1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von streamsurfer, 26. Dezember 2011.

  1. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    Ich will möglichst einfach (ohne zuviele cams/reader parallel) HD02 (schwarze HD+) im internen Reader ans laufen bringen.
    Parallel dazu durch Nutzung des OScam ymod (oder alternativ camd3) noch Licht ins österreichische Dunkel bringen.
    Ich hoffe ich hab jetzt nix vergessen, die Kids gucken gerade auf Spark etwas, daher kriege ich nicht alles ausm Kopf zusammen.
    Kann gut sein, daß einiges redundant ist, oder so gar nicht paßt. Keys habe ich in der keydata.bin, oscam.key, camd3.keys und softcam.key.

    Also, was kann ales raus, muß korrigiert werden oder ist gar falsch? Irgendwo hab ich nen Denkfehler.
    Der cccam-server ist doch, um camd3 mit oscam zu verbinden, richtig?

    oscam.server
    [reader]
    Label = HD plus
    Protocol = internal
    device = /dev/sci0
    detect = CD
    EMMCache = 1,3,2
    group = 1
    CAID = 1843
    ident = 1843:003411,000000,008011
    rsakey =
    boxkey =
    cardmhz = 368
    mhz = 368

    [reader]
    Enable = 0 # optional!
    Label = orf-camd3
    Protocol = camd35
    Device = 127.0.0.1,30001
    Account = user,pass
    CAID = 0D05
    Group = 1

    [reader]
    label = CCcam_server
    protocol = cccam
    device = ,12111
    account = cccam,cccam
    group = 1
    # fallback=1
    cccmaxhop = 3
    caid = 0d05,1843
    cccversion = 2.0.11

    oscam.config
    [global]
    nice = -1
    WaitForCards = 1
    saveinithistory = 1
    lb_mode = 2
    lb_save = 0
    lb_nbest_readers = 1
    lb_nfb_readers = 3
    lb_min_ecmcount = 5
    lb_reopen_seconds = 200

    # logging

    logfile = stdout
    usrfile = /var/log/oscam/oscamuser.log
    cwlogdir = /var/log/oscam/cw

    # monitor

    [monitor]
    port = 9999
    aulow = 120
    monlevel = 1

    # Web Interface

    [webif]
    httpport = 8888
    httpuser = user
    httppwd = pass
    httprefresh = 0
    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.1-192.168.254.254


    [dvbapi]
    enabled = 1
    user = user
    priority = 0D05,0d95,1843

    oscam.dvbapi
    P:1843 #wenn weise karte im schacht
    #P:1830 #wenn schwarze karte im schacht
    P:0D05 #ORF
    P:0d95 #austriasat
    oscam.user
    [account]
    user = user
    pwd = pass
    group = 1
    caid =1843,050d,0d95
    oscam.srvid
    # ORF

    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32C9|ORF|ORF1|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32CA|ORF|ORF2|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32CB|ORF|ORF2 Wien|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32CC|ORF|ORF2 Nieder\'d6sterreich|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32CD|ORF|ORF2 Burgenland|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32CE|ORF|ORF2 Ober\'d6sterreich|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32CF|ORF|ORF2 Salzburg|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32D0|ORF|ORF2 Tirol|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32D1|ORF|ORF2 Vorarlberg|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32D2|ORF|ORF2 Steiermark|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32D3|ORF|ORF2 K\'e4rnten|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:32D4|ORF|ATV+|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:3332|ORF|Austria 9 TV|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:4E27|ORF|Puls 4 Austria|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:132F|ORF|ORF1 HD|TV|
    1702,09C4,0D05,0D95,0648,1833:1330|ORF|ORF2 HD|TV|

    # HD+ Germany
    1843:EF10|HD+ Germany|RTL HD
    1843:EF11|HD+ Germany|VOX HD
    1843:EF14|HD+ Germany|Sport1HD
    1843:EF15|HD+ Germany|RTL 2 HD
    1843:EF74|HD+ Germany|SAT.1 HD
    1843:EF75|HD+ Germany|PRO7 HD
    1843:EF76|HD+ Germany|KABELEINS HD
    1843:EF77|HD+ Germany|SIXX HD
    1843:5273|HD+ Germany|NICK/CC HD
    1843:277E|HD+ Germany|Testchannel
    1843:5274|SES Astra HDplus|N24 HD
    1843:1519|SES Astra HDplus|Tele 5 HD


