Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Eurosport einigt sich mit HD+ auf Bundesliga-Verbreitung

Dieses Thema im Forum "HDTV und UHD News" wurde erstellt von josef.13, 3. August 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.276
    Zustimmungen:
    16.902
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Während die Verhandlungen mit Sky ins Stocken geraten sind, hat sich Discovery mit der Satelliten-Plattform HD+ auf eine Verbreitung verständigt. Gegen einen Aufpreis können Kunden das Eurosport-Paket mit der Bundesliga dazubuchen. Die Details...

    Am Samstag wird Eurosport den Supercup zwischen Bayern München und Borussia Dortmund übertragen und damit die erste Partie, die neben Freitagsspielen sowie einigen Sonntags- und Montagsspielen und der Relegation Teil des vor einem Jahr erworbenen Bundesliga-Pakets ist. Bis zuletzt war allerdings unklar, ob die Partien überhaupt auf klassischem Wege ausgestrahlt werden - vor allem der anhaltende Streit zwischen Discovery und Sky ließ Befürchtungen aufkommen, wonach der für die Bundesliga eigens gestartete Kanal Eurosport 2 HD Xtra ausschließlich über den Eurosport Player abrufbar sein würde.

    Einen Tag vor der ersten Live-Übertragung kann Discovery nun aber doch noch Vollzug melden, wenn auch nicht mit Sky. Stattdessen hat sich der Konzern mit der Satelliten-Plattform HD+ auf eine umfassende Kooperation verständigt, wie Discovery gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de bestätigte. Kunden von HD+ können ab sofort das neue "Eurosport-Paket" hinzubuchen und bekommen den Sender über Satellit freigeschaltet. Das Paket umfasst auch einen Zugang zum Eurosport Player, sodass die Bundesliga-Spiele auch über alle weiteren Endgeräte verfolgt werden können.

    HD+-Kunden können das monatlich kündbare "Eurosport-Paket" ab Freitag online buchen und müssen dafür fünf Euro pro Monat zahlen - aufs Jahr gesehen entspricht das also 60 Euro. Allerdings soll im September ein Prepaid-Angebot folgen, das zwölf Monate zum Gesamtpreis von 55 Euro beinhaltet und online sowie im Handel erhältlich sein wird. Auch dieser Preis fällt allerdings deutlich höher aus als das aktuelle Streaming-Angebot von Eurosport, das den einjährigen Zugang zum Eurosport Player für 30 Euro ermöglicht. Wer etwa über einen Apple TV verfügt, kann sich die Spiele hierüber aber ebenfalls auf den großen Fernseher streamen.

    Dass sich Discovery nun allerdings zusätzlich mit einem klassischen Verbreitungspartner verständigt hat, dürfte Eurosport den Start in das Bundesliga-Abenteuer aber zumindest erleichtern, schließlich zählt HD+ derzeit mehr als zwei Millionen Kunden. "Unser Anliegen ist es, den Fans die Bundesliga auf so viele Bildschirme wie möglich zu bringen", sagt Susanne Aigner-Drews (Foto), Geschäftsführerin von Discovery Networks Deutschland, über die jetzt getroffene Vereinbarung und lobt HD+ als "perfekten Kooperationspartner". Und weiter: "Gemeinsam können wir den Zuschauern ein 360-Grad-Seherlebnis garantieren, egal ob auf dem großen Screen oder anderen Endgeräten. Damit erweitern wir die Empfangsmöglichkeiten der Bundesliga auf Eurosport um eine entscheidende Komponente."

    "Weichenstellung" für HD+

    Spannend ist der Deal aber auch für die Satelliten-Plattform, die sich bislang darauf konzentriert hat, HD-Versionen frei empfangbarer Sender zu verbreiten. "Für uns ist die Kooperation mit Eurosport eine wichtige Weichenstellung", sagte Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD Plus GmbH. Nicht ausgeschlossen also, dass weitere Bezahlsender folgen werden - angesichts der veränderten Sky-Strategie, verstärkt auf eigene Sender zu setzen, wäre HD+ ganz sicher auch für andere Betreiber von Pay-TV-Kanälen eine interessante Alternative.

    Noch vor einem halben Jahr war ein solcher Schritt übrigens erst mal nicht beabsichtigt. Angesprochen auf die Möglichkeit, ein zusätzliches Pay-TV-Paket über HD+ anzubieten, erklärte das Unternehmen damals gegenüber DWDL.de: "Aktuell ist HD+ eine Plattform, auf der Zuschauer ein zusätzliches Programm-Angebot in HD-Qualität empfangen können. Darüber hinaus gibt es aktuell keine Planungen." Ausgeschlossen sei eine solche Erweiterung jedoch nicht. Nun ging alles aber wohl deutlich schneller als ursprünglich geplant - der Bundesliga sei Dank.

