1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Ranger79, 27. April 2009.

?

Was bringt dem Zuschauer die Premiere-Kapitalerhöhung?

  1. Sportübertragungen ausweiten

    2 Stimme(n)
    7,7%
  2. weitere HD-Kanäle anbieten

    6 Stimme(n)
    23,1%
  3. Bildqualität verbessern

    4 Stimme(n)
    15,4%
  4. Abo-Preise senken

    14 Stimme(n)
    53,8%
  5. mehr Perspektiven bei Formel 1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. interaktive Anwendungen starten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    27.04.09 Voting: Was bringt dem Zuschauer die Premiere-Kapitalerhöhung?

    München - Die Pay-TV-Plattform Premiere hat ihre geplante Kapitalerhöhung erfolgreich über die Bühne gebracht, jetzt möchten wir von Ihnen wissen, worin zuerst investiert werden soll.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Insgesamt seien gut 367 Millionen neue Aktien zu einem Preis von 1,12 Euro pro Stück zugeteilt worden, teilte das Unternehmen am vergangenen Mittwoch in München mit. Dadurch fließen Premiere gut 411 Millionen Euro zu, was dem angeschlagenen Sender finanziellen Spielraum gibt. Zahlreiche Kunden erwarten, dass das Programm des Anbieters sehr schnell attraktiver wird.

    Q: digi tv

    Ich denke mal dieses Thema ist auch sehr interessant für uns, und habe daher mal diese Umfrage auf unserem Board gestartet.
    Die Antwortmöglichkeiten habe ich von den digi tv news übernommen.
    Gern sind auch weiter Meinungen in schriftform erwünscht!

    ich bin ganz klar der Meinung: ABO Preise runter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2009
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Allgemein sowie weitere HD Kanäle anbieten ist ja wohl das Beste und die Bildqualität rauf, Abo Preise runter sicher nicht. Dadurch haben sie noch weniger Geld und wie sollen sie dann noch neue Programminhalte anbieten, dann ist das Geld in nem Jahr weg und man hat das Programm nicht ansatzweise verbessern können, neue Abonnenten kann man auch nicht mehr hinterm Ofen hervorlocken bei dem Programmangebot und der Bildqualität.
    Gerade in der Krise muss Premiere die Abonnenten behalten, die sie jetzt hat und durch ständige Verbesserungen stimmt dann bald auch das Preis-Leistungsverhältnis wieder. Bei jeder Verbesserung hat der jetzige Kunde einen Ansporn sein Abo zu behalten und es gibt ja bereits schon jede Menge positive Meldungen (Anmietung neuer Kapazitäten, neue Kanäle, neue Paketstruktur). Premiere macht sich dank News Corp und ich denke bis Weihnachten haben wir bereits ein gutes Angebot vorliegen.
     
    #2
  4. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    naja sehe das natürlich anders @nd1, was hilft es denn alte kunden zu behalten wenn es keine neuen gibt!
    da können die doch die qualli hoch schrauben wie sie wollen, aber die einnamen werde nicht mehr.
    die treuen kunden die prem... jetzt hat behalten sie doch so oder so, die sind doch im endeffekt zufrieden, warum dennen die kohlen in den hals schleudern?
    ist ja nicht bös gemeint, aber schnelle lösung denke ich neue kunden durch gute preise an land ziehen und von deren einamen dann den rest verbessern.

    trotzdem, lieben gruß an diech nd1!
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Das ist doch viel zu risikoreich, wer schließt denn jetzt ein Premiere Abo ab, wo doch jeder das mehr oder weniger miese Angebot kennt?
    Du glaubst doch nicht allenernstes das die jetzigen Abonnenten auf lange Zeit bei Premiere bleiben wenn das Angebot so weiterhin besteht? Ich bin jetzt auch seit 2003 Kunde und würde ich da keine Verbesserungen ausmachen können wär ich weg vom Fenster. Es gibt doch zig Foren wo sich langjährige Premiere Abonnenten ausgelassen haben, die jetzt 2008 gegangen sind, aber gern zu den jetzigen Preisen wieder kommen wenn das Angebot stimmt. Ich sehe daher nur das als Lösung, Programmqualität rauf, Preise bleiben bestehen. Durch nen gutes Angebot kann man auch Leute bei den jetzigen Preisen locken. Wenn Mark Williams das Basis Angebot wahr macht, das zu ungefähr 20-30 € bei nem Programmangebot von Sky UK oder Sky Italia werdens auch mehr Abonnenten.
    Klar ist der Fernsehmarkt hier ein total anderer, aber wenn Premiere allein schon bei den Serien den privaten Sendern mehr wegschnappen kann, überlegt es sich dann doch der ein oder andere auch zu Premiere zu kommen, denn was haben denn die privaten Sender sonst noch zu bieten? Ausser Verdummungsshows, die 251. Staffel von DSDS kommt ja nix mehr, abgesehen eben von Serien und dann mal Sonntag abend nen guter Hollywoodstreifen.
     
