1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Diablo WIFI/LAN/GSM" wurde erstellt von westcode, 3. Dezember 2011.

  1. westcode
    Offline

    westcode Newbie

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    derzeit betreibe ich den im Titel genannten TV über das interne SAT-Modul per UNICAM 2.0 mit einer V13 S*y inkl. HD+.

    Da nun nächstes Jahr 2012 Q2 eh nur noch digitale Receiver nutzbar sind, möchte ich ein wenig bei mir Aufrüsten. (analoge Receiver raus)

    Jetzt möchte ich gern meinen Sami weiter so nutzen und die neuen Receiver auch mit meiner S*y-Karte versorgen.

    Sprich, die Fritzbox als Server und den TV / neuen Receiver als Client.

    Da ich meinen TV weiterhin ohne externen Receiver nutzen möchte, frage ich mich, ob mir hier die Diablo WIFI CAM weiterhilft.

    Das hier hatte ich gefunden, aber hat sich wohl im Sande verlaufen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Wäre für jede Hilfe im Bezug auf diese TV-Serie c8790 dankbar. :)

    Gruss
    westcode
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Das sollte kein Problem sein, ich hab den UE40D6500 mit einen CI+ Schacht und da funktioniert das Diablo WIFI als Client, zur Fritzbox als Server ohne Probleme.
     
    #2
    westcode gefällt das.
  4. westcode
    Offline

    westcode Newbie

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Hallo pegas,

    das sieht ja dann tatsächlich ganz gut aus. Auf ama.. schreibt auch jemand, dass das Modul auf ein Sony-TV kaum geht, aber auf ein Samsung c7700 wunderbar.

    Welche Diablo-Version davon nutzt Du speziell für dein Sami? Beim Unicam 2.0 funktioniert auch nur die vorletzte Software tadellos bei mir...

    Erhält man das Diablo-Wifi-Modul nur clean wie das Unicam-Modul oder kann man hier Zugriff per Wlan über die DHCP-Erkennung erreichen und was raufschieben? :-/

    Edit: Ohje - ein Cas 3 plus Modul kommt dann scheinbar noch oben drauf...

    Danke und Gruss

    westcode
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2011
    #3
    pegas gefällt das.
  5. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Ich hab auf dem Wifi die aktuelle Underworld 218 drauf
    zum flashen des cams brauchst du aber das Cas 3 plus
    Die Einstellungen kannst du dann auch über Cas 3 plus machen oder am Sami im Cam-Menü
    die keys kannst du mit dem tool "DiabloKeyFreaker" aktualisieren

    Funktionier aber nur über den eingebauten SatTuner das Samis, nicht wenn du einen anderen Satreseiver extra anschließt (der braucht dann eine eigene verbindung zum Server)
     
    #4
    westcode gefällt das.
  6. flyy
    Offline

    flyy Spezialist

    Registriert:
    16. September 2011
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    was ist CAS 3 plus? wo bekomme ich die diablo wifi eigentlich günstig her? ich sehe die bei ebay ab und an für 70€.
    was ist der unterschied zw. version 2.3 und 2.4? gibt es eine günstige alternative?

    wenn das stabil mit cccam läuft, dann wäre es doch schon ziemlich cool auf den zusätzlichen receiver verzichten zu können. nur wenn nicht, brauche ich mir gar nicht erst einen TV mit triple-tuner (sat) zu kaufen, sondern kann direkt einen günstigeren nehmen.


    wie stehen eigentlich die chancen, dass es in einem neuen TV funktioniert? 50/50?
     
    #5
  7. westcode
    Offline

    westcode Newbie

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich fang mal von hinten an: Laut oben genannter Übersicht laufen scheinbar auch viele TVs per Wifi-Modul. Leider ist mein Gerät dort nicht aufgeführt.

    Von daher habe ich erstmal mein Projekt geteilt, die FB gemodded und die 2 analogen Receiver gegen 2 neue Pingulux-Receiver ausgetauscht.
    Läuft anstandslos und schone somit die Hardware vor ständigen Kartenaustausch. (V13 mit S** incl. HD+ per OSCam)

    Nun stehe ich auch vor dem Schritt: Kauf der Diablo Wifi - wird wohl ein Projekt für Anfang nächstes Jahr. (die beiden neuen Receiver und die Zusatz-HW für die FB wurde mir leider auch nicht einfach so hinterher geschmissen) ;)

    Wenn ich das richtig verstehe, ist das CAS3-Gerät scheinbar der Programmer für das Diablo Wifi Modul. (ähnlich wie beim Unicam-Modul)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2011
    #6
  8. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    ja das CAS 3 plus ist das gerät mit dem du das Diablo Wifi Modul (neu softversion flasht) aber auch verschiedene andere Module und Karten beschreiben kannst.

    Wie oben schon geschrieben läuft mein Diablo Wifi Modul im Sami UE40D6500 als Client Super !
     
    #7
  9. flyy
    Offline

    flyy Spezialist

    Registriert:
    16. September 2011
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Gib's dazu eine komplette Anleitung? Alleine dieses cas3 Teil kostet ja 50€. Muss ich mir das selbst kaufen?
     
    #8
  10. Papa Joe
    Offline

    Papa Joe Best Member

    Registriert:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    1.701
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Wenn du niemanden kennst,der ein CAS3 hat,mußt du es wohl kaufen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. flyy
    Offline

    flyy Spezialist

    Registriert:
    16. September 2011
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    für einfaches cardsharing muss ich das diablo wifi 2.3 nehmen?
    wie oft muss ich diese programmieren denn machen?
     
    #10
  12. Matrix-360
    Offline

    Matrix-360 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Chemiearbeiter
    Ort:
    Deutschland
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Werde das hier mal wieder aufrollen. Habe auch einen Samsung 8090 und wollte damit gerne über internes CS Sky schauen. Habe noch 2 alte Diablo Wifi Rev 2.2 Module, kann man die Updaten so das ich sie als Client laufen lassen kann ?
     
    #11
  13. westcode
    Offline

    westcode Newbie

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Samsung UE46C8790 mit Diablo WIFI als Client kompatibel?

    Hi, da in der Diablo-Liste der TV-Typ inzwischen aufgetaucht ist, habe hier nichts mehr drunter geschrieben. Ich kann dir nur bestätigen, dass das HW 2.6 Modul mit UW 2.25 im interen CS soweit recht gut funktioniert. Dennoch habe ich beim TV-Start oft Schwierigkeiten bei der Erkennung. Minimum dauert es es nach Start ca. 1 Minute bis das erste Bild kommt. Oft muss ich aber noch einmal aufstehen und das Modul einmal rausziehen und wieder reinstecken.

    Wenn es dann läuft, dann laufen die HD+, Sk*- und auch 3D-Sender sauber durch. Irgendwie habe ich scheinbar noch nicht die richtigen Einstellungen für das Modul gefunden...
     
    #12

Diese Seite empfehlen