1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spanien: Analogabschaltung läuft an

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Ranger79, 29. Juni 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    29.06.09 Spanien: Analogabschaltung läuft an

    Madrid - Der Übergang zum digitalen Rundfunk kommt in Spanien tatsächlich in Gang.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Die Tageszeitung "El País" berichtet, dass mittlerweile insgesamt 4,3 Millionen Menschen nach dem Abschalten der Transmitter am 27. Juni im westlichen Kantabrien kein Analog-TV mehr empfangen können.

    In der nächsten Phase der Analogabschaltung werden die Städte Huelva und Las Palmas de Gran Canaria auf digitalen Empfang umgestellt. Von der Analogabschaltung sollen bis zum 31. Dezember dieses Jahres 14 Millionen Spanier betroffen sein. Obwohl DVB-T-Signale bereits 95.09 Prozent der Bevölkerung erreichen, besitzen laut "El País" lediglich 58,7 Prozent der Haushalte einen DVB-T Reciver. Die höchste Inanspruchnahme von DVB-T-Diensten verzeichnet Madrid (68,5 Prozent), die niedrigste das Baskenland (40 Prozent).

    Die Analogabschaltung soll bis zum April 2010 abgeschlossen sein.

    Q: digi tv
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen