n 14 #Backup - Konfiguration (Taeglich um 02:00)
    1 2 5 3 * root /var/emu/script/ipc-backup.sh conf f 14

    trotzdem erhalte ich kein Backup in den Ordnern ..noch jemand eine Idee weil manuell geht es ja
     
    #11
  13. jensebub
    Offline

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Netzwerk Backup

    Man kann bei deiner Darstellungsweise nicht wirklich erahnen, was du dort konfiguriert hast.
    Code:
    #  * * * * * Benutzer Befehl
    #  | | | | |
    #  | | | | +---- Wochentag (0-7) (Sonntag =0 oder =7)
    #  | | | +------ Monat (1-12)
    #  | | +-------- Tag (1-31)
    #  | +---------- Stunde (0-23)
    #  +------------ Minute (0-59)
    

    Ich habe es wie folgt gelöst:
    Code:
    #IPC
    0 4 * * 5 root /var/emu/script/ipc-backup.sh full lnf 30        #Backup - Full (Woechentlich um 04:00, Freitag)
    0 2 * * * root /var/emu/script/ipc-backup.sh conf lnf 14        #Backup - Konfiguration (Taeglich um 02:00)
    

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß
    jensebub
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2013
    #12
    al-x83, laila-no1 und bombadil gefällt das.
  14. mrb
    Offline

    mrb Ist oft hier

    Registriert:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Netzwerk Backup

    @ jensebub

    habe vor lauter Bäume de Wald net mehr gesehn..:) Danke jetzt funzt es!!
     
    #13

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.