Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Downgrade Smargo von FW1.05 auf FW1.03

Mitglied seit
9. Mai 2008
Beiträge
3.302
Erhaltene Reaktionen
2.699
Hier eine kleine Anleitung zum Downgraden des Smargo von FW1.05 auf FW1.03 um z.B. FW1.07 zu flashen...

Ich warne ausdrücklich davor ohne einhergehende Prüfung auf Original des Produkts einfach drauf los zu flashen !!!
Restrisiko bleibt jedem selbst überlassen !!!

Am besten zuerst überprüfen ob es ein original ist:
https://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?85200-Wie-erkenne-ich-einen-echten-Smartreader



  1. Entpackt das Paket aus der Datenbase
  2. Smargo am PC anstecken und SmartreaderUpdate_v1.5.exe ausführen
  3. Die Anwendung verlangt den Smargo auszustecken, dies müsst Ihr auch tun
  4. Jetzt mit CTRL+ALT+DEL den Prozess beenden.
  5. Smargo wieder anstecken OHNE ein Smargo Programm gestartet zu haben !!!
  6. JETZT ERST SmartreaderUpdate1.3.exe ausführen.
  7. Klickt dann auf Update und nun sollte die FW 1.03 geflasht werden!


Hier der Link zum Paket in der Database:
https://www.digital-eliteboard.com/downloads.php?do=file&id=18206

Vom User delmar noch ein Hinweis auf den Thread Smargo wiederbeleben:
Maxdigital Smargo wiederbeleben ( LED leuchtet dauerhaft im PC USB Slot )
 
Zuletzt bearbeitet:

delmar

Freak
Mitglied seit
12. April 2012
Beiträge
276
Erhaltene Reaktionen
56
Hallo
Was soll dass zu mindestenz warnen das die smargo (nicht original kaputt gehn so ne frecheit so was zu posten)
da mit sind mir zwei stuck caput gegangen.80€
und glaubt nicht wie viele als original verkauft weden.
 
Zuletzt bearbeitet:

tommysweet100

Hacker
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
323
Erhaltene Reaktionen
218
Ich habe 2 Smargos einer von Maxdigital und einer von Argrolis. Der von Maxdigital ist durch eigenes Verschulden defekt.(Wackelkontakt)
Argolis werde ich mir anschauen um eventuelle Unterschiede was die Echtheit betrift hier zu Posten. Deine Aussage ist mir neu und ich werde mich damit beschäftigen. Habe gestern 2Stück bestellt.
 
OP
DocKugelfisch
Mitglied seit
9. Mai 2008
Beiträge
3.302
Erhaltene Reaktionen
2.699
Hallo dich sollte mann bannen aus der forum!!
Was soll dass zu mindestenz warnen das die smargo (nicht original kaputt gehn so ne frecheit so was zu posten)
Mal ganz ruhig mit den Pferden mein lieber Freund :stop:
Das kann man auch freundlich und anders formulieren!


Bei mir hats mit Maxdigital und Argolis Readern mehrmals anstandsloas funktioniert!
Müssen halt nur original sein :read:

PS: Habe den Warnhinweis hinzugefügt...
 

schumi2009

Super Elite User
Supporter
Mitglied seit
8. Mai 2009
Beiträge
2.800
Erhaltene Reaktionen
2.821
Hallo,
wie kann ich den Sehen, ob ich einen Originalen Smargo habe?

mfg
schumi2009
 

delmar

Freak
Mitglied seit
12. April 2012
Beiträge
276
Erhaltene Reaktionen
56
Mal ganz ruhig mit den Pferden mein lieber Freund :stop:
Das kann man auch freundlich und anders formulieren!


Bei mir hats mit Maxdigital und Argolis Readern mehrmals anstandsloas funktioniert!
Müssen halt nur original sein :read:

PS: Habe den Warnhinweis hinzugefügt...
Hallo
Lieber freund gut das Warnhinweis hinzugefügt hast.
und zum vollenden solltest auch (wenn was schief geht posten die gibt auch hir in forum)
auf italienisch eist (smargo resuscitare)smargo wieder lebendigmachen:emoticon-0150-hands
 
Zuletzt bearbeitet:

tommysweet100

Hacker
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
323
Erhaltene Reaktionen
218
Die Leistungen von DocKugelfisch sind enorm hoch. Ich kann dich ja schon verstehen das Geld in den Sand setzen weh tut. Das ist mir mit anderem auch schon so ergangen.
Aber sei bitte Anständig. Rechne mal aus was Du einsparst eben durch diese User !! Ohne sie würde garnichts laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

delmar

Freak
Mitglied seit
12. April 2012
Beiträge
276
Erhaltene Reaktionen
56
Ich habe 2 Smargos einer von Maxdigital und einer von Argrolis. Der von Maxdigital ist durch eigenes Verschulden defekt.(Wackelkontakt)
Argolis werde ich mir anschauen um eventuelle Unterschiede was die Echtheit betrift hier zu Posten. Deine Aussage ist mir neu und ich werde mich damit beschäftigen. Habe gestern 2Stück bestellt.
Hallo
Nun zu dein (Wackelkontakt) von Maxdigital ,vielleicht kannst reparien es gibt ein howto hir in forum smargo reparieren oder so.
es ist ein bild und werd erklert welche kontakte Überbruken mit masse.danach ist dein smargo eile
 

tommysweet100

Hacker
Mitglied seit
29. Januar 2011
Beiträge
323
Erhaltene Reaktionen
218
Werde ich am Wochenende versuchen. Das passende Equickmand ​ist vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
11. Dezember 2008
Beiträge
307
Erhaltene Reaktionen
44
geht das auch bei einem argolis mit v.17 ?

ich meine mir macht es nichts aus die device-zuordnung über bus und dev (001:004) zu machen.
das mit der serial war iwie praktischer und die reader konnten keinesfalls verstauscht werden.

an meinem hub 4 x usb werden die smargos wie folgt gefürht:

erstmal der stick.
001:003 stick

smartreader
001:004 maxdig
001:005 argo

das ist ja soweit ok und funktioniert auch. ziehe ich aber einen smargo ab und stecke ihn wieder ein, dann hat dieser eine andere device-nr. da hilft dann nur reboot der fritte.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
DocKugelfisch
Mitglied seit
9. Mai 2008
Beiträge
3.302
Erhaltene Reaktionen
2.699
AW: Re: Downgrade Smargo von FW1.05 auf FW1.03

geht das auch bei einem argolis mit v.17 ?
Das habe ich noch nie versucht, genau aus diesem Grund:
das mit der serial war iwie praktischer und die reader konnten keinesfalls verstauscht werden.
ziehe ich aber einen smargo ab und stecke ihn wieder ein, dann hat dieser eine andere device-nr
Sollte eigentlich egal sein, werden doch über die Labels erkannt...
 
Mitglied seit
11. Dezember 2008
Beiträge
307
Erhaltene Reaktionen
44
nö. der maxdigital mit 1.5 liefert die serial. der argolis mit 1.7 mit nichten.

beide laufen in der fritte mit bus:dev
 
Oben