Anfängerfragen, Sky hell machen, Kabelempfang im UM-Netz, DBox2

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Datax_87, 18. November 2011.

  1. Datax_87
    Offline

    Datax_87 Newbie

    Registriert:
    16. November 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute,
    bin ganz neu hier und habe einige Fragen zum Thema "Sky hellmachen im UM-Kabelnetz mit der DBox2".

    Ich habe mir schon einiges hier im Forum angesehn,
    aber habe bisher keine richtige Übersicht gefunden,
    in der von A bis Z erklärt wird,
    wie man Sky hell macht.

    Habe beispielsweise vom Card Sharing gelesen,
    womit die Keys im LAN oder übers Internet anderen
    Receivern zur Verfügung gestellt werden.
    Dann habe ich noch gelesen, dass man die Keys auch manuell
    in Form von Key-Files auf den eigenen Receiver übertragen kann,
    habe ich das richtig verstanden?
    Beim Card Sharing ist das Übertragen der Key-Files so zu sagen automatisiert,
    wenn ich das richtig verstanden habe!?
    Wenn man die Keys manuell auf den eigenen Receiver überträgt,
    muss man das also immer dann machen,
    wenn die Keys von Sky geändert wurden, oder?

    Dann habe ich vom Neutrino Linux Betriebssystem gelesen,
    das einen ausgesprochen großen Funktionsumfang hat
    und sehr empfohlen wird.
    Woher bekommt man denn das aktuellste Neutrino-Image,
    um es auf den eigenen Receiver zu flashen?
    Brauch man eigentlich ein Nullmodemkabel zum flashen oder
    geht es genau so gut,
    wenn man nur ein Patchkabel benutzt?
    Habe gelesen, dass es besser ist, wenn man zusätzlich zum
    Patchkabel noch ein Nullmodemkabel benutzt ( also mit dem
    Receiver verbindet ).
    Wie ist das zu verstehn, dass es besser ist,
    wenn man ein Nullmodemkabel benutzt?

    Ja, das war's erstmal mit meinen Fragen :).
    Desweiteren wäre ich auch für Links zu Seiten mit
    Anfängeranleitungen oder auch Tips dankbar.

    Danke schon mal,
    an alle, die mir antworten ...

    Gruß, Datax
     
    #1
  2. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Anfängerfragen, Sky hell machen, Kabelempfang im UM-Netz, DBox2

    Hi,

    warum es besser ist zusätzlich ein Nullmodem Kabel zu benutzen? Weil dadurch besser das Image und der Bootloader geflasht werden kann. Dadurch ist ein direkter Zugriff aufs System möglich ist. Manchmal klappt es auch nur mit Netzwerkkabel.
    Aus Erfahrung, ist 100% besser mit Nullmodem Kabel! :D

    Wenn du nur die Keys für UM benutzen willst und keine Karten/CS Server einbinden willst, einfach ein Keywelt-Image flashen (entweder hier von der Database oder suchst auf der Keywelt Homepage)
    Dann kannst du am Receiver direkt CCcam und die Keys installieren, wenn der Receiver am Internet angeschlpßen ist.
     
    #2
  3. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Elite User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    1.674
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    AW: Anfängerfragen, Sky hell machen, Kabelempfang im UM-Netz, DBox2

    hier findes du alles was du benötigst:
    keyfiles, images http://www.digital-eliteboard.com/downloads.php

    h
    ier findest du alle anleitungen zum flashen:

    http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?6527-Flashen-mit-Hallenberg-%28-mit-null-modem-Kabel-%29

    desweiteren wird dir hier mit deiner box geholfen:

    http://www.digital-eliteboard.com/forumdisplay.php?23-Dbox-II


    und wichtig ist es immer zu wissen wieviel flashbausteine deine box hat, 1x oder 2x

    und/ob du noch das original betanova drauf hast oder schon alternative software.
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.