1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem JVC-KVPX701 Update

Dieses Thema im Forum "GoPal 7.x" wurde erstellt von Matthias_199, 13. Oktober 2013.

  1. Matthias_199
    Offline

    Matthias_199 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Juli 2011
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja folgendes Problem hier mal der erste Thred

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ich wollte mein Gerät nur Updaten aber irgendwie ist da ein komisches Navigon drauf.
    Da das Gerät Ja baugleich mit einem Medion Gerät sein soll, wollte ich mal nachfragen was mann mit dem Ding noch machen kann.
    Mein Wunsch wäre TMC 2013 Maps Blitzwarner Poi etc.

    Was geht da noch ?

    Vorallem soll da ja Gopal und Igo gehen was denn da empfehlenswert?


    MFG Matthias
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: JVC-KVPX701 Update

    Bei uns im Board gibt es noch diesen alten Thread

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .Demnach wäre es ein dem PNA 470 ähnliches Gerät. Generell könnte man dann aus dem GoPal Bereich GoPal 6.1 V 94809 mit Q2/2012 Karten fahren, das sind die aktuellsten Maps, die es gibt, wahrscheinlich kommen im Oktober/November die Q2/2013 Maps raus. Ggfs. müßtest Du für das Vorhaben rausfinden, welches ROM Du hast und dann möglicherweise auf eigenes Risiko updaten (Datenbank für FlashROMs für Medion Geräte gibt es hier im Board). Zuvor müßte die "alte" Software von Deinem Gerät entfernt werden.

    Wie ein Medion GoPal installiert würde findest Du hier in meinem Post 2

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Dein JVC Gerät kenne ich nur "theoretisch" und kann Dir keine 100%ig verlässlichen Tipps geben. Alles würde auf eigenes Risiko sein. FlashROM Updates mit falschen Daten können auch das aus bedeuten. Will also gut überlegt sein. Natürlich kann man eine GoPal Installation zunächst auch ohne FlashROM Update versuchen. Du hast ja im Navigon Bereich eine ähnliche Anfrage laufen. Wenn Du darauf GoPal zum Laufen bekommst, sollte auch IGO laufen.

    Schönes Wochenende
     
    #2
    salatin gefällt das.
  4. UFO1
    Offline

    UFO1 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    15.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: JVC-KVPX701 Update

    Hallo
    Ein Romupdate ist nur beim JVC KVPX 70 möglich ,aber nicht beim JVC KV-PX 701 soviel mir bekannt ist !
    Beim JVC KVPX 70 kann man das Rom23 installieren und hat dann ein "PNA4410" !

    Mfg UFO1
     
    #3
  5. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: JVC-KVPX701 Update

    Ich habe mal eben bei JVC nachgesehen und dort ist auch selbst in den USA kein Softwareupdate gleich welcher Form angeboten. Es würde für dieses Gerät also nichts geben. Die Spezifiakation war wohl so - KV-PX701 - Navigationssystem - 4,3 Zoll Touch Screen - SD-Card-Slot, USB-Anschluss - MP3/ WMA / WMV / JPEG / BMP kompatibel - Freisprechen über Bluetooth - 2GB Speicher inkl. Europa Karte (30 europäische Länder) - TMC / TExt to Speech / SiRFIII- also, weil mit WinCE 5 kein außergewöhnliches Gerät. Versuche von Usern mit einem KVPX 70 und R23 FlashROM Update haben wohl ergeben, dass sich scheinbar nur der Splashscreen geändert hat, also dann GoPal erschien.

    Auf der JVC Seite hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist zu sehen, dass das Gerät auch einen vergleichbaren Prozessor von Samsung verwendet.

    In einem anderen, ausländischen Forum beschreibt jemand, wie man auf "regedit" bei diesem Gerät kommt
    "Connect PNA through USB/ActiveSynch
    1. Go to \ResidentFlash\Mnav2. Rename "NAVIGON.EXE" to "NAVIGON.OLD"
    3. Copy regedit.exe in \ResidentFlash\Mnav\ and rename it to "NAVIGON.EXE"
    4. Copy "modify.reg" in \ResidentFlash\Mnav\. The .reg file contains:

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\init]
    "Launch80"="DoNothing.exe"
    "Launch20"="device.exe"
    "Launch30"="gwes.exe"
    "Depend30"=hex(3):14,00
    "Launch50"="explorer.exe"
    "Depend50"=hex(3):14,00,1e,00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\init\BootVars]
    "SYSTEMHIVE"="Documents and Settings\\system.hv"
    "PROFILEDIR"="Documents and Settings"
    "Start DevMgr"=dword:00000000

    5. Reset the device.

    When Device boots up I select "GPS" and Regedit tool runs!!!

    6. In Regedit -> File/Import, select "modify.reg" and execute it by double clicking.

    7. In ActiveSynch delete "regedit.exe" named NAVIGON.EXE" in \ResidentFlash\Mnav8. Rename original "NAVIGON.EXE.OLD" to "NAVIGON.EXE".
    9. Copy "showtaskbar.exe" to \WINDOWS\Startup
    10. Locate "explorer.exe" and create its shortcut in "\WINDOWS\Desktop". Repeat it with "explorer.exe", "NAVIGON.EXE" and "MP3Player.exe" located in \WINDOWS (creating several shortcuts in "\WINDOWS\Desktop").
    11. Reset the device.
    12. Expected behaviour: Device start in Windows CE desktop including the shortcuts we created in 10th step."

    Ob das stimmt habe ich nicht überprüft.

    Bei JVC kann man hier FAQs und Anleitungen finden

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Wenn man da mit GoPal was werden will, kann man entweder eine direkte SD - Karten Installation versuchen oder wenn das nicht geht, notfalls trotzdem ein R23 FlashROM Update vom PNA470T versuchen. Dann sollte das Gerät entweder laufen und GP 6.1 installieren oder ist Schrott, was ich ehrlich gesagt nicht glaube. Alternative wäre natürlich, das Gerät sofort in die Tonne zu werfen, weil es keine Updates gibt und die Maps uralt sind.
    Wo ist das Risiko, macht doch eher Freude, das herauszufinden.

    Mal sehen, was der User Matthias macht. Wäre nett, wenn er das hier berichtet.

    Schönen Abend noch.

     
    #4
    wiscal gefällt das.
  6. ilatiV
    Offline

    ilatiV Newbie

    Registriert:
    27. August 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: JVC-KVPX701 Update

    Moin zusammen,
    ich habe schonmal auf so ein Gerät von der SD Karte Primo 1.2 benutzt .
    Pfade angepasst für ein Menü und vom Menü Primo gestertet mit TMC.
    Um TMC und GPS rauszufinden habe ich davor IGO8 installiert.
    Es läuft 100% weil auf dem Gerät ist eine eigene IGO Version installiert.

    MfG
    ilatiV
     
    #5

Diese Seite empfehlen