Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

cokibaer

Newbie
Registriert
23. Mai 2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo
Nachdem ich versuch habe ein neues image auf die box zu spielen kan auf einmal die meldung im display
"Kein System".
habe mir nun hallenberg drauf gemacht richtiges image eingespielt und eigentlich ssieht auch alles gut aus.
die box sagt backup erfolgreich und hallenberg sagt tranfer erfolgreich abgeschlossen.
So nun das problem:
ich kann die box mit der fb nicht aus oder ein schalten. also nachdem alls erfoglreich war stecker ziehen und neu rein.
Dann steht aber wieder im display
"Kein System". Wie kann das sein ,was mach ich falsch???
lg cokibaer
 
Zuletzt bearbeitet:

Nasher

Administrator
Teammitglied
Registriert
12. März 2008
Beiträge
13.199
Punkte Reaktionen
17.557
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

Hallo
Nachdem ich versuch habe ein neues image auf die box zu spielen kan auf einmal die meldung im display "Kein System".
habe mir nun hallenberg drauf gemacht richtiges image eingespielt und eigentlich ssieht auch alles gut aus.
die box sagt backup erfolgreich und hallenberg sagt tranfer erfolgreich abgeschlossen.
So nun das problem:
ich kann die box mit der fb nicht aus oder ein schalten. also nachdem alls erfoglreich war stecker ziehen und neu rein.
Dann steht aber wieder im display "Kein System". Wie kann das sein ,was mach ich falsch???
lg cokibaer

das hört sich für mich so an, das du ein falsches image draufgespielt hast.
wenn du eine box mit 1xintel hast und ein 2xintel image drauf spielst, bekommst du diese meldung.
wenn du dann mit dem hallenberg auch ein 2xintel image drauf flashen willst, macht das der hallenberg, aber am ende hast du wieder kein system.
bist du dir sicher, das du das richtige image hast?
 
OP
C

cokibaer

Newbie
Registriert
23. Mai 2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

hi
danke für deine antwort.
habe es jetzt nochmal mit dem image was ich vorher drauf hatte probiert und das problem besteht leider immer noch.
hatte vorher das image 2xI_Petze_24.12.2008 grauf und damit lief die box.
was kann ich noch machen??
 

IDDQD

Board Guru
Registriert
6. Februar 2008
Beiträge
1.400
Punkte Reaktionen
584
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

also kein system heisst meistens wirklich das du das falsche image geflasht hast,

versuch doch mal ein 1x image zu flashen und schau obs geht ... mehr als "kein system" kann nich kommen und das hast du jetzt auch schon
 
OP
C

cokibaer

Newbie
Registriert
23. Mai 2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

also kein system heisst meistens wirklich das du das falsche image geflasht hast,

versuch doch mal ein 1x image zu flashen und schau obs geht ... mehr als "kein system" kann nich kommen und das hast du jetzt auch schon
hi hab jetzt versucht ein 1ximage zu flashen. da sagt hallenberg das es nicht zur box paßt. also wieder das alte ,was ja lief versucht rauf zu machen.

dies sagt hallenberg:

BootP: Request von 00509C1AF392 erhalten
BootP: ARP-Eintrag mit IP: 192.168.1.202 und Mac: 00509C1AF392 gesetzt
BootP: Antwort an 00509C1AF392 gesendet
TFTP: Sende C:\Programme\DBOX_IFA\tftp\u-boot
TFTP: Transfer erfolgreich beendet
BootP: Request von 00509C1AF392 erhalten
BootP: ARP-Eintrag mit IP: 192.168.1.202 und Mac: 00509C1AF392 gesetzt
BootP: Antwort an 00509C1AF392 gesendet
TFTP: Sende C:\Programme\DBOX_IFA\tftp\logo-lcd
TFTP: Transfer erfolgreich beendet
BootP: Request von 00509C1AF392 erhalten
BootP: ARP-Eintrag mit IP: 192.168.1.202 und Mac: 00509C1AF392 gesetzt
BootP: Antwort an 00509C1AF392 gesendet
TFTP: Sende C:\Programme\DBOX_IFA\tftp\logo-fb
TFTP: Transfer erfolgreich beendet
TFTP: Sende C:\Programme\DBOX_IFA\tftp\kernel-cdk
TFTP: Transfer erfolgreich beendet
TFTP: Sende C:\Programme\DBOX_IFA\tftp\u-initrd
TFTP: Transfer erfolgreich beendet
TFTP: Sende C:\Dokumente und Einstellungen\Systemroot\Desktop\2xI_Petze_24.12.2008\2xI_Petze_24122008\SQUASHFS_2x.img
TFTP: Transfer nicht erfolgreich
TFTP: Schreibe Backup nach C:\Programme\DBOX_IFA\Backups\2009-05-31 19-12-21_68.img
TFTP: Transfer erfolgreich beendet

also danach beenden gedrückt stecker raus stacker rein und wieder KEIN SYSTEM:fie:

Das komische finde ich auch das ich die fb nicht benutzen kann.
Bitte gib mir rat was ich noch machen kann!!!!
 

