Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Hardware & Software iPad 2021: Apple spendiert dem Tablet-Urvater 3 große Neuerungen

Apple verpasst dem iPad 10.2 ein Update. Die 2021er-Generation des Tablet-Urvaters bietet dabei drei große Neuerungen.
  • Apple hat eine neue Version des Basismodells seiner iPad-Serie vorgestellt.
  • Das iPad 10.2 (2021) bietet drei große Neuerungen.
  • Es kann ab sofort vorbestellt werden.
Mit dem
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
und der
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
hatten wir auf dem Apple-Event im September gerechnet, das
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
war bereits eine Überraschung, die neue Variante des iPad 10.2 umso mehr. Traditionell enthüllt
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
neue iPads eigentlich erst im Oktober.
Welche Neuerungen hat Apple dem Urvater der Tablet-PCs im Vergleich zum
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
verpasst? Die neue Generation bietet vor allem drei große Neuerungen:

Das ist neu beim iPad 2021​

  • Als Prozessor kommt der deutlich leistungsfähige Apple A13 zum Einsatz, bislang werkelte im iPad der A12. Apple verspricht bis zu 20 Prozent mehr Leistung bei geringerem Energieverbrauch.
  • Die Frontkamera wird deutlich aufgewertet. Statt einer 1,2-Megapixel-Webcam findet ihr hier nun eine 12-Megapixel-Ultraweitwinkel-Kamera. Diese verfügt auch über den vom iPad Pro bekannten Folgemodus, der dafür sorgen soll, dass ihr immer im Bild zu sehen seid.
  • Der 10,2 Zoll große Bildschirm bietet nun auch erstmals Unterstützung für True Tone. Die Technik passt den Bildschirminhalt an die Farbtemperatur im Raum an, das soll laut Apple für natürlicher erscheinende Bilder und entspannteres Sehen, unabhängig von den Lichtverhältnissen, sorgen. Auch wenn ihr euch bewegt.

Preis und Verfügbarkeit​

Das
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
, in den Handel kommt es am 24. September. Die Preise für die WLAN-Modelle beginnen bei 379 Euro. Wollt ihr auch unterwegs ins Internet, müsst ihr für ein "Wi-Fi + Cellular"-Modell mindestens 519 Euro zahlen.

Quelle: netzwelt
 
Oben