1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tom Tom Go 710 Update

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von dj.evil, 7. April 2010.

  1. dj.evil
    Offline

    dj.evil Hacker

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo an alle!!!!

    Ich war die letzten Tage im Garmin Bereich, da ich auch ein Garmin Navi besitze.

    RAVEN hat mir geholfen, er war einfach nur klasse!!!!

    Habe schon ewigs ein Tom Tom Go 710 herumliegen.... Er erkennte die SD-Karte nicht mehr. Ich konnte die Daten auf derKarte nicht auslesen und auf eine neue kopieren. So habe ich wie schon gelesen irgend eine NAV Core heruntergeladen und draufgeladen. Nun startet es auf aber ich habe noch keine Karten.

    Die Software habe ich Mit dem Tom Tom Go Tool aktualisiert.

    Nun, habe ich keine Ahnung wie weiter, weiss gar nicht wo ich anfangen muss.

    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

    Gruss und im Voraus Danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Klar, null Problem.
    Um die ersten Grundkenntnisse zu erlangen, kannst du hier ein bisschen lesen. Da gibt es auch weitere Links zu weiteren Anleitungen. Ist aber halb so schwer, wie es sich anhört. Bei weiteren Fragen weißt du ja, wo wir sind.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. dj.evil
    Offline

    dj.evil Hacker

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Hallo Liselotte1000

    Ich hab mich da mal schlau gemacht, aber ich komme echt nicht weiter :emoticon-0179-headb

    Ich habe das Tom Tom Gerät via Tom Tome Home aktualisiert.

    Die SD-Karte war defekt und er zeigte immer Karte einlegen.

    Nun habe ich das neuste Navcore (9.051.... auf die SD Karte kopiert, nun wie weiter? muss ich die Dateien auf dem Tom Tom löschen?

    Easy Tool und die neuste META habe ich auch heruntergeladen.

    Ich habe es durchgelesen, aber ich bekomme kein Überblick.

    Ich weiss nicht einmal wo meine ID ist. die unter dem Tom Tom ist 12stellig.

    Ich bitte Dich um Hilfe.....

    Im Voraus Danke!

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2010
    #3
  5. TomTom Go
    Offline

    TomTom Go VIP

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Hi, grüß Dich,
    die Geräte ID findest Du, wenn Du mit dem Editor die Datei ttgo.bif auf der SD Karte oder im internen Speicher des Gerätes öffnest.
    Du brauchst natürlich auch eine Karte, ich empfehle Dir eine mit der Endung ...45, ...64, ...21, oder ...02.
    Welche Du nimmst, richtet sich danach, was Du brauchst und wie groß Deine SD Karte ist.
    Hast Du den Navcore direkt und original von TomTom?
     
    #4
  6. dj.evil
    Offline

    dj.evil Hacker

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Hallo

    Nein, habe das Navcore mit einem Link hier im Board heruntergeladen.

    Muss ich dann die Daten auf dem Tom Tom löschen oder kann ich das Ganze auf der SD Karte laden?

    Ist das Navcore 9.xxx das Richtige?

    Wie muss ich jetzt weiter vorgehen?

    Danke Tom Tom Go!!!

    Gruss
     
    #5
  7. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Wenn Du Dein TomTom mit der Original NC startest und dann unten die beiden blauen Statusbalken hast, dann klickst Du in den rechten (da wird der Satellitenstatus und so angezeigt).
    Es öffnet sich ein neues Fenster.
    In dem steht in der Mitte:
    Keine Route geplant
    Am rechten Rand dieses Fensters findest Du wieder zwei Balken.
    Der obere große zeigt den Satellitenstatus und Akkustand an.
    Der kleine (eher ein Viereck) steht dann eine Zahl 8.xxx.
    Auf das kleine Viereck klicken.
    Wieder ein neues Fenster.
    In diesem wird Dir jetzt die Geräte ID angezeigt: A1234 B5678 (Beispiel)
    Das ist die Nummer die Du anschließend beim Easytool benötigst.
    Aufschreiben also.

