Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

anmare

Newbie
Mitglied seit
12. Juni 2016
Beiträge
4
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
Hallo Leute,

Habe gestern nach langer Bastelei endlich den Recording Service zum Laufen gebracht. Nun habe ich noch das Problem, dass die S*y-Sender dunkel bleiben, wenn ich diese über den Recording Service anschauen will. Hat hier jemand eine Idee wie ich den Recording Service dazu bekomme die FlyCCCam zu benutzen zum Entschlüsseln?
Als Hardware setze ich einen Dell Optiplex mit Win10 und einer Technisat SkyStar HD2 ein.
 
Mitglied seit
11. September 2010
Beiträge
16.385
Reaktion auf Beiträge
31.825
Punkte
163
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

Hilft Dir Das weiter? Musst natürlich an Deine Bedingungen anpassen.
https://www.digital-eliteboard.com/97599-super-anleitung-fr-flycccam.html

MfG

- - - - - - - - - -

Hilft Dir Das weiter? Musst natürlich an Deine Bedingungen anpassen.
https://www.digital-eliteboard.com/97599-super-anleitung-fr-flycccam.html
Nun habe ich noch das Problem, dass die S*y-Sender dunkel bleiben, wenn ich diese über den Recording Service anschauen will.
Welche werden hell? Welche Karte/n? Karten lokal oder über I-Net? Payserver?

MfG
 
OP
OP
A

anmare

Newbie
Mitglied seit
12. Juni 2016
Beiträge
4
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

Wenn ich die CCCam über die lokale Hardware benutze, funktionieren meine Kanäle alle. Nur wenn ich das über den Recording Service auf einem anderen PC im LAN sehen will bleibt alles von S*y dunkel, FreeTV-Sender funktionieren. Ist ein Pay-Anbieter aus dem I-Net
 
Mitglied seit
11. September 2010
Beiträge
16.385
Reaktion auf Beiträge
31.825
Punkte
163
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

Nur wenn ich das über den Recording Service auf einem anderen PC
Dann braucht Du reshare, den Dir der Payserver sicher nicht gibt. (Der will ja verdienen)
Ist ein Pay-Anbieter aus dem I-Net
Lies Dir noch mal die Boardrules durch. Kein Support für Payserver.

MfG
 
OP
OP
A

anmare

Newbie
Mitglied seit
12. Juni 2016
Beiträge
4
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

Es geht hier auch nicht darum, dass ich hier einen Anbieter aus dem Netz habe,sondern schlicht um die Funktionalität von FlyCCCam und dem Recording Service in Verbindung mit DVBViewer. Und nur zur Information, ich habe auch ein bezahltes Abo. Ich habe mal was gehört, dass es daran liegt dass der RS nur über die Hardware an sich geht und nicht über SoftCAM.Stimmt das?
 
Mitglied seit
11. September 2010
Beiträge
16.385
Reaktion auf Beiträge
31.825
Punkte
163
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

[h=2]Einschränkungen[/h]

  • Die Erkennung, welche Sender durch Aufnahmen oder andere Streaming Clients gerade nicht im DVBViewer empfangbar sind, geht derzeit leider nicht in Verbindung mit dem Recording Service. Erklärung im
MfG
 

intense66

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
28. Juli 2015
Beiträge
93
Reaktion auf Beiträge
57
Punkte
18
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

Du musst für den Recording Service im "plugins"-Ordner vom DVB-Viewer ein Verzeichnis anlegen. Betitelt mit Plugins1 und dort deine Softcam zusätzlich reinpacken.

Der DVB Viewer selber nutzt nämlich nur das Hauptverzeichnis. Der Recordingservice aber nur Unterverzeichnisse.Ich denke zum Schutz falls ein zeitgleicher Zugriff entstehen sollte.

Beste Grüße
 
OP
OP
A

anmare

Newbie
Mitglied seit
12. Juni 2016
Beiträge
4
Reaktion auf Beiträge
0
Punkte
1
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

Habe jetzt mal versucht auf dem "Server-PC" die Softcam in den Plugins1-Ordner zu schieben, das hat leider nicht funktioniert. Oder muss ich das Plugin auf dem Client-PC in den entsprechenden Ordner schieben? Beides hat nicht geklappt...
 
Mitglied seit
10. Juli 2008
Beiträge
234
Reaktion auf Beiträge
63
Punkte
28
AW: DVBViewer Pro und Recording Service in Verbindung mit FlyCCCam

das ganze kommt in den Pluginordner beim DVBViewer und da den Ordner "plugins1" erstellen
 
Oben Unten