1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie am besten 2 Oscam Igel "Koppeln" ?

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von Sneaker2000, 20. August 2013.

  1. Sneaker2000
    Offline

    Sneaker2000 Ist oft hier

    Registriert:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo.

    Mal ne kleine verständnisfrage.

    Ich habe einen Igel mit ein paar Karten (V13, HD01, ...) Klappt alles wunderbar. Jetzt hat ein Freund auch einen Igel, mit einer S02 Karte.

    Jetzt möchte ich gerne, wenn meine Karte(n) ausfällt, das meine Clients auf die S02 meines Freundes springen und umgekehrt.

    Ich habe seinen Cardreader als Proxy eingerichtet bekommen, und alles klappt.

    Nur, ist es richtig, das ich dann in jedem Clienten den Proxy als Reader in die config eintragen muss, oder kann man das umgehen.

    Oder gehe ich da vom Prinzip falsch dran?

    Oder wenn ich meinen Server um z.B. eine MTV Karte erweitere, muss ich dann wieder jeden Client ändern, oder kann ich das vom Server aus?

    Ich habe mal was von den Kommerziellen gelesen, die sich mit dutzenden (wenn nicht sogar hunderte) verknüpfen.
    Die können doch nicht alle als Reader in die Config der Clienten schreiben, oder?

    Mfg Sneaker

    PS. Alles Oscam. Im Server, und in den Dreamboxen. Verbindung über Newcamd
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.921
    Zustimmungen:
    16.210
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie am besten 2 Oscam Igel "Koppeln" ?

    über newcamd ja, den jede caid braucht einen eigenen port

    viel einfacher würde es über das cccam Protokoll gehen, da kannst du mit nur einem port arbeiten und zwar für alle deine Reader, somit braucht der Client auch nur einen, bekommst du jetzt einen neuen Proxy dazu, musst du dann nur jedem user am server die Group erlauben und die Sache ist eingerichtet
     
    #2
    Sneaker2000 gefällt das.
  4. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Wie am besten 2 Oscam Igel "Koppeln" ?

    Moin.

    wenn deine Karte ausfällt? Meinst du damit, dass das ABO abgelaufen ist? Oder sprichst du von einem Serverausfall? Bei letzterem hilft auch kein Proxyreader, da die Karte(n) dann auch nicht mehr laufen.

    Im zweiten Fall brauchen deine Clients eine direkte Verbindung zum Server deines Freundes. Das wäre dann Sicherheit beim Serverausfall.

    Grüße
    Bombadil
     
    #3
    Sneaker2000 gefällt das.
  5. Sneaker2000
    Offline

    Sneaker2000 Ist oft hier

    Registriert:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie am besten 2 Oscam Igel "Koppeln" ?

    Danke.

    Ich habe jetzt zum Test mit dem DVB-Viewer diese Zeile probiert:

    cccamn:IP_des_Servers:ServerPort:0/0000/0000:name:pass

    Ich habe IP (Bzw Dyndns), den Port, den Namen und das Passwort geändert.

    Ich habe eine Verbindung zum Server, aber es wird nichts entschlüsselt.

    Was kommt den dann noch bei den 0000 hin, oder können die so bleiben?

    Mfg Sneaker
     
    #4
    hwmmc gefällt das.
  6. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie am besten 2 Oscam Igel "Koppeln" ?

    Mach Camd35 (UDP oder TCP) geht am besten zum verbinden 2er lokaler OScam's.
     
    #5
    Sneaker2000 gefällt das.
  7. Sneaker2000
    Offline

    Sneaker2000 Ist oft hier

    Registriert:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wenn ich in an stelle der 0000 die Caid eintrage, klappt es. Aber das will ich ja vermeiden, das ich mich bei den Clients auf eine Karte festlege. Alles in FFFF zu ändern klappt nicht. Und weglassen klappt auch nicht.

    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    @hwmmc: Wie sieht den eine Zeile für z.B. Acamd im DVB Viewer aus, um mit Camd35 zu verbinden? Damit teste ich gerade.

    Jetzt geht es, ich musste die Caids in der ACamd_PMT.txt nachtragen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. August 2013
    #6

Diese Seite empfehlen