1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Verbindung zu FritzBox Mediaserver

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von vtr!, 16. Dezember 2011.

  1. vtr!
    Offline

    vtr! Newbie

    Registriert:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    hat schon jemand versucht den FritzBox Mediaserver als Netzwerklaufwerk zu mounten?

    Geht das überhaupt?

    Würde mich brennend interessieren.

    Vielen Dank im voraus!

    vtr!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    Ja, das habe ich mit der FritzBox 7270. Kann man problemlos mounten, aber um HD-Material zu schauen ist die Fritzbox halt doch etwas zu langsam und es gibt ruckler.
     
    #2
  4. horstheld
    Offline

    horstheld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    dan97 kannst du mir bitte ne detailierte anleitung zusammenstellen. ich hab ne dm800 se clone mit newnigma dem aktuellsten und ne FB 7270
     
    #3
  5. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    Also genau gleich wie ich :emoticon-0137-clapp. Gehe somit so vor:

    1. Auf FB muss neuste Firmware vom 07.07.2011 drauf sein. Ist dies der Fall muss

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    so installiert werden. Die FritzBox sollte nun im Windows-Explorer ersichtlich sein oder kann mit fritz.nas im Internet-Explorer aufgerufen werden. Ist dies nicht der Fall, dann schaue

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Wenn die FritzBox jetzt im Windows-Explorer unter Netzwerk erscheint, kannst Du das NAS benützen wie ein Netzwerklaufwerk. Hier habe ich dann einen eigenen Ordner mit "Media" erstellt und den drei Unterordner "Bilder", "Musik" und "Video". Die entsprechenden Dateien in den entsprechenden Ordner abgelegt. Wenn das alles so eingerichtet ist, geht es an die Dreambox.

    2. Auf der Dreambox auf Menue/System/Netzwerk/Netzwerkbrowser gehen. Hier sollte das "Fritz!NAS" bereits erscheinen. Fritz!NAS anklicken und du solltest die Ordner, also auch "Media" noch sehen, aber noch rot, also nicht gemountet. Jetzt noch aktivieren und NFS oder Cifs wähen (NFS ist besser, bin mir nicht mehr sicher, ob die FB das unterstützt). Man muss noch den Pfad kompletieren und speichern. Mit Cifs sollte es jetzt grün werden (gemountet) und mit NFS muss Du auf Netzwerkfreigabe gehen und es sollte hier erscheinen. Wenn es hier grün wird :good:.

    Ich bin jetzt nicht zuhause und es könnte sein, dass ich auf der Dreambox etwas vergessen habe. Schaue aber heute abend.
     
    #4
    Se7 gefällt das.
  6. horstheld
    Offline

    horstheld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver


    also ich seh die fritz!nas auf der dm und wie genau geht es denn weiter? muß ich auf der FB nen passwort vergeben?
     
    #5
  7. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    Hast Du die Verzeichnisse auf der FB gemacht, wie ich ober gesagt habe? Wenn ja, so vorgehen:
    fritz!nas anklicken, auf Frage kein Password auswählen und OK
    Jetzt kommen alle CIFS-Verzeichnisse; bei Stoarage-00 nichts machen - ist für FB intern
    Eines deiner selbst erstellten Verzeichnisse anklicken und auf Frage für Password wieder verneinen
    Jetzt kommt das Aktivieren-Menue. Alles sein lassen, ausser Freigabetyp auf NFS wechseln falls gewünscht, sonst auch sein lassen
    Das wars, Erdkugel wird blau-grün bei CIFS und bleibt grau bein NFS.
    Bei NFS zurück auf "Freigabe Manager" und hier auf "Freigaben Verwaltung" und Fritz!NAS sollte hier aktiv sein.
     
    #6
  8. horstheld
    Offline

    horstheld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    es klappt nicht..ich sehe die fritznas auf der DM aber kann sie nicht öffnen
     
    #7
  9. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    Dann hast du das NAS auf der FB nicht freigegeben. Hast Du einen eigenen Ordner erstellt für die Dateien und auch ein paar hinzugefügt?
    Du hast doch oben gesagt, dass die Frage nach dem Passwort kommt. Diese verneinen.
    Schaue auf der FB unter Heimnetz - Speicher (NAS).
    Speicher (NAS): aktiv?
    Interner Speicher - Speicher der Fritz!Box - aktiv?
    USB-Speicher - Storage-00 - aktiv?
    Online Speicher: nur vorhanden, wenn eingegeben, z.B. GMX

    ganz unten:
    Mediaserver aktiv?

    unter Sicherheit:
    Kennwortschutz nicht nötig, da nur im Heimnetz
    ZUgriffsrechte: lesen und schreiben

    Damit du alle Optionen siehst, muss die Expertenansicht auf der FB gewählt werden. Dies unter
    System - Expertenansicht - Expertenansicht aktivieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2011
    #8
  10. horstheld
    Offline

    horstheld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    danke hat alles funktioniert...meine FB hatte ne macke und brauchte nen reboot
     
    #9
  11. horstheld
    Offline

    horstheld Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. März 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    kann ich so auch mkv streamen?
     
    #10
  12. Dan97
    Offline

    Dan97 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Verbindung zu FritzBox Mediaserver

    Wie gesagt, funktionieren tut es, aber für HD-Marerial ist die FritzBox schon etwas schwach auf der Brust. Wenn Du sie als NAS gemountet hast geht es eher bessser als CIFS.
    Was ich noch vergessen zu sagen hatte: Wenn du die FB als HDD Ersatz willst, musst Du beim mounten diese Option auswählen.
     
    #11

Diese Seite empfehlen