Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat


3sat startet am 1. Mai wieder das traditionelle "Pop around the Clock"-Programm mit 24 Stunden Konzertmitschnitten, die oft bislang nur auf Blu-ray Disc und DVD zu sehen waren. Diesmal stehen u.a. Konzert-Mitschnitte von Bruce Springsteen, Take That und gleich zwei mal den Rolling Stones auf dem Programm. Die Konzerte laufen ab 1. Mai 05:45 Uhr. Das 2011er-Lineup sieht wie folgt aus:

  • 05.45 Uhr Die Toten Hosen: Mach mal lauter – Live in Berlin
  • 06.45 Uhr The Scorpions: Acoustica
  • 07.45 Uhr Rory Gallagher: Irish Tour
  • 08.30 Uhr Rod Stewart: Live at London Olympia
  • 09.15 Uhr Status Quo: Pictures – Live at Montreux
  • 10.15 Uhr Queen & Paul Rodgers: Let the Cosmos Rock
  • 11.15 Uhr Bruce Springsteen & The E Street Band: London Calling
  • 12.15 Uhr The Rolling Stones: Ladies and Gentlemen
  • 13.15 Uhr Eric Clapton: Crossroads
  • 14.15 Uhr Phil Collins: Going Back
  • 15.00 Uhr Neil Diamond: Hot August Night/NYC
  • 16.00 Uhr Tina Turner: 50th Anniversary Concert Tour
  • 17.00 Uhr Paul McCartney: Good Evening New York City
  • 18.00 Uhr Michael Jackson: HIStory Tour
  • 20.00 Uhr The Rock and Roll Hall of Fame: 25th Anniversary
  • 22.15 Uhr The Rolling Stones: Live at the Max
  • 23.30 Uhr P!nk: Funhouse
  • 00.30 Uhr Take That: The Circus Live
  • 01.10 Uhr Pet Shop Boys: Pandemonium
  • 02.10 Uhr Beyoncé: I Am Yours
  • 02.55 Uhr The Pretenders: Live in London
  • 03.40 Uhr Oasis: Electric Proms
  • 04.40 Uhr Sade: Lovers Live
  • 05.25 Uhr Carole King & James Taylor: Live at the Troubadour
Quelle: AREA DVD
 
OP
OP
josef.13

josef.13

Best Member
Boardveteran
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
24.362
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
36.949
Punkte
1.083
Ort
Sachsen
AW: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

3 Sat wieder mit 24-Stunden-Konzertmarathon - fünf Musikfilme

Mit dem Spielfilm "Stardust" von 1974 mit Sänger David Essex sowie "The Who"-Schlagzeuger Keith Moon startet 3 Sat am kommenden Freitag (29. April) um 22.25 Uhr die fünfteilige Reihe "Keep on rocking" mit Filmen rund ums Musikbiz.
Die Reihe beginnt mit dem Film über Jim Maclaine und seine Band "Stray Cats". Nach dem Start der Reihe am Freitag zeigt 3 Sat tags darauf um 20.15 Uhr den amerikanischen Dokumentarfilm "Shine a light", der die Rolling Stones im Herbst 2006 auf zwei Konzerten begleitet. Oscar-Preisträger Martin Scorsese dokumentiert in seinem Werk bildgewaltig, was die Stones seit Jahrzehnten zu einer der erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten macht.

In dem Oscar-prämierten Streifen "Once", den der
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
am Mittwoch (4. Mai) um 22.25 Uhr zeigt, träumt ein begabter Musiker in Dublins Straßen von einer Karriere als Singer-Songwriter bis eine junge osteuropäische Immigrantin sein Leben verändert.

Im Spielfilm "Two Of Us" stattt Paul McCartney nach dem Ende der Beatles unangemeldet seinen früheren Weggefährten John Lennon in New York ab. Der US-Spielfilm läuft am Donnerstag (5. Mai) um 22.25 Uhr als Free-TV-Premiere. "Meat Loaf - To Hell and Back" beendet am Freitag (6. Mai) um 22.25 Uhr die Reihe. Der biografische Spielfilm erzählt die Geschichte eines Außenseiters, der zum Rockstar wird.

Parallel zu den fünf
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
heißt es am kommenden Sonntag (1. Mai) ab 5.45 Uhr."Pop around the clock". 3 Sat zeigt in einer fast schon zur jährlichen Tradition gewordenen Sonderprogrammierung mehr als 24 Stunden lang die besten Konzerten von internationalen Stars. Darunter sind Klassiker der Musikgeschichte und aktuelle Auftritte. Mit dabei sind unter anderem die Rolling Stones, Michael Jackson, Eric Clapton, Phil Collins, P!nk, Tina Turner und Paul McCartney.

Quelle: Digitalfernsehen
 

kiliantv

Best Member
Boardveteran
Registriert
27. Januar 2008
Beiträge
22.779
Punkte Reaktionen
17.353
Punkte
1.093
Ort
von weit weit weg
Am 1. Mai wieder "Pop around the clock" bei 3Sat

Am 1. Mai wieder "Pop around the clock" bei 3Sat

Am 1. Mai zeigt 3sat wieder 24 Stunden lang Konzerte nonstop - aus den größten Stadien der Welt, unplugged in intimer Club-Atmosphäre oder in akustisch brillanten Studioaufnahmen.
Mit von der Partie beim längsten Rock- und Popkonzert im Fernsehen sind unter anderen Phil Collins, der im Sommer 2010 in New York sein neues Album "Going Back" vorstellte, Paul McCartney, der im Juli 2009 zur Eröffnung des New Yorker Citi Field Stadiums vor fast 110.000 Fans auftrat, sowie Bruce Springsteen in dem fulminanten Konzert, das der Sänger 2009 im Londoner Hyde Park gab.

Der Thementag im Überblick

05.45 Uhr Die Toten Hosen: Mach mal lauter - Live in Berlin
06.45 Uhr The Scorpions: Acoustica
07.45 Uhr Rory Gallagher: Irish Tour
08.30 Uhr Rod Stewart: Live at London Olympia
09.15 Uhr Status Quo: Pictures - Live at Montreux
10.15 Uhr Queen & Paul Rodgers: Let the Cosmos Rock
11.15 Uhr Bruce Springsteen & The E Street Band: London Calling
12.15 Uhr The Rolling Stones: Ladies and Gentlemen
13.15 Uhr Eric Clapton: Crossroads
14.15 Uhr Phil Collins: Going Back
15.00 Uhr Neil Diamond: Hot August Night/NYC
16.00 Uhr Tina Turner: 50th Anniversary Concert Tour
17.00 Uhr Paul McCartney: Good Evening New York City
18.00 Uhr Michael Jackson: HIStory Tour
20.00 Uhr The Rock and Roll Hall of Fame: 25th Anniversary
22.15 Uhr The Rolling Stones: Live at the Max
23.30 Uhr P!nk: Funhouse
00.30 Uhr Take That: The Circus Live
01.15 Uhr Pet Shop Boys: Pandemonium
02.15 Uhr Beyoncé: I Am Yours
03.00 Uhr The Pretenders: Live in London
03.45 Uhr Oasis: Electric Proms
04.45 Uhr Sade: Lovers Live
05.30 Uhr Carole King & James Taylor: Live at the Troubadour

Quelle: 3Sat
 
Oben