Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Mercedes Benz WIS ASRA Supportthread

BernddasTost

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. Mai 2014
Beiträge
57
Gefällt mir
165
Punkte
33
#1
Hi josef, sorry die sich wiederholende Frage.
Ich gehe davon aus, dass bei 10/2017 die basic files enthalten sind und ich zzgl. nur das letzte Update brauche (oder alle)?
Denn in dem Beitrag 10/2017 steht nichts davon. Würde auch nur das letzte Update gehen, oder 09/2017 für die basic files zur Neuinstallation?
Weshalb ausgerechnet 10/2017?
Mercedes Benz WIS ASRA alle Versionen

Noch was, in wie fern ist die Geschichte von Elmo kompatibel?

EDIT
Noch was fällt mir ein, welche Hardware am besten?
Funktionieren multiplexer etc., sprich günstige hardware die mit dieser Software kommuniziert?

Entschuldige, danke.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
Thread Starter
OP
B

BernddasTost

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. Mai 2014
Beiträge
57
Gefällt mir
165
Punkte
33
#3
Danke! Leider klappt die Installation von WIS, EPC nicht. Kriege jedes mal die Meldung:

"Gültiges EPC Medium auf dem System nicht gefunden!"

Habe alle isos probiert, mehrmals. Liezens erst auf 2030, jetzt 2020, daran liegt es nicht.
Win 8.1 x64.

EDIT
Anwendungsupdates alle nacheinander von 10/2017 - 02/2018 abgeschlossen, jedoch kein EPC, WIS.

Danke, LG
 
J

josef_31

Guest
#6
Es fehlen einige isos von 10/2017 ! Epc??
Wo sind diese? Suchen runter laden und mounten! Danach Installation starten!
 
Thread Starter
OP
B

BernddasTost

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. Mai 2014
Beiträge
57
Gefällt mir
165
Punkte
33
#7
In diesem Beitrag:

https://www.digital-eliteboard.com/...sra-alle-versionen.437406/page-2#post-3323547

Ist nur die eine ISO in dem share-link Verzeichnis.

EDIT2
Gefunden. Kriege leider am Ende der Installation eine Fehlermeldung, s.A. Alle images gemounted, erst wurde 10/2017 verlangt, nachdem ersten Fehlschalg 01/2018. Habe aber alle gemounted.

Bzgl. der Hardware, erfüllen die China SD 4 den gleichen Zweck wie die originale SD?

Noch was, gibt ja DTS und Vediamo Software für den Laptop. Vediamo -> von Mercedes, DTS -> für alle Hersteller?

Hab mal gelesen, dass Vediamo das Beste sein soll, woanders, dass DTS besser ist.
Wozu benötigt man flash coding, was bei einem von beiden wohl möglich ist?

Ich weiß nicht, wohin ich mich sonst wenden kann bzgl. dieser Fragen.

Danke, LG

*push

Kriege leider am Ende der Installation eine Fehlermeldung, s.A. Alle images gemounted, erst wurde 10/2017 verlangt, nachdem ersten Fehlschalg 01/2018. Habe aber alle gemounted.

LOL, nach Deinstallation und erneuter Installation läuft der ews Server auch nicht mehr.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thread Starter
OP
B

BernddasTost

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. Mai 2014
Beiträge
57
Gefällt mir
165
Punkte
33
#9
jetzt win 7 x86, ist nur das Problem, dass EPC/WIS nicht installiert werden können, weil WISCD002 gesucht wird. Bin aber alle isos durch gegangen
 

Aynali

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
48
Gefällt mir
3
Punkte
8
#10
Nach meinem Wissensstand geht das nur, wenn du Professional version hast.

Nach meinem Wissensstand geht das nur, wenn man die Pro-Version hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thread Starter
OP
B

BernddasTost

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. Mai 2014
Beiträge
57
Gefällt mir
165
Punkte
33
#11
Hab Ultimate...
Brauch ich XP oder wie läuft das bei allen anderen?

Danke, LG
 

Aynali

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
48
Gefällt mir
3
Punkte
8
#12
Es ist egal ob XP, Win 7 oder Win10. Es muß die Pro-Version sein. Ultimate ist vielleicht besser als die Pro Version, aber aus unerklärlichen Gründen geht es nur mit Pro.
 
Thread Starter
OP
B

BernddasTost

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. Mai 2014
Beiträge
57
Gefällt mir
165
Punkte
33
#13
Danke dir soweit. Hat geklappt, jedoch während der Installation der Datenkarte hat sich was mit der Lizens getan.
Habe jetzt keine Berechtigung mehr, Reinstallation hat nicht geholfen, gibt es da ne Möglichkeit den Server zurück zu setzen, sodass ich wieder einen neuen Key einspielen kann?
Server sind alle online, hab aber keine Berechtigung. Kriege die Meldung: Keine gültige Server-Zugriffsberechtigung.

Oder muss ich nochmal formatieren...?

Selbst nach System Formatierung bekomme ich:

Eine der Server-Zugriffsberechtigungen ist ungültig. Bitte die Zugriffsberechtigungen überprüfen.

Ging nur um die Datenkarte, da hab ich was mit den Lizensen falsch gemacht und jetzt habe ich keine Bereichtigung mehr. Jemand ne Idee wie ich das zum laufen kriege?