    #4
  6. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    ach mein guter nd1, wenn alle deiner meinung weren, hätten wir hier nur lange weile zum thema.
    ich lass das mal so stehen und werd sehen wies weiter geht und letztentlich können wir am ergebniss eh nix ändern.
    Obwohl ich manchmal denke, das du premiere mitarbeiter bist.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Das ist richtig und darum will ich auch viele Meinungen hören, ich liege schließlich auch mal falsch. Ich sitze auch nicht im Aufsichtsrat und kann letztendlich nur spekulieren. Nur mit Aussagen wie "Preise runter, dann hätten sie mehr Abonnenten" kann ich nichts anfangen, wo ist die Begründung, wie steht es da auf lange Sicht ums Preis-Leistungsverhältnis?
    Nehmen wir an ich wäre kein Kunde, sehe ein Komplettabo für 25 €, sehe aber dann das jetzige Programmangebot, was würde da ein Neukunde machen? Also konstruktive Meinungen bitte...

    Nur weil ich in sachen Premiere optimistisch bin, heisst das noch lange nicht dass ich Mitarbeiter bin. Ich hau da schließlich auch meine 54 € jeden Monat hin, so dass einem auch nur der Optimismus bleibt und ansonsten halt die Kündigung.
     
    #6
  8. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    ich habe z.b. "thema" was aber nicht mehr angeboten wird.
    vor einiger zeit war mal was mit flex.
    das fand ich sehr gut um für wenig geld sich das probeweise anzuschauen.
    hätte jetzt auch hin und wieder mal lust nur den einen oder anderen sender für nen monat zu abonieren.
    aber für den einen sender wollen die ja direkt ein neues abo verkaufen, mein altes umstellen und mich für viel geld 2 jahre binden.
    ne, das ist zu teuer wo ich doch nur einen will und nicht etliche die ich sowiso nie sehe. und am ende sind die sender weg die in thema vorhanden sind und ich nur mit 2 abos gleichzeitig hätte.ne ne, da war das angebot letztes jahr interresanter, aber wird ja leider nicht mehr angeboten.:stop:
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.380
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Mein zusammengestelltes ABO(Thema minus Heimatkanal und zwei anderen Kanälen dafür zusätzlich Kanäle aus dem Bereich Filme) für 15€ habe ich jetzt zwei Jahre. Davor hatte ich ich beim Kauf eines Receivers in der freien Wirtschaft Premiere Start für immer-für drei Monate komplett und Thema plus Bulli für 35€. Am Ende des Jahres hatte ich vor Alles zu kündigen, weil es meine finanziellen Möglichkeiten nicht mehr zuließen. Da wurde ich angerufen und gefragt warum. Als sie hörten, dass ich es mir nicht mehr leisten könne, wurde ich gefragt, was ich sehen möchte. Da habe ich Ihnen die obige Zusammenstellung gesagt. Premiere hat es so zusammengestellt und ich bin es zufrieden. Viele meine Bekannten und Verwandten haben wie ich so einen Receiver mit Premiere Anhang gekauft. Aber nach dem einen Jahr gekündigt, weil sie für zu teuer war.
    Fazit: Preise runter und Premiere hat wieder wesentlich mehr Abonenten(Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist). Oder: jeder kann sich seine Kanäle aussuchen, für den Preis, den er zahlen kann oder will. Technisch sind sie dazu in der Lage. Ansonsten hat Premiere in Deutschland keine Zukunft, was ich persönlich schade finden würde.

    Mlg piloten
     
    #8
    chopp und Ranger79 gefällt das.
  10. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Genau das Kanäle zusammenstellen ist der Tod von PayTV, dadurch können Nischensender, die nicht so viele schauen einfach nicht bestehen und genau das zeichnet ja PayTV aus, nur weil viele einen Kanal nicht brauchen, so gilt das halt nicht für alle. Wie ich e.clips nicht brauche, kuckt ihn vllt ein anderer, MTV Entertainment kann für mich auch in der Versenke verschwinden, für andere halt nicht. Dieses System wird es so nie geben, genau wie es eine Preissenkung nie geben wird, denn das wär das endgültige aus von Premiere.
     
    #9
  11. buddy63
    Offline

    buddy63 Newbie

    Registriert:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    hannover
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    weitere HD-Kanäle anbieten
     
    #10
  12. profexxi
    Offline

    profexxi Ist oft hier

    Registriert:
    6. August 2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Süddeutschlad
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Ich denke wir werden mehr HD Sender zu sehen bekommen :)
     
    #11
  13. Günter28
    Offline

    Günter28 Newbie

    Registriert:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    92637 Weiden
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    weitere 3d filme
     
    #12
  14. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.034
    Zustimmungen:
    15.702
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Premiere-Kapitalerhöhung-Was sollte Premiere möglichst sofort verbessern?

    Das Ding is aber schon Uralt und nicht mehr Aktuell. :emoticon-0127-lipss
     
    #13

Diese Seite empfehlen