Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

stani3010

Newbie
Registriert
27. Juni 2018
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

kann mir jemand bei folgendem Problem jemand weiterhelfen ?
Habe ein Dreambox clone 800 hd SE mit Newnigma2-daily 2019-01-04
und folgendes Problem....
Netzwerktest:
Netzwerkadapter: LAN Verbindung
Int.Netzwerk: nicht verbunden
DHCP: aktiviert
IP-Adresse: micht bestätigt
Nameserver: nicht bestätigt

Habe alle Netzwerkabel überprüft: alles IO
LAN-Adapter getauscht ohne Erfolg
Box mal im anderen Raum angeschlossen = das gleiche Problem

Der Fehler trat plötzlich auf nach dem anschalten der Box.............
Bis Dato hat alles problemlos funktioniert.........

Ich hoffe jemand kann mir helfen......

Danke
 

cojo

Moderator
Teammitglied
Registriert
29. Juni 2010
Beiträge
12.639
Punkte Reaktionen
5.817
Hardware
DM 900 DMM Image,GP4,MP / RPi4 Libreelec
OP
S

stani3010

Newbie
Registriert
27. Juni 2018
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
devolo 500 ......
aber jetzt hab ich einfach mal DHCP ausgeschaltet und die IP fest vergeben und nun ist es hell............
aber warum geht es auf einmal nicht mehr über DHCP automatisch beziehen ?
Sollte ich die Einstellung so lassen ? hat doch keinen Nachteil oder ?

mfg
 

Sky4

Spezialist
Registriert
10. November 2009
Beiträge
664
Punkte Reaktionen
461
weil der einzige, der im heimnetz dhcp macht, der router ist.
hatte selber das problem vor ner weile und habs mit von nem it´ler beseitigen und erklären lassen.
und seit jedes gerät im netzwerk seine eigene ip hat hat, lüppts wie geschmiert, hehe.
 

fuzi1986

Ist oft hier
Registriert
31. Juli 2011
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
106
wie schon erwähnt wurde, scheinst du hier ein Problem beim DHCP Server (in den meisten läuft dieser am Router) zu haben,
Es könnte seine, dass keine Adressen mehr im DHCP Range frei sind.
 
OP
S

stani3010

Newbie
Registriert
27. Juni 2018
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Aha.........
danke dir für die Antwort...........
Also gibts keinerlei Probleme mit fester IP ? kann ich sol lassen ? so habe ich es zumindest verstanden....
Jedoch hätte ich schon gerne eine Erklärung warum mit einmal ?
Meine zweite Box gleiche Model gleiche Image läuft ohne Probleme...
Mmmmmh.......
Haz dazu jemand ne Idee ?

Grüße
 

fuzi1986

Ist oft hier
Registriert
31. Juli 2011
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
106
ja kannst auch mit fester IP laufen lassen, hier ist halt nur wichtig, dass die vergebene IP wirklich eindeutig im deinem Netzwerk ist und nicht vielleicht ein zweites Geräte die selbe hat.
Für die Erklärung müsste man sich dein Netzwerk und vor allem die Vergabe am Router erstmal anschauen.
Wie hast du die IP Adressen Vergabe bei dir eingestellt?
Nutzt du IPv4 oder IPv6?
Wie lange ist die andere Box vom Netzwerk getrennt gewesen bei deinem Test? Die DHCP haben eine Lease Time eingestellt und vergeben dann immer wieder die gleiche IP Adresse an eine bekanntes Gerät solange die Lease Time nicht überschritten wurde.
Wie lange ist die Lease Time in deinem Netzwerk?
Hast du auch nur einen DHCP in deinem Netzwerk?

Du siehst hier ergeben sich viele Fragen und das sind sicher noch nicht alle.
Daher ist eine Ferndiagnose mehr als schwierig.
 
OP
S

stani3010

Newbie
Registriert
27. Juni 2018
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
@fuzi1986

Oha.............man so viele unüberschaubare Fragen..........
Netzwerk war schon immer mein Schwachpunkt... :confounded:
Na ja ich werde es einfach so jetzt lassen und meine andere Box genauso einrichten und dann sollte sich das Problem denke ich erledigt haben.....
Vielen Dank nochmals für die Hilfe :blush::blush::blush:
 

fuzi1986

Ist oft hier
Registriert
31. Juli 2011
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
106
Netzwerktechnik ist heutzutage schon relativ leicht für den Endbenutzer einzurichten, jedoch wenn es mal hakt, kann es schnell komplex werden.
Ich habe schon viele Stunden mit Netzwerktechnik verbracht ;)

Ja lass es ruhig so, wenn es jetzt funktioniert und wie gesagt bei der anderen Box nur nicht die gleich IP Adresse vergeben.
Die ersten 3 Bereich sind gleich und der vierte Bereich bekommt eine andere Nummer, aber ich denke, dass hast du schon verstanden, sonst hättest du die erste Box ja auch nicht einrichten können.
Bitte gerne.
 
Oben