Danke, LG

Leute, hat keiner ne Idee?

Ich vermute, dass meine LAN ID blockiert ist, aber selbst ohne Internet habe ich keine Zugriffsrechte. Vor der Datenkartenfreischaltung haben epc/wis ja einwandfrei funktioniert.

Jemand ne Ahnung, wo die Daten abgespeichert werden, sodass ich sie zurücksetzen kann?
Es ist ja ein lokaler Server, auf dem die Daten sind. Theoretisch müssten Sie nach nem format ja alle weg sein.

LG

Klappt nicht mal als VM. Muss am PC liegen, hat niemand ne Idee wo es nen Ablageort für die Daten gibt? RAM etc.?
Andere HDD hat auch nicht geholfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
3. Januar 2016
Beiträge
6
Gefällt mir
4
Punkte
3
#14
Hi,

Is alles nich so ganz einfach ne? :p

Ist denn überhaupt die Installation vom EPC ohne Fehlermeldungen durchgelaufen? Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Installation öfters fehlschlägt, wenn man mehr als ein virtuelles DVD Laufwerk gleichzeitig mountet. Also am besten immer nur ein Laufwerk erstellen und das neue Image erst dann einlegen, wenn das Programm danach fragt.

Datenkarte:
Ob die Datenkarte überhaupt freigeschaltet ist hängt vom Keygen ab. Kann man überprüfen im Webinterface unter Verwaltung->Server->Zugriffsberechtigung bearbeiten->Zugriffsberechtigung anzeigen. Da sollte alles angkreuzt sein außer "Datenkarte gesperrt". Eventuell muss man unter Verwaltung->Gruppe "Eingeschränkte Zugriffsberechtigung" einstellen und dort den Haken raus machen.

Diagnose Multiplexer:
Das China C4 ist anders als das originale SD Connect. Die ganz miesen Modelle haben einfach nur die alte C3 Hardware drin, die gibs aber so gut wie nichtmehr. Dann gibts noch Modelle bei denen die Firmware nicht geupdated werden kann. Bei den "guten" kann man die Firmware updaten, die unterstützen meistens auch das UDS Protokoll und haben eine W-Lan Karte drin die nich nach 2 Wochen gebrauch durchbrennt. Wo die aber alle schwächeln ist die Stromversorgung... Das Original hat Akku(s) drin die es selber aufladen kann. In das C4 (China clon) kann man 6 Batterien/Akkus rein tun. Die Elektronik zum Aufladen soll wohl nicht so gut sein und nach einer Weile durchbrennen. Es gibt aber auch Modelle die garnicht laden können. Im Zweifelsfall sollte man einfach nicht das Ding ans Auto hängen UND normale Batterien drin haben. Gibt Leute die behaupten, dass der Betrieb ohne Akkus schlecht sei, da die W-Lan Verbindung abbrechen soll wenn man den Motor startet (wegen Spannungsschwankungen). Das Blöde is halt, wenn man es ohne Akkus betreibt und die Spannung vom Auto weg bleibt oder zusammenbricht, dann muss das Teil neu booten.

Wo man sich von fernhalten sollte sind die günstigen "C5" Multiplexer, da ist fast immer billige C4 Hardware drin. Es gibt mitlerweile auch richtige clone die das DoIP Protokoll können. Die erkennt man an den kleinen Löchern unter dem Stecker. Die sind aber auch wesentlich teurer als ein gutes C4.

Was auch wichtig ist, ist die Software...
Das sog. neue XDOS unterstützt kein HHT-Win! D.h. man kann zum Beispiel keinen W140, W124, W202, W210 usw. auslesen. Bei W202 der letzten Produktionsjahre (jetzt nur als Beispiel) kann man da lediglich den Fehlerspeicher über DAS über den Kurztest auslesen und löschen, mehr geht aber nicht. Es gibt Mods wo man XDOS auf einem 32bit Windows installieren kann in Kombination mit dem Standalone DAS... würde ich aber von abraten, ich hatte einige Foreneinträge gesehen von Leuten bei denen sich die Software ganz merkwürdig verhalten hat. Also wenn man nur mit älteren Fahrzeugen zutun hat, sollte man nur bis maximal Xentry 12/2015 gehen. Da ist dann allerdings die Installation schwieriger, weil man die Festplatte in einem bestimmten Schema partitionieren muss usw.

Das System auf dem jegliche Software installiert wird braucht eine Netzwerkkarte, selbst wenn diese nicht benutzt wird. Man darf auch nachträgich nicht diese entfernen/austauschen oder ähnliches, sonst ändert sich die Hardware ID und alle Lizenzen werden ungültig. Man darf nichtmal in Windows unter Systemsteuerung ein Netzwerkdevice nachträglich de/aktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zach81

Guest
#15
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Installation öfters fehlschlägt, wenn man mehr als ein virtuelles DVD Laufwerk gleichzeitig mountet
Kommt darauf an mit welchem BS bei W10 läufts ohne Probleme und man kann sich die sog "beaufsichtigung sparen"
Datenkarte überhaupt freigeschaltet ist hängt vom Keygen ab
Diese Anleitung befolgt?
https://www.digital-eliteboard.com/threads/datenkarten-freischaltung-mercedes-epc-wis-asra.437662/
 

Oben