Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

m3u ts Streams schalten automatisch um

B.o.S.c.

Hacker
Mitglied seit
30. November 2008
Beiträge
346
Erhaltene Reaktionen
48
Nutze momentan eine VU Solo SE V2.
Hab mir aus dem Netz eine m3u gebastelt wo die Kanäle soweit auch alle funktionieren.
Sind allerdins alles ts (Transport Streams) gucke ich einen Kanal schaltet er automatisch nach 30-40 Sekunden auf den nächsten Kanal.
Momentan öffne ich die m3u mit dem internen Mediaplayer vom VTI IMage.
Wie kann ich das automatische Umschalten verhindern?
bzw. gibt es da eine komfortablere Lösung um die m3u abzuspielen?

ps. das selbe Probelm hab ich auch mit meiner Kodi Box....
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.817
Erhaltene Reaktionen
13.217
Im vlc kann man das mit dem 2. button von rechts lösen: Solange klicken bis eine winzige 1 erscheint.
Dein player sollte auch so eine möglichkeit haben.
 
W

wolfgang1502

Guest
^Âbgesehen davon das Free Listen auch nicht ewig Laufen die Links :-)
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.817
Erhaltene Reaktionen
13.217
Das stimmt, aber es gibt nahezu täglich neue.
 

get2easy

Newbie
Mitglied seit
6. September 2011
Beiträge
1
Erhaltene Reaktionen
0
Hy

Danke, das Problem mit demVLC Player ist behoben.
Was anderes, ich habe auf meinen Samsung Smart (UE55HU8590) die SMART IPTV installiert. Wenn ich dann einen neue m3u liste uploade funzt die superfür zei drei minuten manchmal aber auch länger, dann aber hackt die rum mit kurzen aussetzern von 2-4 sek.!!!

Liegt das an der Servern?? Über die kann man ja prüfen ob die liste ok ist. Sogar Server adressen machen da manche probleme.

P.S

Sky sowie EX-Yu sender. aber auch ITA und Espania

Danke vorerst für eure hilfe
 

Babel321

Newbie
Mitglied seit
14. Dezember 2017
Beiträge
3
Erhaltene Reaktionen
0
Oh hi, wie hast du denn das vlc problem gelöst? Bei mir springt der player entweder zum nächsten kanal oder mit loop hat er kurze aussetzer. Auch blöd.
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.817
Erhaltene Reaktionen
13.217
Lies doch bitte mal #2 und die aussetzer werden häufig durch überlastete server verursacht.
 

Babel321

Newbie
Mitglied seit
14. Dezember 2017
Beiträge
3
Erhaltene Reaktionen
0
Danke, wie gesagt verhindert die Wiedergabetaste zwar, das der kanal gewechselt wird, aber die kurzen Aussetzer bleiben. Auch nachdem ich die bufferingzeit auf 1200ms gesetzt hab. Die Qualität ist ansonsten exzellent. Deshalb vermute ich, dass das Problem nicht an der Liste liegt, sondern irgendeine Einstellung, die ich bis jetzt nicht gefunden hab.
 
OP
B.o.S.c.

B.o.S.c.

Hacker
Mitglied seit
30. November 2008
Beiträge
346
Erhaltene Reaktionen
48
das sind alles testlisten..das haken ist so gewollt da kannst du nichts einstellen
 
Mitglied seit
30. Dezember 2009
Beiträge
10.933
Erhaltene Reaktionen
7.921
Na gewollt ist das nicht, das liegt an der Mehrfach benutzung der Zugangsdaten, die Panels sind nicht dämlich :smile:
 

Bessat

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
21. November 2008
Beiträge
1.475
Erhaltene Reaktionen
734
das Porblem ist das die Streams geklaut sind aus dem Internet, sobald einer einer kuckt beim nächsten wird umgeschalten.
 

Babel321

Newbie
Mitglied seit
14. Dezember 2017
Beiträge
3
Erhaltene Reaktionen
0
Vielen Dank in die Runde.
Dann kann ich wohl mit rumgetüftel aufhören und muss mir stattdessen ne stabilere Quelle suchen... schade eigentlich:disappointed:
 
Oben