    Empfangsdaten

    Um den Kanal auf dem Satellitenempfangsgerät aufrufen zu können, ist ein manueller Transpondersuchlauf mit den folgenden Angaben erforderlich:

    • Satellit Astra 19,2° Ost, Frequenz 11.112 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8SPK

    h.jpg

    Quelle; dwdl
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2017
    #1
    sergio_eristoff, lullu08, d2z und 3 anderen gefällt das.
  2. wylly31
    Offline

    wylly31 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    1.988
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hell
    Bisschen Teuer aber besser als der bescheidene LiveStream. Mal sehen ob man das dann auch über Sky buchen kann. :) Und die nächste Frage ist wie bekommen die Kunden von Unitymedia das. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2017
    #2
  3. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    26.938
    Zustimmungen:
    20.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    60€ für die paar Spiele ist schon recht guter Preis finde ich .... da kommt demnächst die "Tauschbörse" wieder ins rollen :)
     
    #3
    Skydiver25, uf2k, Bodo-1 und 3 anderen gefällt das.
  4. mocototo
    Offline

    mocototo Spezialist

    Registriert:
    9. November 2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Vielleicht haben wir jetz glück, Und sky verhandelt jetz mit HD+ und nicht mit Discovery, nur um den Eurosport 2 HD Extra sender. Da ja HD+ auch über Sky zu buchbar ist.
    Und dann wird dieser Sender in das Bundesliga paket integriert.
    Da ja HD+ den Sender Eurosport 1 HD hat
    und auch Sky, im Entertainment Paket. nur man muss das HD paket dazu buchen, um den Eurosport 1 HD sender, nur über sky zu erhalten.
     
    #4
    josef.13 gefällt das.
  5. DarkStarXxX
    Offline

    DarkStarXxX Best Member

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    7.167
    Zustimmungen:
    3.948
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sky ist raus, sieh es ein.
    HD+ kann keine Sender an andere Anbieter vermarkten, man ist nur eine Plattform und kein Rechteinhaber.
    Es wird mit großer Sicherheit nicht mal eine Freischaltung für NDS Karten geben.
     
    #5
    Taslet, baerlippi25 und sergio_eristoff gefällt das.
  6. Safran
    Offline

    Safran Spezialist

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    43
    Perfekt! Zahle gerne die 60€! Endlich geschieht was auf dem Markt! :)
     
    #6
    esel08 gefällt das.
  7. mocototo
    Offline

    mocototo Spezialist

    Registriert:
    9. November 2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    warum den nicht?
    Klar gibt es eine Freischaltung für NDS karten, bei HD+ über Sky. Da auch HD+ über die v14 karte über sky läuft.
     
    #7
  8. xyndra
    Offline

    xyndra Spezialist

    Registriert:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wieviel Spiele hatten die noch mal im Paket?
     
    #8
  9. DarkStarXxX
    Offline

    DarkStarXxX Best Member

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    7.167
    Zustimmungen:
    3.948
    Punkte für Erfolge:
    113
    Erinnere dich mal bitte wie lange es gedauert hat bis MTV auf Sky Karten freigeschaltet wurde.
    Sky muss gar nichts aufschalten, weil es ihr System ist.
     
    #9
  10. dominic
    Offline

    dominic Spezialist

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Deutschland
    das bedeutet dann es kommt ein neuer Eurosport Sender auf den Satelitt !
    Auf Eurosport 1 oder 2 wird es sicherlich nicht gesendet !

    40 Spiele für 60 Euro ist noch okay !
     
    #10
  11. mocototo
    Offline

    mocototo Spezialist

    Registriert:
    9. November 2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Darkstar, wir werden es ja sehn . und wer braucht schon MTV.
    Ja domenic, dieser wird Eurosport 2HD Xtra heißen. so wie es aussieht.
     
    #11
  12. aabbc1
    Offline

    aabbc1 Hacker

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Samstag gehts ja schon los
     
    #12
  13. DarkStarXxX
    Offline

    DarkStarXxX Best Member

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    7.167
    Zustimmungen:
    3.948
    Punkte für Erfolge:
    113
    Es geht nicht um MTV, sondern darum das ich aufzeigen wollte das einzig Sky entscheidet was auf ihren Karten freigeschaltet wird.
    Und der Sender wird es nachdem Theater ganz sicher nicht werden.
    Dazu brauchts nicht mal eine Glaskugel.
     
    #13
    Taslet und Jackett gefällt das.
  14. mocototo
    Offline

    mocototo Spezialist

    Registriert:
    9. November 2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Okay, aber wie gesagt wir werden es ja sehn,
     
    #14
  15. dominic
    Offline

    dominic Spezialist

    Registriert:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Deutschland
    Ich muss hier ganz Klar sagen lieber Buli auf dem TV sehen als vor dem PC sitzen !
     
    #15
    opi hansi, DocKugelfisch, dodo83 und 2 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.