Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

dunki

Board Guru
Registriert
21. März 2010
Beiträge
1.479
Punkte Reaktionen
127
Erfolgspunkte
63
Moin!

Da die neuen Sender von Sky auf dem Opti 9600 und TS nicht mit CCcam als Kartenleser laufen, poste ich hier mal die Konfiguration für CCCam und Oscam. Die Clients verbinden sich weiterhin mit CCCam, Oscam liest die Karte. Die Configs können so kopiert werden, Ports brauchen nicht geändert oder freigegeben werden. Einfach kopieren und Spaß haben.

Folgende Komponenten sind vorhanden:
- Easymouse2 für Sky 02-Karte [5V, phönix, 6,00MHz] (Achtung: Karte ganz in den Reader stekcen und danach so weit rausziehen, bis einmal kurz die beiden LEDs an der Easymouse leuchten)
- Oscam #4024
- CCcam 2.1.1
- Fritzbox 7170
Falls man die Karte bisher mit CCcam gelesen hat, muss bei CCcam der Befehl entfernt werden, der für das Lesen der Karte zuständig ist.
Desweiteren werden nun zwei N.lines eingefügt, damit sich CCCam mit Oscam verbinden kann:
N: 127.0.0.1 51356 user pass 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 256
N: 127.0.0.1 51357 user pass 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 256
Damit sich CCcam, bzw. die N.lines mit Oscam verbinden, müssen die Ports und die dazugehörigen Caids unter Oscam.cfg [newcamd] angelegt werden. Wichtig ist hier also der fettgedruckte Part. Natürlich kann man auch den Rest übernehmen. Kopiert man mehr als nur den Newcamd-Bereich bitte beachten, dass Oscam-Webinterface dann unter dem Port "20111" und dem Passwort und Benutzernamen "abcd" erreichbar ist:
[global]
logfile = /var/media/ftp/uStor01/logs/oscam.log
fallbacktimeout = 4000
cachedelay = 120
bindwait = 20
resolvedelay = 15
nice = -1
maxlogsize = 0
saveinithistory = 1

[monitor]
port = 988
nocrypt = 0.0.0.0-255.255.255.255
aulow = 120
hideclient_to = 60
monlevel = 4
appendchaninfo = 1

[newcamd]
port = 51356@1702:000000;51357@1833:000000;
key = 0102030405060708091011121314
allowed = 0.0.0.0-255.255.255.255
keepalive = 1
mgclient = 0