    Grundsätzliches:

    Es kommt nicht so sehr auf das reale Gerät an.
    Fast jede NC von hier läuft auf fast jedem Gerät.
    Mal schlechter, mal stürzt es ständig ab, meist läuft es einwandfrei.

    Auf meinem Go730 läuft original die NC 8.351, ich hab da die NC 9025 drauf gemacht.
    Wenn Du eine NC nimmst, die nicht für das Gerät gedacht ist, dann kommt es natürlich vor, Du mußt Abstriche machen (Beispiel: Auf einem ONE XL läuft auch NC 9025, dieses unterstützt Sprachsteuerung. Was aber auf dem ONE XL nicht geht, weil es gar kein Mirko hat und man auch keines anschließen kann)
    Nicht jedes NC spielt mit jedem Gerät, da ist dann runterladen und ausprobieren angesagt.
    Es kann durchaus vorkommen, Du hast ein NC gezogen, eine Karte drauf, Du startest Dein TomTom, es fährt hoch, zeigt die Navigationsansicht, Du klickst auf die Karte und es hängt sich auf.
    Schwupps, nächstes NC ziehen und probieren......

    Mit Deinem Original machst Du nix, außer einem vollständigen Back Up über den Windows Explorer.
    WICHTIG: Die Ordneransicht auf Deinem PC so einstellen, daß alle (auch die versteckten Ordner) angezeigt werden.
    Erst dann hast Du wirklich alle Dateien und Ordner von Deinem Original kopiert und gesichert.
    Den Rest machst Du alles mit der SD-Karte.

    Dann hast Du, wenn die SD-Karte Streß macht, immer noch das Original auf Deinem TomTom.
    SD-Karte und interner Speicher laufen unabhängig voneinander. Erkennt das TomTom die SD-Karte nicht, dann startet es vom internen mit der alten NC-Version.

    Also Wunsch-NC ziehen, entpacken, SD-Karte formatieren (mit FAT 32 wie Windows es anbietet), dann das entpackte NC auf die SD-Karte kopieren.

    SD-Karte mal zum testen ins Gerät stopfen und es starten.
    Es sollte unten ein blauer Balken kommen, der sich von links nach rechts gelb füllt.
    Irgendwann ist das ganze fertig mit dem Boot.
    Du wirst aufgefordert, Sprache, Uhrzeit,... einzustellen, dann kommt die Fehlermeldung "Keine Karte gefunden" (was auch richtg ist, es ist ja keine auf der SD-Karte drauf).
    Damit weißt Du schonmal, Dein Gerät spielt bis dahin mit der SD-Karte und der NC die drauf ist.

    Esaytool Ordner aufmachen (hast es ja gezogen)
    Da drin befinden sich drei Ordner, drei Dateien und drei Windows Befehlsskripte.
    Unter anderem die Datei Device ID.txt.
    Die öffnest Du mit dem Windows Editor.
    Und trägst da Deine Geräte ID ein.
    Alles Buchstaben in Großbuchstaben, Zahlen ganz normal, KEIN Leerzeichen zwischen 4 und dem B aus meinem Beispiel, also so: A1234B5678
    Speichern.

    Den Ornder "Insert_Meta_from_Map_Here" öffnen und offen lassen.
    Ist da was drin, dann kannst Du das löschen (wird, wenn, eine Meta sein die aber nicht zu Deiner Karte gehört die Du nutzen willst, also raus damit).
    Jetzt den Kartenordner, den Du gezogen und entpackt hast öffnen.
    Da findest Du eine Datei mit dem Namen "META".
    Rechtsklick und kopieren.
    Dann in den "Insert_Meta_...." Ordner rechtsklick und einfügen.
    Zurück in den Easytool-Ordner.

