Infos Live-Dienste ein/aus

Dieses Thema im Forum "TT x50" wurde erstellt von Ola67, 16. September 2011.

  1. Ola67
    Offline

    Ola67 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    HH
    Hallo,

    wer die Statusleiste für HD-Traffic nach Ablauf seines ABO´s oder für Tests ausschalten möchte:

    - entpackt die angehängte GPRSonoff_d.rar
    - kopiert den kompletten Ordner /sdkregistry in das Hauptverzeichnis des TT
    - nach einem Neustart des TT erweitert sich das Hauptmenü auf Seite 4

    Der Live-Dienst lässt sich jetzt ein-/ausschalten.

    TMC funktioniert unabhängig davon weiter mit:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    FG Ola67
     
    #1
    dieseljon, mastere, m.meier9 und 5 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. xtra
    Offline

    xtra VIP

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    69.541
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Europe
    AW: Live-Dienste ein/aus

    Wenn es denn wirklich hinhaut, tolle Sache !! :emoticon-0148-yes:
    Wer es ausprobieren möchte, bitte vorher ein Backup machen!!

    xtra
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2011
    #2
  4. Ola67
    Offline

    Ola67 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    HH
    AW: Live-Dienste ein/aus

    Hallo xtra,

    die Datein ändern nur die Menüauswahl, nach dem Löschen/Umbenennen des Ordners ist alles wieder orginal, wie auch beim Umgang mit dem /screen Ordner.

    Freundlicher Gruß

    Ola67
     
    #3
    fendi gefällt das.
  5. Ola67
    Offline

    Ola67 Ist oft hier

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    HH
    AW: Live-Dienste ein/aus

    Hallo!

    Beim Aufsetzen des TT 950 Live in die aktive Halterung wird sofort versucht den TMC Empfang aufzubauen, dieser wird von der nachfolgenden versuchten Live- Einwahl wieder getrennt & es wird auf den Live- Dienst umgeschaltet. TMC wird unterdrückt!


    Bei einem nicht aktuellen Live- ABO gibt es danach überhaupt keine Statusleiste mehr.

    Das Gerät muss aus der Halterung gelöst & wieder eingesetzt werden, danach erst baut sich TMC wieder auf & arbeitet dann aber konstant.

    Problematisch wird es wenn man ein ABO hat & der Vodafone Live- Dienst zeitweise gestört ist (ständige Neueinwahl) oder man sich in Grenzgebieten befindet.


    Eine Möglichkeit den Live-Dienst kurzzeitig auszuschalten im Post #1, mit dem Nachteil, dass im abgeschalteten Zustand & aktiver Route weiterhin merklich Strom verbraucht wird.Dieses kann man umgehen, mit auf keine Route geplant umschalten oder den LIVE- Dienst wieder einschalten.

    @
    Wer mit einem GOx50L den Live-Dienst nicht mehr nutzen will, verzichtet auf das GPRSonoff-Menü aus Post #1 & benennt die Datei "gprscomd" im Verzeichnis /BIN einfach um. Live wird dann nicht gestartet & es gibt auch keine "Stromfresser" mehr.


    FG Ola67
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2011
    #4
    fendi, Helamari und Bratac gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.