[webif]
httpport = 20111
httpuser = abcd
httppwd = abcd
httpcss = /var/media/ftp/uStor01/emu/oscam//bluestyle.css <-- Achtung, der Pfad kann auch anstatt "Emu" mit "CS" geschrieben werden!
httprefresh = 10
httpallowed = 192.168.0.0-192.168.255.255
httphideidleclients = 0
httpreadonly = 0
httpsavefullcfg = 0
Jetzt haben wir schonmal die Ports von CCcam und Oscam verbunden. Allerdings haben wir in der N.line ja auch noch einen Benutzer namens "user" und ein Passwort "pass" stehen. Also muss dieser Benutzer in Oscam.user ebenfalls angelegt werden:
Oscam.user:
[account]
user = user
pwd = pass
group = 1,2
monlevel = 4
au = sky
services = skyfullhd
caid = 1702,1833,1830
betatunnel = 1833.FFFF:1702
ident = 0000:000000
cccreshare = 0
Jetzt sind CCcam und Oscam einwandfrei verbunden. Damit das Bild nun aber auch noch hell wird, muss die Karte erkannt werden. Deshalb brauchen wie folgende Konfiguration unter Oscam.servers:
[reader]
label = sky
enable = 1
protocol = mouse
device = /dev/ttyUSB0
services = skyfullhd
caid = 1702,1833
boxid = 12345678
boxkey = 1122334455667788
detect = cd
mhz = 600
cardmhz = 600
ident = 0000:000000
group = 2
emmcache = 1,3,2
lb_weight = 100
Jetzt sollte nicht nur CCcam und Oscam verbunden sein, sondern auch die S02 Karte erkannt werden. Dennoch wird das Bild noch nicht hell, denn die Anfragen der Clients werden nicht zu der Karte durchgelassen. Damit diese Anfragen durchgelassen werden, müssen wir unter Oscam.services noch für jeden Sender eine entsprechende "ServisID (SID)" eingeben. Bitte beachtet, dass zwischen den SIDs keine leerzeichen vorhanden sind:
Oscam.services:
[skyfullhd]
caid = 1702,1833
srvid = 0084,0081,007E,0080,0083,0082,007F,000A,0001,000B,002B,0009,0029,001B,002A,000E,0044,003E,18B2,000D,000C,0034,0017,0008,0204,0014,0024,0032,4462,4461,003C,0298,0043,0010,0206,0016,0203,003F,001D,3397,3398,0045,0018,0042,0022,0019,001A,700A,001C,0013,3393,3394,003D,6FF1,00DF,0011,00DD,00DE,00FD,014D,0143,0139,012F,0125,011B,0107,0111,016B,0175,0035,3331,00A8,3395,7009,6FFF,0015,0201,0159,0163,016D,0046,00FB,0105,010F,0119,0123,012D,0137,0141,014B,0106,0110,011A,0124,012E,0138,0142,014C,0156,0160,00FC,0096,0097,0098,0099,009A,009B,009C,007A,007B,007C,2EFE,07FF,0041,0075,0077,0040,0071,006F,0070,0072,006A,006B
Wichtig ist auch, dass Oscam immer vor CCcam startet. Durch Eingeben folgenden Befehls unter Freetz rc.custom kann dies sichergestellt werden. Zudem unter Dienste "Oscam" und "CCcam" bei Stattyp aus "manuell" stellen:
/etc/init.d/rc.oscam start
sleep 30
/etc/init.d/rc.cccam start
Jetzt sollte alles einwandfrei laufen.

LG dunki

show_img.php

cd4f3a-1296763304.png
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!



show_img.php


Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!

show_img.php
show_img.php
 
Zuletzt bearbeitet:

dublis

Hacker
Registriert
1. Januar 2011
Beiträge
398
Punkte Reaktionen
68
Erfolgspunkte
28
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

was soll den der ident = 0000:000000 ?
 

dosenöffner

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Mai 2010
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
8
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Hallo Leute,
Passt vllt. nicht gerade zum Thema CCcam, aber vllt. hilft mir dennoch einer.

Ich habe auch 2 Optis und einen Fergi Ariva100E, die sich per NewCamd auf Oscam verbinden.
Der Ariva war bisher der zickige gewesen, weil er kein internes Tunneling machte. Die Optis konnten das ja seit der 3.29 von Haus aus.
Bin wegen dem Ariva überhaupt erst auf OSCAM gewechselt.

Nun ist es leider so, daß der Ariva 100E die neuen SID's kann und die Optis auf den neuen SID's dunkel bleiben.

Habe mein Problem schon im OSCAM-Forum geschildert (LINK https://www.digital-eliteboard.com/f886/oscam-webif-anzeige-fffe-fffe-124057/index2.html#post970548), hoffe Ihr seid nicht böse, wenn ich es hier nocheinmal poste.
==================================
Hi,
hast du den Betatunnel schon überprüft?
mfg
Hallo, so jetzt mal alle Daten hier im Einzelnen:
Folgende HS-Konstellation:

- DBOX 2 mit OSCAM mit DVBAPI und S02 als server SD=OK
- Fergie Ariva100E mit NewCamd (im Bild als ‚oben’) SD+HDalle=ok
- Opticum 9600 TS mit NewCamd FW 3.29(im Bild ‚wz’) SD+HDalt=ok HDneu=nicht OK
- Opticum 9600 TS mit NewCamd FW 3.31(im Bild ‚sz’) SD+HDalt=ok HDneu=nicht OK
Auf 2 Ports wird gelauscht. (10000@1702:FFFFFF;10002@1833:FFFFFF)
Der Fergie macht Doppelanfragen, aber kein problem, läuft sehr gut.
Der Opti hat auch beide Ports eingetragen.

