Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Infos Blau streicht EU-Roaminggebühren für Deutschland-Anrufe

Dieses Thema im Forum "Blau.de" wurde erstellt von josef.13, 6. August 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.276
    Zustimmungen:
    16.903
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Prepaid-Provider Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren streicht die Roaminggebühren für Handyanrufe aus EU-Ländern nach Deutschland. Ab sofort gilt der 9-Cent-Einheitstarif des Anbieters auch für Gespräche und SMS aus der EU in jedes deutsche Netz und umgekehrt aus Deutschland in alle EU-Netze, wie die E-Plus-Tochter mitteilt. Die Regelung ist automatisch für alle Neu- und Bestandskunden wirksam, schließt die Schweiz ein und ist zunächst bis zum 31. Dezember befristet. "Es gibt ein paar Szenarien, die wirtschaftlich geprüft werden müssen", sagte Blau-Geschäftsführer Holger Feistel. "Wir planen aber nicht, das wieder abzuschaffen."

    Für Anrufe aus dem EU-Ausland in andere EU-Länder bleibt es für Blau-Kunden bei 28 Cent pro Minute, dem Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren Maximalpreis für Handygespräche innerhalb der EU. Wer im EU-Ausland angerufen wird, zahlt den ebenfalls festgelegten Höchstpreis von 8 Cent.

    Auch der kleine Anbieter Simquadrat, der ebenfalls das E-Plus-Netz nutzt, erhebt schon seit einiger Zeit Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren. Das gilt auch für Anrufe aus einem ausländischen in einen anderen EU-Staat, allerdings immer nur für die ersten 28 Tage eines Aufenthalts im EU-Ausland. Der Minutenpreis für Telefonate aus EU-Ländern nach Deutschland liegt bei 9 Cent. Anrufe aus oder in andere EU-Länder kosten 12,9 Cent bei einem Anruf ins Festnetz und zwischen 14,9 und 17,9 Cent bei einem Anruf ins Mobilfunknetz.

    Quelle: heise
     
    #1
  2. nappi
    Offline

    nappi Meister

    Registriert:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    43
    Homepage:
    AW: Blau streicht EU-Roaminggebühren für Deutschland-Anrufe

    Was du leider bei SimQuadrat nicht erwähnt hast ist das man bei denen eine Festnetz Nummer bekommt und man dann Quasi eine Europe Homezone hat !
    Fast jedes Festnetz Telefon hat Heutzutage ne Festnetz Flat, mit der kann man die SimQuadrat nummer kostenlos anrufen.
    Beispiel:
    Du bist ist in Spanien im Urlaub
    Freund aus Deutschland mit Festentz Flat ruft dich an auf deine Festnetz nummer an >>> kosten für beide 0 €,aber nur für die ersten 28 Tage danach EU Tarif es sei den man bucht sich wieder ins Deutsche SimQuadrat Netz ein danach fängen die 28 Tage wieder von neu an.
    Aber 28 Tage sollten für einen normalen Urlaub mehr als ausreichend sein.
     
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.