IDDQD

Board Guru
Registriert
6. Februar 2008
Beiträge
1.400
Punkte Reaktionen
584
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

schonmal ein anderes image probiert?

z.b. mdimage?

evtl mal oldschool like mit dem dbox2 bootmanager flashen!?
 

Nasher

Administrator
Teammitglied
Registriert
12. März 2008
Beiträge
13.199
Punkte Reaktionen
17.557
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

es scheint, das z.b. dein speicher nicht in ordnung ist, bzw defekt.
das flashen etc funzt prima und alles ist gut.
wenn du aber dann die box wieder vom strom trennst, ist alles wech.
hört sich für mich nach einem speicherproblem an.
 
OP
C

cokibaer

Newbie
Registriert
23. Mai 2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

hi
ich hab´s jetzt nochmal probiert und mir ist jetzt aufgefallen das er zwar alles erfolgreich abschließt doch davor schein irgentwas nicht zu klappen sieht dann so aus :

TFTP: Sende C:\Dokumente und Einstellungen\Systemroot\Desktop\2xI_Petze_24.12.2 008\2xI_Petze_24122008\SQUASHFS_2x.img
TFTP: Transfer nicht erfolgreich
TFTP: Schreibe Backup nach C:\Programme\DBOX_IFA\Backups\2009-05-31 19-12-21_68.img
TFTP: Transfer erfolgreich beendet


deswegen geht es wahrscheinlich nicht. was kann ich da machen??
wäre super wenn mir einer helfen könnte
 

Nasher

Administrator
Teammitglied
Registriert
12. März 2008
Beiträge
13.199
Punkte Reaktionen
17.557
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

hi
ich hab´s jetzt nochmal probiert und mir ist jetzt aufgefallen das er zwar alles erfolgreich abschließt doch davor schein irgentwas nicht zu klappen sieht dann so aus :

TFTP: Sende C:Dokumente und EinstellungenSystemrootDesktop2xI_Petze_24.12.2 0082xI_Petze_24122008SQUASHFS_2x.img
TFTP: Transfer nicht erfolgreich
TFTP: Schreibe Backup nach C:programmeDBOX_IFABackups2009-05-31 19-12-21_68.img
TFTP: Transfer erfolgreich beendet


deswegen geht es wahrscheinlich nicht. was kann ich da machen??
wäre super wenn mir einer helfen könnte

hast du eine firewall aktiviert??
 
M

Mr.Snoot

Guest
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

Um mit Hallenberg zu flashen gibt es 2 Möglichkeiten:

1.Standart(DBOX2-Image-Flashing-Assistent),
damit kannst du neu flashen auch wenn "kein System" angezeigt wird
und die Box nicht mehr bootet.

2.Linux( DBOX2-Image-Flashing-Assistent für Linux)
Diese Version von dboxIFA setzt voraus dass auf der dbox bereits Linux installiert
und bootfähig ist. Sollte das nicht der Fall sein, so verwende bitte die
Standartversion des IFA.

Kann es sein das du den Fehler dort gemacht hast? Wenn ein Hardware-Defekt
auszuschließen ist geht es mit der „Standart" immer!
 

Nasher

Administrator
Teammitglied
Registriert
12. März 2008
Beiträge
13.199
Punkte Reaktionen
17.557
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

also das hört sich für mich nach einem speicherproblem an :JC_hmmm:
ich kenne das problem nicht und habe darüber auch noch nichts gelesen, aber es könnte ein hardwaredefekt sein.
vielleicht hilft es, wenn du die box nochmal in den debug bringst, indem du den flashspeicher überbrückst.
 
OP
C

cokibaer

Newbie
Registriert
23. Mai 2009
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

also das hört sich für mich nach einem speicherproblem an :JC_hmmm:
ich kenne das problem nicht und habe darüber auch noch nichts gelesen, aber es könnte ein hardwaredefekt sein.
vielleicht hilft es, wenn du die box nochmal in den debug bringst, indem du den flashspeicher überbrückst.
wie überbrück ich den flashspeicher??
Sorry bin nicht so der profi.
danke für die antwort.
 

Nasher

Administrator
Teammitglied
Registriert
12. März 2008
Beiträge
13.199
Punkte Reaktionen
17.557
AW: Hallenberg prob. "Kein System" was mach ich falsch??

mache es entweder nach dieser anleitung hier, wenn du eine nokiabox hast >>KLICK<<
für sagem und philips >>KLICK<<
 
Oben