    Da sind auch drei Windows-Befehlskripte drin.
    Du klickst "Run_Me_For_DCT.cmd" an.
    Es geht ein Fenster auf, es erscheint ein englischprachiger Text.
    Du sollst eine Zahl eingeben.
    Im Regelfall ist das die "1"
    Enter drücken.
    Neuer Inhalt, Du sollst wieder eine Zahl eingeben.
    Wieder ist es im Regelfall die "1".
    Enter drücken, Easytool rechnet nun.
    Wenn es fertig ist sollte da stehen:
    Easytool says "OK", copy now DCT in your Mapfolder.

    Also den "Insert_Meta_...." nochmal öffnen.
    Da ist dann zusätzlich zu Deiner Meta Datei eine neue mit drin.
    Das ist die DCT Datei.
    Die kopierst Du nun und fügst sie in den Ordner ein, aus dem Du die Meta Datei geholt hast (aus dem Kartenordner).

    Jetzt den ganzen Kartenordner ebenfalls auf die SD-Karte kopieren.
    Nochmal ins Gerät.
    Es startet dann ganz normal, sollte dann auch eine Karte finden und mit der auch funktionieren.
    -------------------------------------------------------------

    Das ist der Weg, wie Du ihn aber auch in den Anleitungen findest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
    #6
  8. TomTom Go
    Offline

    TomTom Go VIP

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Eigentlich sollte das NC auf dem Gerät laufen.
    Packe den Inhalt des NC Ordners auf die SD Karte. lösche dort, wenn vorhanden, die Datei "system", wenn sie "systemxxx" heißt, kannst Du sie belassen.
    Kontrolliere, ob die SD Karte so aussieht, wie Dein interner Speicher (den solltest Du auf keinen Fall löschen! sondern unbedingt eine Sicherungskopie auf dem PC machen und diese möglichst auf einem USB Stick o.ä. ablegen).
    Danach kopierst Du den gewünschten Kartenordner auf die SD Karte, aber das hat Dir Louis ja schon alles beschrieben.
    Die NC von hier darf nicht nochmal gepacht werden, sie ist es schon. Nur noch die Karte freischalten. Wenn Du mit dem Tool , welches Louis empfohlen hat, nicht klarkommst, dann nimmst Du dieses hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    mußt nur die meta.txt ersetzen mit der, die ich heute dazugefügt habe.
    Dieses Tool funktioniert ganz leicht.
    Wenn die NC nicht gut läuft oder gar einfriert, nimmst Du mal das Fullbackup von hoerni mit der 8.201 oder das Basispack 8.417, die laufen eigentlich immer; mit den 9er NC ist nicht immer das Gelbe vom Ei .
    Wenn Du das alles hingekriegt hast (oder auch nicht), meldest Du Dich einfach nochmal, dann erkläre ich (oder Louis sicher auch) was wir noch mit der ttgo.bif und der ttgo.bak machen.
    Viel Spaß beim Probieren; nur 2 Sachen sind wichtig:
    1. Backup
    2. keine "system" Datei im neuen NC!
     
    #7
  9. dj.evil
    Offline

    dj.evil Hacker

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , Hallo Tom Tom Go


    Vielen Dank für deine Anleitung, verstehe ich viel besser.....

    z.b. das man die NavCore ausprobieren muss.....

    Mein Problem ist immernoch das ich das Tom Tom Gerät ohne SD-Karte sich nicht aufstarten lässt. d.h. wenn keine SD-Karte mit NavCore drauf ist kommt immer die Anweisung das man eine SD-Karte reinschieben muss.

    Es ist gar kein NavCore auf dem Tom Tom drauf.



    hmmm, wie finde ich jetzt aus was für eine ID mein Tom Tom hat?


    Ich habe jetz das NavCore 9.026 heruntergeladen und auf die SD Karte kopiert. Die System Datei habe ich gelöscht, es befindet sich nur die Datei ttsystem.

    Welche Karte darf ich nehmen wenn ich den oben erwähnten NavCore installiert habe?