    # Austria-Sat
    0D05,0D95:4461|AustriaSat|Sat1 Comedy|TV|
    0D05,0D95:4462|AustriaSat|Kabel1 classic|TV|
    0D05,0D95:003E|AustriaSat|AXN|TV|
    0D05,0D95:07FF|AustriaSat|Animax|TV|
    0D05,0D95:0046|AustriaSat|Alpenglühen|TV|
    0D05,0D95:2EFE|AustriaSat|RTL Living|TV|
    0D05,0D95:6FEF|AustriaSat|MTV Dance|TV|
    0D05,0D95:6FF3|AustriaSat|MTV Rocks|TV|
    0D05,0D95:6FEE|AustriaSat|MTV Hits|TV|
    0D05,0D95:6FFF|AustriaSat|MTV Music|TV|
    0D05,0D95:6FF0|AustriaSat|VH1|TV|
    0D05,0D95:0045|AustriaSat|Sportdigital|TV|
    0D05,0D95:07FD|AustriaSat|Dorcel TV|TV|
    0D05,0D95:07FA|AustriaSat|Hustler TV|TV|


    oscam.services
    [ORF]caid =0D05
    provid =000004
    srvid =132F,1330,32C9,32CA,32CB,32CC,32CD,32CE,32CF,32D0,32D1,32D2,32D3,32D4,3332,4E27


    [AustriaSat]
    caid = 0D05
    provid = 000010
    srvid = 003E,0045,0046,07FA,07FD,07FF,2EFE,4461,4462,6FEE,6FEF,6FF0,6FF3,6FFF


    [HDplus]
    caid=1843
    provid=000000,003411,008011
    srvid=277E,EF10,EF11,EF14,EF15,EF74,EF75,EF76,EF77,277E,5273,5274,1519
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Hier stehen meine configs für die HD+ (HD02)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    , insbesondere dies dort beachten:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Des Weiteren musst dann halt die oscam ymod nehmen und die im image enthaltene oscam-svn ersetzen und eine softcamkeys umbenennen zu oscam.keys und nach /var/keys schieben. Eventuell noch die Rechte anpassen und damit sollte eigentlich alles gehen.
    Ich denke du hast eventuell noch zu viel Datenmüll in deinen ganzen oscam Konfigurationsdateien welche dort überflüssig bzw. hinderlich sind.
     
    #2
  4. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Zum einen erstmal Danke für die Antwort. Aber das ist jetzt nicht so hilfreich wie erwünscht.
    Wie schon gesagt, es läuft ja bei mir, nur eben eher schlecht als Recht. Was Du da vorschlägst habe ich ja bereits alles bedacht.
    Von den Rechten bis hin zu diversen anderen kleinigkeiten. Nur möchte ich nicht einfach blind nur copy&paste machen, sondern ich will ja auch was dazu lernen.
    Denn den eigentlichen Fehler bzw. die Ursache für mein Problem habe ich ja immer noch nicht identifizieren können. Auch bleibt die Frage, was davon ist überhaupt "Datenmüll"? - letztlich wird es entweder genutzt, ignoriert oder nicht.
     
    #3
  5. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Mal nur kurz drüber geguckt:

    HD plus in oscam.server mit Leerzeichen und in oscam.services ohne
    caid 050d in oscam.user gibt es nicht
    Beschreibung in oscam.dvbapi falsch
    3x group=1 in oscam.server (kein Wunder, dass da die oscam bockt!!!!!)
    Monitor in oscam.conf u8nnötig


    Nun erklärst du, du hast alles beachtet. Dann kann ich dir nur empfehlen den oscam Bereich ausgiebig zu lesen. Es kann keine allgemein gültige Konfiguration für jeden user angegeben werden. Zum Einen, weil je nach genutzter oscam.svn Daten, wie z.B. der dvbapi in unterschiedlichen Bereichen gefordert sind (entweder in Sektion dvbapi der oscam.conf oder in separater datei oscam.dvbapi) und weil jeder andere Möglichkeiten hat und andere Anforderungen. Ich weiss jetzt auch nicht auswendig, wo die oscam ymod die Daten benötigt. Da musst du selbst etliche Dinge händisch versuchen. Das ist nunmal zeitaufwendig, tut mir leid.
     
