Artikel: FBI nimmt Google-Glass-User im Kino fest

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von rooperde, 22. Januar 2014.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    6.930
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Artikel lesen
     
    #1
  2. woofer
    Offline

    woofer Ist oft hier

    Registriert:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Artikel: FBI nimmt Google-Glass-User im Kino fest

    Ein bisschen unglaubwürdig die Geschichte! Wenn ich einen Ladendieb in meinem Laden verdächtige, dann mache ich erst eine Taschenkontrolle. Schon seltsam, das das FBI erst nach Stunden darauf kommt. Mal davon abgesehen.... hat das FBI nicht wichtigere Fälle.
    Mal davon abgesehen möchte ich den Film der mit dieser Brille aufgezeichnet wurde nicht sehen, es sei den der Träger hat sein Kopf für 2 Stunden in eine Schraubzwinge fixiert.
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.