    Gruss

    und nochmals Danke!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
    #8
  10. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Wenn auf dem TomTom selber gar keine NC mehr drauf ist, dann schließ es mal an Deinen PC an und starte dann TomTom Home.
    Dieses sollte dann feststellen, da ist gar keine NC drauf und Dir die letzt aktuelle für das Gerät zum download anbieten.
    Machen.
    Dann sollte es auch wieder vom internen starten, Du kannst jetzt die Geräte ID auslesen, das ganze wie beschrieben sichern und dann los mit der SD-Karte.

    Das mit der "system" Datei vergesse ich dummerweise immer wieder zu sagen (naja, ich hab inzwischen vier Versuche bei meinen Geräten gestartet (ebenfalls aus Dummheit weil ich die übersehen hatte) und es ist zum Glück immer gut gegangen).
    Wenn Du die nicht löschst oder umbenennst, dann macht es Dir einen neuen Bootloader drauf.
    Was übel enden kann.
    Also auf jeden Fall bei der gezogenen NC nachschauen, ob da eine drin ist und wie die sich nennt.
     
    #9
  11. dj.evil
    Offline

    dj.evil Hacker

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Hallo Louis

    Das funktioniert eben nicht, wenn keine Karte drin ist macht er gar nichts.

    Wenn ich das Tom Tom Tool öffne, zeigt es Gerät nicht angeschlossen, und sobald ich die Karte reinlege wird das Gerät erkannt. :emoticon-0179-headb

    Hmmm....

    habe jetzt ein reset gemacht, nun lässt er sich gar nicht einschalten :emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
    #10
  12. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Nimm mal die SD-Karte raus und versuch ihn dann einzuschalten.
    Manchmal verschlucken die Dinger sich auch gerne und streiken dann erstmal ein paar Minuten.

    Wenn Du von der SD-Karte starten kannst, dann müßtest Du auch die Geräte ID auslesen können.
    Geh auf Deine Datenträger beim Windows.
    Da sollte Dir das TomTom als Laufwerk angezegt werden.
    Öffnen.
    Du findest den kompletten Inhalt der SD, sprich den kompletten Inhalt des TomTom.
    Da ist auch eine Datei die sich tt.bif nennt (siehe Post von TomTomGo von gestern).
    Mit dem Windows Editor öffnen.
    Da steht auch Deine Geräte Id drin.

    Da es ja zumindest einmal mit der SD-Karte gestartet ist, sollte sich auch die .bif Datei geschrieben haben.

    Geht ohne SD-Karte gar nix, dann vermute ich mal der interne Speicher ist defekt.

    P.S.: Als kleines Dankeschön zur

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gehen und für TomTomGo oder redleo321 stimmen.....
     
    #11
  13. dj.evil
    Offline

    dj.evil Hacker

    Registriert:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Hallo Louis,

    er funktioniert wieder :ja

    jetz wenn ich das Navcore 9.026 drauf habe und die Karte für CH-D-A möchte, welche Datei muss ich herunterladen?

    Nochmals Danke für Eure Hilfe....

    Gruss
     
    #12
  14. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Siehste....

    Mit der NC 9.026 sollten alle 845 Karten laufen.

    Beim redleo321

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    bekommst Du so gut wie immer aktuelle Karten.

    Rauf auf seine Seite, entsprechende Karte aussuchen, ziehen und dann nach Anleitung verarbeiten.
     
    #13
  15. plop
    Offline

    plop Newbie

    Registriert:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    hallo
    wo finde ich Den Ornder "Insert_Meta_from_Map_Here"




    danke
     
    #14
  16. Louis-Cyphre
    Offline

    Louis-Cyphre VIP

    Registriert:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    1.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    der Lichtbringer
    Ort:
    Heidiland ist ums Eck...
    AW: Tom Tom Go 710 Update

    Im Easytool
    Man kann übrigens auch Windows Ordner und Dateien suchen lassen.....

    Wenn Du es gezogen und entpackt hast, dann hast Du da doch bestimmt auch rein geschaut, oder?
    Ist gleich der erste Ordner.
     
    #15

Diese Seite empfehlen