    #4
  6. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Hey, das sind genau die Antworten die ich gesucht habe. Ich hab die Daten jetzt auch nicht so 1:1 aus dem Receiver kopiert, aber ich werde trotzdem eben auf genau diese Punkte jetzt mal gesondert achten. Vielleicht ist es damit ja schon getan.
    Trotzdem zur Frage der Gruppe - warum nicht für alles eine einzelne gruppe? Ich dachte mehrere Gruppen braucht man nur, wenn man zBsp beim Cardsharing unterschiedliche Berechtigungen für zBsp den Receiver im Kinderzimmer braucht (damit die nicht zBsp Bluemovie gucken). Das hab ich dann wohl falsch interpretiert. Das heißt ich muß jetzt einen User mit vielen Gruppen, also je einer pro Reader anlegen?
     
    #5
  7. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Genaui, jeder reader bekommt in oscam eine separate group.
    Du kannst den usern dann eben die reader zuweisen wie du möchtest. Ein user mit group=1 bekommt halt nur den ersten reader hell und ein weiterer user mit group = 1,2,3 würde drei reader hell erhalten.

    Wie gesagt, oscam Bereich lesen, lesen, lesen
     
    #6
  8. halanat
    Offline

    halanat Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. September 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Habe auch ein Problem!!!!

    Habe im Pingu ne Hd02 mit Austr** und der Oscam ymod laufen, doch wenn ich von einen HD sender auf einen Austr** Sender schalte und ne weile gucke und dann wieder auf einen Hd Sender schalte bleibt das Bild schwarz:emoticon-0106-cryin

    Erst nach neustart des Recivers geht Hd+ wieder bis ich wieder auf ein Austr** Sender schalte dann geht Hd+ wieder nicht?

    Weiß jemand Rat???????????
     
    #7
  9. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    poste mal bitte deine ganzen oscam configs und einen oscam.log
     
    #8
  10. halanat
    Offline

    halanat Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. September 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Mach ich sofort one moment:)



    Aber die Oscam.log wo finde ich die????????????
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
    #9
  11. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    die Log-datei steht meist in /tmp bzw. oft wird auch in der .config auch ein extra Pfad dafür angegeben.

    Ich bin auch auf Deine Dateien gespannt!

    Nachtrag1:
    Ich bin übrigens die obigen Empfehlungen (Gruppe, Label, etc.) alle mal durchgegangen.
    Fakt ist, daß alles weiter läuft wie vorher. D.h. ich kann HD+ gucken, aber je nach Lust und Laune stürzt HD+ nach
    ca 20 bis 30min ab. Ob das jetzt durchs zappen besser oder schlimmer wird weiß ich nicht.
    Das Webinterface nutze ich übrigens kaum.

    Nachtrag2:
    Mir ist übrigens was aufgefallen. ORF und Austriasat haben ja die gleiche CIAD 0d05,
    und trotzdem gibts dafür zwei services und label.
    Wie definiere ich entsprechend den Reader?
    2 Reader für die gleiche caid mit unterschiedlichen gruppen und labels,
    oder ein reader, bei dem ich dann zwei Gruppen eintragen müßte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2011
    #10
  12. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    @ halanat

    in der oscam.conf steht der Pfad drinne wo du die oscam.log findest (sofern die Daten dort eingegeben wurden)
    Einfach mal alle oscam Konfigurationsdateien posten, dann sieht man weiter
     
    #11
  13. halanat
    Offline

    halanat Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. September 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    So habe jetzt mal mit Total Commander die oscam.log suchen lassen, aber kann sie nirgends finden?
     