Im WebIF sieht man, dass die beiden Optis (wz und sz) keine CAID:SID der DBOX mitteilen.
Man sieht nur FFFE:FFFE. Alle drei HD-Receiver stehen auf dem „neuen Sport 2 HD“.
Der Fergie fragt die korrekte CAID:SRVID an (1833:0072) und wird hell.
Die Optis tun so, als wären sie auf FTA-Sender geschaltet und bleiben dunkel.
Betatunnel ist auf den Optis genauso in der OSCAM.USER eingestellt, wie auf dem Fergie.
Auf den Fotos von den Optis im INFO-Menü sieht man dass der Provider auf den neuen Kanälen auf ‚other’ steht, das erklärt die FFFE:FFFE-Geschichte im OSCAM.
Wie bekomme ich die Optis dazu, OSCAM eine CAID und SRVID mitzuteilen?
Auf Bild 3 habe ich mal auf SPORT 1 HD geschaltet, dort wird auch im INFO-Menü SKY korrekt erkannt.

------------------------------------------------------------------
##OSCAM.USER mal nur für einen Opti wz und den Fergi oben##
----------------------------------------------------
#___Opticum 9600 TS Wohnzimmer mit Betatunnel < neue Sid's nicht hell
[account]
user = wz
pwd = wz
disabled = 0
expdate =
group = 1
uniq = 0
sleep = 0
monlevel = 1
au = 1
services =
caid = 1702&FFFF,1833&FFFF
betatunnel = 1833.FFFF:1702
ident =
#___Ferguson Ariva 100E mit Betatunnel < neue Sid's hell
[account]
user = oben
pwd = oben
disabled = 0
expdate =
group = 1
uniq = 0
sleep = 0
monlevel = 1
au = 1
services =
caid = 1702&FFFF,1833&FFFF
betatunnel = 1833.FFFF:1702
ident =

OSCAM.SERVER
[reader]
label = skyde
enable = 1
protocol = mouse
device = /dev/tts/1
caid = 1702
mhz = 600
cardmhz = 600
group = 1
emmcache = 1,3,2
lb_weight = 100
deprecated = 1

OSCAM.CONF
[global]
nice = -1
WaitForCards = 1
ClientTimeout = 5
LogFile = stdout
Level = 15
CacheDelay = 120
saveinithistory=1
[dvbapi]
enabled = 1
boxtype = dbox2
user = local
AU = 1

[webif]
httpport = 8888
httpallowed = 192.168.0.0-192.168.255.255
httprefresh = 3
#httpuser = user
#httppwd = pass

[newcamd]
Port = 10000@1702:FFFFFF;10002@1833:FFFFFF
Key = 0102030405060708091011121314

OSCAM.SERVICES
[sky]
CAID=1702
ProvID =000000
SrvID=000a,000b,002b,0009,0029,0014,0204,0017,0010,0019,0008,002a,000e,000d,000c,0203,0024,0206,0022,0015,0016,000f,0018,001b,001d,001c,0013,0032,0034,00a8,001a,003e,4462,003c,003d,003f,3397,003d,0044,3398,0042,7009,3395,3331,0040,700a,4461,3393,0011,00dd,00de,00fd,014d,0143,0139,012f,0125,011b,0160,0111,016b,0175,00df,0110,011a,0124,012e,0138,0142,0106,0156,0160,00fc,014c,0035,006a,006b,0071,0070,0072,006f

[skyradio]
CAID=1702
ProvID =000000
SrvID=0096,0097,0098,0099,009a,009b,009c

[skyhd]
CAID=1702
ProvID =000000
SrvID=007e,007f,0080,0081,0082,0083,0084,007a,007b,007c

[select]
CAID=1702
ProvID =000000
SrvID=00fb,0105,010f,0119,0123,012d,0137,0141,014b,00fe,0108

[optihd1]
CAID=1702
ProvID =000000
SrvID=007e,007f,0080,0081,0082,0083,0084

[optihd2]
CAID=1833
ProvID =000000
SrvID=007a,007b,007c,006a,006b,0071,0070,0072,006f

EDIT: Problem dank Ben345 gelöst.

