1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Primo und die Grafiktreiber

Dieses Thema im Forum "iGO Primo" wurde erstellt von Dragonsmith, 7. Juni 2011.

  1. Dragonsmith
    Offline

    Dragonsmith Ist oft hier

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hab mal folgende Frage:
    In der sys.txt kan man anweisen welche Grafiktreiber Primo verwenden soll:

    [rawdisplay]

    driver=GX ; GLES GX GDI


    Ich habe das Gefühl die meisten übernehmen grade die Buchstabenkürtzel die sie irgendwo gesehen haben. Mich würde nun interessieren wofür steht:

    GX , Gles, oder GDI und wie bekomme ich raus, welche ich für mein Gerät verwenden muss -> Prozessor/GPU abhängig?

    Weiß jemand da genauer bescheid?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Masteryoda20
    Offline

    Masteryoda20 Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Primo und die Grafiktreiber

    1 Jahr alt, aber weiß wer diesbezüglich was dazu? :)
     
    #2
  4. kostja30
    Offline

    kostja30 Chef Mod

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.133
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Primo und die Grafiktreiber

    Hallo Leute,
    das sind die Unterschiedliche Treiber für Display, es gibt bei manchen PDA das die Software startet aber nur mit einem schwarzen Bildschirm
    bei PNA ist es mir das noch nicht aufgefallen,
    und durch denn Eintrag werden die Originale Treiber genutzt

    MfG
     
    #3
    Masteryoda20 gefällt das.
  5. Masteryoda20
    Offline

    Masteryoda20 Newbie

    Registriert:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Primo und die Grafiktreiber

    Okay danke, von der Performance sollte ja der GX ziemlich der beste sein oder?
     
    #4
  6. kostja30
    Offline

    kostja30 Chef Mod

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.133
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Primo und die Grafiktreiber

    Hi,
    Welcher der beste ist, kann ich nicht sagen
    mir ist aufgefallen das die meisten Becker Geräte denn GX verwenden, bei einem PDA würde ich zum GDI Tendieren
    jeder Gerät ist anders, da hilft nur Testen und Vergleichen

    MfG
     
    #5
  7. pdf064
    Offline

    pdf064 Newbie

    Registriert:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    0
    GDI ist von der Performance her am schlechtesten, weil die Bildausgabe nur über WinCE-APIs gesteuert wird und das Grafiksystem bei WinCE vor Version 6.0 auch nicht in den Kernel integriert, sondern in einen eigenen Prozess (gwes.exe) ausgelagert ist; dementsprechend aufwändiger (und langsamer) sind die API-Aufrufe.
    GAPI (GX) unter Windows Mobile bietet direkten Zugriff auf den Grafikspeicher und so bessere Performance. Windows CE hat zwar von Haus aus keine GAPI-Unterstützung, es gibt aber für einige Geräte eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die man installieren kann um die Schnittstelle dann auch unter CE verwenden zu können.

    Edit: Ach ja, zum Feststellen welcher Grafiktreiber vom Programm tatsächlich verwendet wird gibt es diesen sys.txt-Eintrag, der beim Programmstart eine Messagebox anzeigt (ohne GAPI gibt es z.B. nur GDI, auch wenn GX in der Config steht):
    Code:
    [debug]
    show_rawdisplay_info=1
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2012
    #6
    kostja30 gefällt das.

Diese Seite empfehlen