    #12
  14. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Soooooo, ymod konnte ich noch nicht testen. Ich hab aber auch zwei Pakete gefunden.... eins mit einer "oscam.emu" und eins ohne. Aber es klappt jetzt mit camd3. Jetzt warte ich nur noch auf ein neues Stable-Release. aktuell läuft noch die ymod-variante ohne die besagte services.emu.
    Ich hab einfach alles nochmal neu aufgebaut, alle Usernamen/Labels/Provider/Services/Caids etc. synchronisiert und diesmal die Dateien via WebIf gefüllt.
    Was jetzt die Ursache für die Abstürze waren, weiß ich nicht, aber es läuft jetzt tatsächlich seit fast 3Std ohne irgendwelche Probleme.
    Also: /keys sichern und zurück lehnen! Obwohl ich ja schon gerne gewußt hätte was die tatsächliche Ursache ist.

    Danke nochmal für die Hilfe!

    Noch ne Frage: so "found"-Werte von 400 bis 430 ms sind doch okay, oder? Ist das die Response-Zeit der Karte?
     
    #13
  15. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    Man soll sich ja nicht zu früh freuen...... ~grummel~
    Also jetzt stürzt er wieder regelnäßig ab!
    Wenn ich den Reader im WebIF dann einfach neu starte, dann werden erstmal einige Updates(?) gemacht.
    2011/12/28 22:53:54 2BF164E8 c user (1843&000000/EF10/19CC/89:ADE2/4D-DF): found (483 ms) by hdplus (of 1 avail 1)
    2011/12/28 22:53:55 2B6FD4E8 r user emmtype=global, len=139, idx=0, cnt=1: written (628 ms) by hdplus
    2011/12/28 22:53:58 2B6FD4E8 r user emmtype=global, len=139, idx=1, cnt=1: written (605 ms) by hdplus
    2011/12/28 22:54:01 2BF164E8 c user (1843&000000/EF10/19CC/89:07E5/BC-DF): found (432 ms) by hdplus (of 1 avail 1)
    2011/12/28 22:54:03 2B6FD4E8 r user emmtype=global, len=139, idx=0, cnt=2: written (625 ms) by hdplus
    2011/12/28 22:54:07 2B6FD4E8 r user emmtype=global, len=139, idx=1, cnt=2: written (619 ms) by hdplus
    2011/12/28 22:54:08 2BF164E8 c user (1843&000000/EF10/19CC/89:713C/BC-7D): found (437 ms) by hdplus (of 1 avail 1)
    2011/12/28 22:54:12 2B6FD4E8 r user emmtype=global, len=139, idx=0, cnt=3: written (626 ms) by hdplus
    2011/12/28 22:54:15 2BF164E8 c user (1843&000000/EF10/19CC/89:1273/3F-7D): found (424 ms) by hdplus (of 1 avail 1)
    2011/12/28 22:54:16 2B6FD4E8 r user emmtype=global, len=139, idx=1, cnt=3: written (620 ms) by hdplus
    2011/12/28 22:54:22 2BF164E8 c user (1843&000000/EF10/19CC/89:4B6A/3F-69): found (410 ms) by hdplus (of 1 avail 1)
    2011/12/28 22:54:29 2BF164E8 c user (1843&000000/EF10/19CC/89:18EF/56-69): found (422 ms) by hdplus (of 1 ava
    Da vermute ich jetzt eher mal ein Problem mit dem Auto-Update, kann das sein?
    Ich hab auprovid erstmal weggelassen, dafür aber au=1 in der config. was kann ich denn da noch mehr machen?
    Mich wundert auch überhaupt daß die Zeiten zwischen den Abstürzen so variieren.
     
    #14
  16. kenshiculus
    Offline

    kenshiculus Guest

    AW: Oscam für HD02 im internen Reader und ORF/Asutriasat via ymod

    au = 1 erst mal komplett weglassen solange die Karte rennt (so 4 Wochen)
     
    #15

Diese Seite empfehlen