Ich musste in der OSCAM.CONF den Eintrag :

[newcamd]
Port = 10000@1702:FFFFFF;10002@1833:FFFFFF
in
Port = 10000@1702:000000;10002@1833:000000

ändern.

Nun gehen der Fergie UND beide Optis auch auf den neuen HD-SID's.

Vielen Dank an alle, die den Beitrag wenigstens gelesen haben, und ganz besonders an Ben345 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
D

dunki

Board Guru
Registriert
21. März 2010
Beiträge
1.479
Punkte Reaktionen
127
Erfolgspunkte
63
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Deine Newcamd sieht anders aus als meine.

[newcamd]
Port = 10000@1702:FFFFFF;10002@1833:FFFFFF
Key = 0102030405060708091011121314
Anstatt der "F"s mal "0" probieren.

Außerdem schauen deine Caids anders aus als bei mir. Da hast du wieder überall "F" geschrieben. Ich habe da nur 1702,1833 stehen.
Zudem fehlt bei OScam Server die Caid 1833.




@dublis: Ich vermute das es einfach Platzhalter sind. Ich glaube das muss auch nicht drin stehen. Aber das alles super läuft, lass ich es lieber stehen:)

LG dunki
 

dosenöffner

Ist gelegentlich hier
Registriert
1. Mai 2010
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
2
Erfolgspunkte
8
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Danke Dunki,

hatte 5 min. vor dir die Lösung von Ben345 gepostet.

siehe mein Edit.

Deine Vermutung war die Gleiche, wie Ben345's
 
OP
D

dunki

Board Guru
Registriert
21. März 2010
Beiträge
1.479
Punkte Reaktionen
127
Erfolgspunkte
63
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Macht ja nichts, Hauptsache es läuft:)
 
OP
D

dunki

Board Guru
Registriert
21. März 2010
Beiträge
1.479
Punkte Reaktionen
127
Erfolgspunkte
63
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Smargoeinstellungen auf: Auto, Dream, 0, 0
 
OP
D

dunki

Board Guru
Registriert
21. März 2010
Beiträge
1.479
Punkte Reaktionen
127
Erfolgspunkte
63
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

MaxDigital
 

Nico1987

Freak
Registriert
17. November 2009
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
314
Erfolgspunkte
63
Ort
Zuhause
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

mknod: /dev/ttyUSB0: File exists
mknod: /dev/ttyUSB1: File exists
mknod: /dev/ttyUSB2: File exists
mknod: /dev/ttyUSB3: File exists
mknod: /dev/ttyUSB4: File exists
mknod: /dev/ttyUSB5: File exists
mknod: /dev/ttyUSB6: File exists
mknod: /dev/ttyUSB7: File exists
mknod: /dev/ttyUSB8: File exists
mknod: /dev/ttyUSB9: File exists
mknod: /dev/ttyUSB10: File exists
Warning: keyword 'httpsavefullcfg' in webif section not recognized
couldn't open logfile: /var/media/ftp/uStor01/logs/oscam.log (errno 30)
Starte OSCam...
USB-Serial Module geladen


Das kommt bei mir!!!!!!!
 
OP
D

dunki

Board Guru
Registriert
21. März 2010
Beiträge
1.479
Punkte Reaktionen
127
Erfolgspunkte
63
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Wo kommt diese Meldung? Warum werden da so viele Reader angesprochen? Hast du mehrere Reader unter Oscam.server?
 

Nico1987

Freak
Registriert
17. November 2009
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
314
Erfolgspunkte
63
Ort
Zuhause
AW: Faq CCcam+Oscam für neue SkyHD-Sender konfigurieren

Die kommt wenn ich die oscam im freetz starte ich habe nur eine S02 dran!!


[reader]
label = sky
enable = 1
protocol = mouse
device = /dev/ttyUSB0
services = skyfullhd
caid = 1702,1833
boxid = 12345678
boxkey = 1122334455667788
detect = cd
mhz = 600
cardmhz = 600
ident = 0000:000000
group = 2
emmcache = 1,3,2
lb_weight = 100
Sind die eistellungen auch richtig für den smargo??
 
Oben