Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Eskiya

Meister
Registriert
16. Juni 2008
Beiträge
921
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
428
Erfolgspunkte
133
Hallo!

Ich versuche schon seit mindestens 2 Stunden im Ram Editor vom Humax 5400 die Kekse <für Austria Sat manuell per Hand einzugeben aber ausser einem rot leuchtenden Icon " EMU" passiert nichts. Das Bild wird nicht hell.

Habe die Zeile 00 unter Provider 0d0510 alles mit "FF" bestückt
in der Zeile 01die restlichen Zahlenkekse.

Muss ich anstelle in der Zeile 00 die Buchstaben FFFFFFF oder lieber Zahlen 000000000 eingeben???
Sobald ich das mache steht anstelle dem Icon "EMU" dann das Icon "try" im OSD Infoanzeige
Gruß
 
OP
E

Eskiya

Meister
Registriert
16. Juni 2008
Beiträge
921
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
428
Erfolgspunkte
133
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hallo

Habe es hinbekommen!!


Es lag daran das ich anstelle der letzen Key Stelle ..... 0D das ....... 00 (o anstelle D ) eingegeben habe!!

Nun läuft es!!!

Und in der Zeile 00: Alles FFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF

Danke!!
 

tomfelix2

Newbie
Registriert
13. April 2009
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Bei meinem Humax ist Austria auch wieder dunkel und ich möchte es wieder hell bekommen.
Welche Zahlen muß ich den wie mit der FB eingeben, damit wieder alles schön wird ?
Kannst Du mir bitte weiterhelfen, da es bei Dir ja wieder läuft.
 
OP
E

Eskiya

Meister
Registriert
16. Juni 2008
Beiträge
921
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
428
Erfolgspunkte
133
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hi!!

Also als erstes besorgst Du Dir den aktuellen Keks in TEXTFormat

Am HUmax:

Menu - TOH - Parser - Ram Editor - in der obersten Zeile Cryptoworks auswählen - dann den Provider 0d0510 auswählen und dann in die Zeile 00 gehen.

dort die " OK " Taste zum Editieren der Kekse drücken.

Nun ein kopierter Teil und Dank an "Der Magier"


- Die Hex-Zahlen <A bis F> werden mit folgenden Funktionstasten eingegeben:

A = Mute (Stumm-Taste), B = Rot, C = Grün, D = Gelb, E = Blau, F = Weiß

- Eingetragenen Keks kontrollieren und mit der Exit - Taste das Menü verlassen.

Um die Kekse zu speichern 2x blaue Taste auf der FB oder Standby.
[FONT=&quot] Schaltet ihr den Humax hinten am Schalter aus ohne die Keys wie beschrieben zu speichern, gehen die Keys verloren… also nicht vergessen ![/FONT]

Gruß

HEVAL
 

tomfelix

Newbie
Registriert
3. Januar 2008
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hi!!

Also als erstes besorgst Du Dir den aktuellen Keks in TEXTFormat

Am HUmax:

Menu - TOH - Parser - Ram Editor - in der obersten Zeile Cryptoworks auswählen - dann den Provider 0d0510 auswählen und dann in die Zeile 00 gehen.

dort die " OK " Taste zum Editieren der Kekse drücken.

Nun ein kopierter Teil und Dank an "Der Magier"

- Die Hex-Zahlen <A bis F> werden mit folgenden Funktionstasten eingegeben:

A = Mute (Stumm-Taste), B = Rot, C = Grün, D = Gelb, E = Blau, F = Weiß

- Eingetragenen Keks kontrollieren und mit der Exit - Taste das Menü verlassen.

Um die Kekse zu speichern 2x blaue Taste auf der FB oder Standby.
[FONT=&quot]Schaltet ihr den Humax hinten am Schalter aus ohne die Keys wie beschrieben zu speichern, gehen die Keys verloren… also nicht vergessen ![/FONT]

Gruß

HEVAL

Hallo,
habe alles nach Deiner Anleitung gemacht, aber Austriasat ist trotzdem noch nicht hell ?
 
OP
E

Eskiya

Meister
Registriert
16. Juni 2008
Beiträge
921
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
428
Erfolgspunkte
133
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hi!


Wie sind Deine Einstellungen im Humax Menü --> ToH ??

Was zeigt die das Info OSD am Bildschirm in dem kleinen Kästchen an??

Gruß
 

tomfelix2

Newbie
Registriert
13. April 2009
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Danke für Deine Hilfe, jetzt hat es endlich geklappt.
 

chii

Newbie
Registriert
23. November 2010
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

hey ich bin neu hier und hab mich auch schon bisschen umgesehen aber wo finde ich denn im forum den keks?

danke schonmal

hab jetzt den keks aus der db gefunden, welchen von denen kann ich denn jetzt für den humax benutzen?
 
Zuletzt bearbeitet:

thebocker

Newbie
Registriert
23. März 2011
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Link ist nicht mehr aktiv. ist die aktuelle Key.bin:good:
 

team-leader

Ist oft hier
Registriert
8. Oktober 2010
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
23
Erfolgspunkte
38
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hi Leute, ich brauche eure Hilfe.
Ich benutze einen Win7 x64 und einen 32Bit Rechner und das Program DSR 9500 EMU Ed38 oder SammyHumi um die Kex.bin einzuspielen. Wenn ich die Key.bin damit öffne, dann erscheint aber kein Key als ob die Kex.bin leer ist. Kann mir jemand helfen? bekomme es einfach nicht hin
 

anton1963

Spezialist
Registriert
18. Dezember 2009
Beiträge
509
Punkte Reaktionen
420
Erfolgspunkte
63
Ort
bei meiner Frau
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hi Leute, ich brauche eure Hilfe.
Ich benutze einen Win7 x64 und einen 32Bit Rechner und das Program DSR 9500 EMU Ed38 oder SammyHumi um die Kex.bin einzuspielen. Wenn ich die Key.bin damit öffne, dann erscheint aber kein Key als ob die Kex.bin leer ist. Kann mir jemand helfen? bekomme es einfach nicht hin

sreibst einfach per Hand erste zeile lauter fffff,und dan key bin u.wird heel,habe soo gemacht u.ging
 

team-leader

Ist oft hier
Registriert
8. Oktober 2010
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
23
Erfolgspunkte
38
Aber in welche Zeilen kommen denn dann die anderen Keys?
Eine Zeile sind anscheinend lauter Nullen und dann noch den KEy an sich oder?
 

anton1963

Spezialist
Registriert
18. Dezember 2009
Beiträge
509
Punkte Reaktionen
420
Erfolgspunkte
63
Ort
bei meiner Frau
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

servos
erste 00-fffffffffffffff
u.dan01-xxxxxxxxxxx

ORF EXTRA umd sat Austria auch extra
 

xari

Newbie
Registriert
1. Februar 2009
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Erfolgspunkte
1
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hallo Kollegen

wo oder wie bekomme ich immer die neuen Keks um mit fernbedienung
einzugeben??

Danke im voraus
 

anton1963

Spezialist
Registriert
18. Dezember 2009
Beiträge
509
Punkte Reaktionen
420
Erfolgspunkte
63
Ort
bei meiner Frau
AW: Humax und manuelle Kekseingabe Austria Sat

Hallo Kollegen

wo oder wie bekomme ich immer die neuen Keks um mit fernbedienung
einzugeben??

Danke im voraus

hi,erst neu ToH für Cryptoworkt Austria Sat ,dan menü ram editor u.neu keks einsreiben
00-lauter -fff
01-xxx,in opcion card+emu u.hell.
 
Oben